BMW E46 bei Amazon









Sie sind nicht angemeldet.


Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BMW E46 Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Michi89x

unregistriert

1

Mittwoch, 12. März 2014, 07:09

WLAN Netzwerk richten

Folgendes Problem,

Meine mum hat bei sich Zuhause halt n normales WLAN Netzwerk und das gut jetzt einfach irgendwie nicht mehr...

Kenn mich damit halt leider 0 aus.

Folgende Sachen hat sie dran:

Kabel aus der Wand -> t-dsl Splitter -> Telefon & teledat 330 LAN -> vom teledat aus noch n Kabel zum WLAN Router.

Stimmt ja so oder?

Nur irgendwie bekomm ich's nicht mehr zum laufen?

byHO

Oben ohne Liebhaber!

Beiträge: 737

Registrierungsdatum: 9. Januar 2013

Modell: E46 - Cabrio - 325Ci

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Audi A4 3.0 Quattro Avant

Wohnort: Landkreis Würzburg

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. März 2014, 07:30

Wenn unser WLan nicht funktioniert rufen wir direkt bei unserem Anbieter an. Der Technische Service schaut dann direkt nach woran es liegt.

Bisherige Störungsgründe: Splitter defekt, DSL Kabel durch Bauarbeiter beschädigt.


Geht das gesamte WLAN nicht oder kommt Ihr lediglich nicht Online?
Grüße aus Unterfranken
von Stefan 8)

Michi89x

unregistriert

3

Mittwoch, 12. März 2014, 08:03

Wir kommen lediglich nicht online.

Also meinst heute Mittag einfach mal den Telekom Service anrufen dass die danach schauen sollen?

domibln

Schüler

Beiträge: 91

Registrierungsdatum: 10. Februar 2014

Modell: E46 - Coupe - 325Ci

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 12. März 2014, 08:47

Mit so wenig Details ist das unmöglich aus der Ferne zu lösen. Eventuell kann dir die Telekom helfen, da sie die Leitung bis zum Router durchmessen können und sich evtl. auch in den Router einloggen können. Ansonsten muss da jemand vor Ort drauf schauen, der Ahnung hat (Kumpel, Verwandte..?).

SMG-Fahrer? Gib uns ein Like: SMG Society Facebook-Page

Everon

Schüler

Beiträge: 161

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Modell: E46 - Compact - 316ti

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Suzuki DL 1000 V-Strom

Wohnort: SLK

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 12. März 2014, 09:47

Einfachster Versuch ist immer erstmal Router neu starten. Stecker raus , paar Minütchen warten, Stecker wieder rein. Schon probiert?

via Tapatalk

FarAway1971

unregistriert

6

Mittwoch, 12. März 2014, 12:57

Es kann sooo viel sein, einfach mal der Reihe nach abklopfen:
1) Mit LAN an das Modem (teledat). Die Einstellungen zum Internetzugang sollten im Modem sein, also müsste der Zugang problemlos funktionieren. Wenn nicht, Zugangsdaten prüfen. Wenn immer noch nicht, Provider kontaktieren
2) Mit LAN an den Router. Einstellungen des WLAN über die Einrichtungsseite des Routers prüfen. Gucken, ob Du über den Router per LAN ins Internet kommtst. Wenn nein, die Verbindung zwischen Modem und Router testen, eventuell prüfen, woher der Router die IP-Adresse bezieht und welche IP der DHCP Server hat. Auch die Verkabelung am Router testen, nicht dass das LAN zwischen Modem und Router im falschen Stecker am Router ist.
3) WLAN Einstellungen am Rechner prüfen und auf die Zugangswerte des Routers bringen. Ggfls da Zugangsprofil am Rechner kurz löschen und komplett neu aufsetzen.

Eigentlich egal, ob Du 1, 2, 3 prüfst oder 3, 2, 1 ... einmal die Kette langhangeln.

Wenn es immer noch nicht klappt, lass jemanden kommen, der sich damit auskennt.

Michi89x

unregistriert

7

Mittwoch, 12. März 2014, 14:05

Okay danke für die ausführliche Antwort Faraway.
Ich werd's nachher wenn ich zu Mum geh testen & berichte euch dann :)

Michi89x

unregistriert

8

Mittwoch, 12. März 2014, 18:41

Also ich kann mich zwar mit dem Laptop und Handy mit dem WLAN verbinden allerdings bekomme ich keine Internet Verbindung aufgebaut.
Meine sis hat gemeint sie hat irgendwas dran rum gemacht am WLAN Router- hat aber natürlich keine Ahnung mehr was.
Blöd nur dass da alles auf englisch & in Fachsprache steht...

Kann mir da wer helfen beim WLAN Router konfigurieren?Klick mich Bild 1
Klick mich Bild 2

Neopren

Schüler

Beiträge: 114

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2013

Modell: E46 - Limousine - 316i

Modell 2: -

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 12. März 2014, 19:13

Was für einen WLAN-Router hast du denn? Die Links zu drn Bildern funktionieren beide nicht.

Ich hätte da einen kleinen, wenn nicht sogar ungemein guten Tip für dich:

- WLAN Router bom Modem abstecken
- PC direkt an das Modem anschließen

An diesem Punkt solltest du ins Netz kommen. Falls nicht, dann doch bitte mal auf dem Modem einloggen und die Zugangsdaten überprüfen. Wenn das funktioniert, dann wieder WLAN-Router ran und erneut testen.
Wenn das WLAN dann immer noch nicht geht schreib mir ne PM und wir klären das via TeamViewer.

Sent from my phone~

Michi89x

unregistriert

10

Mittwoch, 12. März 2014, 19:38

Hab ich eben getestet, funktioniert per LAN am Modem auch nicht.
Mit der Telekom ebenfalls grade telefoniert,
Die meinen die Leitungen sind alle iO.
Wahrscheinlich das Modem kaputt, würd mich nicht wundern ehrlich gesagt, hat ca 9 Jahre auf m Buckel.
Morgen mal n neues kaufen...
Ich berichte.

Aber danke für die Hilfe bisher!

Neopren

Schüler

Beiträge: 114

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2013

Modell: E46 - Limousine - 316i

Modell 2: -

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 12. März 2014, 19:42

Hab ich eben getestet, funktioniert per LAN am Modem auch nicht.
Mit der Telekom ebenfalls grade telefoniert,
Die meinen die Leitungen sind alle iO.
Wahrscheinlich das Modem kaputt, würd mich nicht wundern ehrlich gesagt, hat ca 9 Jahre auf m Buckel.
Morgen mal n neues kaufen...
Ich berichte.

Aber danke für die Hilfe bisher!


Aber die Zugangsdaten hast du zu 100 % gecheckt, ya? Ein defektes Modem lässt sich i.d.R. recht schnell an der nicht mehr leuchtenden DSL Leuchte erkennen (dafür sind die Dinger ya da). Wenn der Herr von der Telekom etwas messen konnte, dann hätte er dir auch sagen können ob dein Modem defekt ist oder nicht. Die Teile können auf einen Ping reagieren, so dass die Provider unter Umständen ein Defekt eingrenzen bzw. ausschließen können.

Michi89x

unregistriert

12

Mittwoch, 12. März 2014, 20:15

Ich komm erst garnicht in die Zugangsdaten des Modems ran das ist ja das Problem,
Kommt die ganze zeit nur dass keine Verbindung zum Netzwerk hergestellt werden kann...
Denk das entweder der Splitter oder das Modem kaputt ist.
Hab mir jetzt mal ne Fritzbox bestellt, damit wär Splitter& Modem gleich auf einmal getauscht.
Mal schauen, wie gesagt ich berichte...

Neopren

Schüler

Beiträge: 114

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2013

Modell: E46 - Limousine - 316i

Modell 2: -

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 12. März 2014, 23:10

Sorry wenn ich das jetzt so sage, aber du hast echt zu viel Geld über. :rolleyes:

Everon

Schüler

Beiträge: 161

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Modell: E46 - Compact - 316ti

Modell 2: -

Weitere Fahrzeuge: Suzuki DL 1000 V-Strom

Wohnort: SLK

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 13. März 2014, 08:52

Ich nehme mal an Mutti zahlt ;)
Kombination aus Modem und Router ist ja aber auch etwas aus der Mode :rolleyes:
Eine Fritzbox hätte es aber natürlich nicht gleich sein müssen.

via Tapatalk

Michi89x

unregistriert

15

Donnerstag, 13. März 2014, 10:19

Ja Splitter/ Router/ Modem alles extra ist "ein wenig" veraltet ;D
Aber Solangs gelaufen ist war's ja nicht schlimm ;)

Hab ihr jetzt ne generalüberholte fritzbox von nem Händler mit Garantie bestellt,
Hat 30€ gekostet, Denk das passt soweit :)