Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

316i pfeifen ab 3000 Umdrehungen

8

niemand

Ölwannen-Dichtung durch Nachziehen der Schrauben geschrottet?

114

erBlitz330ci

Android Radio in E46 (Erisin, Pumpkin)

287

timiboy

Ölverdünnung - Motoröl vermehrt sich

4

bmwlenker

BMW von 1986 Ex 316A Vergaser

45

Pinionsnubber

Letzte Aktivitäten

  • bmwlenker -

    Mag den Beitrag von niemand im Thema 316i pfeifen ab 3000 Umdrehungen.

    Like (Beitrag)

    Ja klar, ist möglich. Hast du überhaupt einen Visco Lüfter? Ansonsten sind erst mal alle Sachen die über den Flachriemen angetrieben werden im Verdacht. Also Umlenkrollen, Generator, Wasserpumpe, Servopumpe, deswegen Riemenspanner entlasten, Riemen

  • niemand -

    Hat eine Antwort im Thema 316i pfeifen ab 3000 Umdrehungen verfasst.

    Beitrag

    Ja klar, ist möglich. Hast du überhaupt einen Visco Lüfter? Ansonsten sind erst mal alle Sachen die über den Flachriemen angetrieben werden im Verdacht. Also Umlenkrollen, Generator, Wasserpumpe, Servopumpe, deswegen Riemenspanner entlasten, Riemen

  • erBlitz330ci -

    Hat eine Antwort im Thema Ölwannen-Dichtung durch Nachziehen der Schrauben geschrottet? verfasst.

    Beitrag

    Hallo Leute, habe den Thread mal zufällig gesehen, weil aktuell was geschrieben wurde. Ich gehe mal auf das "eigentliche " Thema ein, hinsichtlich der Ölwannen-Schrauben. Ich habe meine Ölwannendichtung gewechselt, ohne einen Schaden zu

  • Schntzlr -

    Hat eine Antwort im Thema 316i pfeifen ab 3000 Umdrehungen verfasst.

    Beitrag

    Ne, ich nehm dir das auch nicht übel : ) Bei 215k möchte ich lieber jeden Cent für ein anderes Auto auf Seite legen können :D Nein, leider kenne ich niemanden, der sich damit auskennt. Wenn mir jemand sagt, wie ich was zu machen hab, bekomm ich das auch

  • timiboy -

    Hat eine Antwort im Thema Android Radio in E46 (Erisin, Pumpkin) verfasst.

    Beitrag

    Ganz ehrlich würde ich mal in die FB Gruppe schreiben. Die Cracks sind da fast immer online und helfen auch. Als ich mein Erisin eingebaut habe, kamen mir eigentlich keine Fragen. Beim XTrons müsste ja auch eine Beschreibung sein, wohin alles kommt.

  • bmwlenker -

    Hat eine Antwort im Thema Ölverdünnung - Motoröl vermehrt sich verfasst.

    Beitrag

    Zitat von Pinionsnubber: „Hast du einen DPF drin “ Schon richtig mit dem DPF, das Problem hab ich mit dem ASX. Aber den e46 gab es nie mit DPF und wenn, sind die nachgerüstet :) . Man müsste halt wissen ob das wirklich Diesel ist. Ich hatte das Problem

  • Pinionsnubber -

    Hat eine Antwort im Thema Ölverdünnung - Motoröl vermehrt sich verfasst.

    Beitrag

    Hast du einen DPF drinn ? Fährst du viel Kurzstrecke ? Wenn sich der DPF nach Bedarf frei brennen soll, wird mehr Sprit eingespritzt, Nacheinspritzung genannt. Bei dauernden Kurzstrecken kann der DPF nicht freigebrannt werden, dauert so zwischen 10-30

  • niemand -

    Hat eine Antwort im Thema Ölverdünnung - Motoröl vermehrt sich verfasst.

    Beitrag

    Diesel kannst du aber gut auch im Öl riechen, mal eine Probe in einem geruchsneutralen Raum testen. Beim Diesel wird es ja kein Kurzstrecken Betrieb sein? Diesel und Öl haben nur die Verbindung über den Brennraum, dann dürfte er auch nicht

  • bmwlenker -

    Hat eine Antwort im Thema Ölverdünnung - Motoröl vermehrt sich verfasst.

    Beitrag

    Zitat von Pi2: „Rücklaufengenmessung erfolgen oder “ Kannst zur Sicherheit mal machen. Das kann durchaus Diesel sein, Ich kann mir aber nicht vorstellen dass das durch die Injektoren kommt. Das ist der M57?