Cabriopflege vor (im) WInter

  • Genau deshalb imprägniere ich das Dach - damit es schneller wieder trocken ist und ich es öffnen kann. Naja, und der Schmutz haftet nicht so stark, finde ich. Ansonsten fahr ich auch durch die normale Waschanlage damit, ist ja mein Daily.

  • Mein Pflegeprofi hat mir zur Imprägnierung Ballistol Pluvonin empfohlen.
    Gibt es wohl im Baumarkt.

    Jap, das Zeug ist der Hammer, was leichte Feuchtigkeit angeht. Auch für Stoffschuhe im Sommer sehr gut geeignet.
    Wenns aber richtig Wasser in den Stoff drückt, sind auch die Perlen weg. 100% Wasserschutz gibt nur die Stoffdichte.
    Pluvonin im Video ...



    Also ich würde einfach in der Waschbox das Verdeck nass machen mit Klarspülen.
    Dann mit der Bürste und einem Shampoo ohne Conditioner reinigen. Dann wieder mit dem Klarspülen ausspülen.
    Da kann dir kein Waschboxbetreiber was.

    Hab ich fürs Grobe auch so gemacht. Die Feinheiten bekommst du halt nur mitm Waschsauger raus, weil der eben nicht nur abspült, sondern ordentlich absaugt. Hinzu kommt, dass das verdeck danach fast zu 100% trocken ist. Manche Imprägnierungen wollen das als Basis haben ...


    2013-09-2813.49.018usy1.jpgkl_20200321_13544845j3d.jpgkl_img_20150820_12352ous9h.jpg



    Was ich nach der intensiven Reinigung noch empfehlen kann ist ein Fusselrasierer z.B. von Rossmann und dann eine Einweg Fusselrolle danach mit so Papier zum Abreißen.
    Danach sieht das dach immer fast wie neu aus und die basis für die imprägnierung ist gelegt.



    Ich mag die Sprühbaren mehr als die zum Pinseln oder Reiben. Gute Belüftung ist aber immer notwendig. Pluvonin aus der Dose, oder 303 Fabric guard in flüssig oder das renova Zeug sind alle top, da gibt es nix zu meckern. je nach Beanspruchung 1-2 Jahre Ruhe und weniger Schmutzanhaftungen.

  • Damit wird man den Dreck erfahrungssgemäss nicht los

    Erfahrungsgemäß machen das aber fast alle Aufbereiter so ... und eben Tornador und/oder Waschsauger nutzen

  • Steht doch auch VERDECKREINIGER, ist das nicht genug Chemie für Dich :D


    Timiboy

    Uuups, stimmt, völlig überlesen :whistling:
    Habe ich aber inzwischen versucht, Original BMW, hatte mich auch schon gefreut wie gut das funktioniert hat. Bis ich jetzt das Verdeck voll getrocknet gesehen habe, grün wie zuvor X(
    Obwohl ich gebürstet habe wie bekloppt.

  • Schau mal hier in den beitrag Nr.17 von mir.


    Der weiße Schaum mit braunem Grund ...



    Das habe ich nach dem kauf ca 4x gemacht, dann war alles raus. chemie muss wirken und den rotz von 16 Jahren bekommt man nicht in 10 Min raus.


    Wenn es sehr viel Moss, grünspan, Algen whatever ist, kann evtl auch ein Grünbelagentferner hinzugemischt werden (achte aber bitte auf entsprechenden Schutz der Hände, Augen und Atemluft). und dann zig mal mitm Waschsauger ran. Tornador wäre auch zu empfehlen, aber die möglichkeit hat nicht jeder. Das teil zieht dem Schmutz aus jeder Rille raus, perfekt für Stoffsitze und damit auch fürs Dach.


    Aber wenns extrem ist, könnte man auch über ein neues Stoffdach nachdenken (ca 800 € mit Sonnenland Stoff) Da gibt es nicht viele Firmen, aber einige sind professionell und schnell. Muss mal meine Konakte durchgehen ...

  • Wollte auch mal eben meinen Tip zum Cabriodach pflegen abgeben, ich fahre immer in die Waschbox und nutze von dem Komplett Set hier:

    303 30520 Cabrio Reinigung Pflege reinigen Protect (Affiliate-Link)

    den Reiniger mit einer weichen Verdeckbürste, schön einarbeiten in sämtliche Richtungen bürsten, danach Spül ich das Verdeck gründlich aus und lass es trocken.

    Dann kontrollier ich mit einer Fusselrolle ob noch Haare oder Fusseln drauf sind.

    Dann mit einer Folie alles abdecken vom Auto bis auf das Stoffdach, das Fenster klebe ich ab.

    Dann kommt das 303 Fabric Guard zum Einsatz, das Dach gleichmäßig damit benetzen, komplett trocknen lassen und dann nochmal genau das selbe als 2. Schicht.

    Dann beim nächsten Regen über das Ergebnis freuen, der Abperleffekt ist der Hammer und halten tut es auch sehr lang.

    ich hatte auch schon andere Prudukte aber das 303 ist bis jetzt mein Favorit und der Reiniger in dem Set hält ewig, beim nächsten mal kann man sich dann das 303 Fabric Guard einzelnd kaufen.

    Hoffe ich konnte damit einigen hier helfen:thumbsup: