Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Scheunenfund für die Tochter E36 318i

    EddyG - - Fremdfabrikate

    Beitrag

    Alter leck mich sind die Felgen mal Po*no

  • Gasfahrer Smalltalk

    EddyG - - Alternative Kraftstoffe

    Beitrag

    Schrauben werden einfach ins Blech reingebuttert Kannst die ruhig mal lösen und etwas rausnehmen. Dann siehst du mehr. Oder auch mal die Verkleidung abnehmen und von hinten mal gucken wie es da aussieht. Ich mache da immer dick was zur Versiegelung drauf wenn ich ein Auto umrüste. Bisher sind alle noch komplett rostfrei an der Betankung.

  • 318i - seit knapp 95.000km Ø 9,52L/100km 523i - seit knapp 75.000km Ø 11,89L/100km 320i - seit knapp 80.000km Ø 11,50L/100km Laufen alle wie Uhrwerke was die Motoren anbelangt.

  • Habt ihr vlt ne Geduld Leute Kurz und knapp zum TE: Wenn du aufs Auto nicht zu lange verzichten kannst dann stell die Karre einem Motorenbauer aufn Hof und lass dir von ihm die Nocken ausbauen, schleifen und wieder einbauen. Mit Termin dürfte das in annehmbarer Zeit gemacht sein. Du sagst Ölpumpe & Pleuellager sind gemacht. Rest komplett auch? Bevor ich da anfangen würde was zu investieren würde ich den Rest erst einmal 100% fit machen. Sonst ist es so als würde man eine tote Kuh füttern.

  • Nimm doch einfach mal die Verkleidung unterm Lenkrad ab und das Handschuhfach raus, da wirst du ja schon sehen ob das sauber gemacht wurde oder nicht.

  • Schiffi's 332i Limousine

    EddyG - - E46 Limousine

    Beitrag

    Zitat von Schiffi: „Gestern noch die V-Strebe incl. Unterbodenabdeckungen zur Probe montiert. Passt wirklich gut Die Strebe muss nur leider aufgrund des Endschalldämpfers nochmal runter sobald dieser angepasst wird. e46-forum.de/gallery/index.php…afb06cbde880c07cbac403158 Ebenfalls stand heute der erste Motorstart an. Er läuft Zwar noch wie ein Sack Nüsse und raucht, aber das liegt an den fehlenden Adaptionen, dem Öl vom Zusammenbauen und den noch nicht abgestimmten Schrick Nockenwellen Konnte …

  • 325 ti warum so billig

    EddyG - - Kaufberatung

    Beitrag

    Wenn der Preis stimmt spricht nichts dagegen. Ich habe sogar eine 325i Limo mit 359.000km gekauft weil der Preis unschlagbar war.

  • Kabelbaum müsste, soweit ich im Kopf habe, komplett getauscht werden oder mit viel Zeitaufwand verlängert werden. Ich hatte sowohl Links als auch Rechtslenker da und ich kann mir nicht vorstellen, dass der Kabelbaum da einfach Gespiegelt rein passt. Außer man öffnet einige Kabelstränge und verlegt diese neu.

  • Zitat von QuickMick69: „Hast ne PN “ Kannst du ruhig öffentlich posten, ist nichts privates oder so

  • 325 ti warum so billig

    EddyG - - Kaufberatung

    Beitrag

    Entweder im Umkreis suchen und mehr bezahlen oder weiter weg fahren und weniger zahlen und dazu noch evtl sogar das deutlich bessere Auto bekommen. Ich fahre für ein gescheites Auto durch ganz Deutschland + umliegende Länder wenn es das wert ist. Würde mir das überlegen Sonst stehst du noch bis Weihnachten 2020 ohne Auto da.

  • 325 ti warum so billig

    EddyG - - Kaufberatung

    Beitrag

    Kann man kaufen. Der e46 ist ja nun nicht das komplizierteste Auto. Sieht vom Zustand her doch ganz gut aus.

  • Ölverbrauch

    EddyG - - E46 - Motor & Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Zitat von Stingray: „Also meiner meldet sich öfters ich Kipp dann immer einen L nach und gut ist “ Mache ich auch nicht anders.. denke zwar dran, ab und zu zu kontrollieren aber man denkt auch nicht immer dran BÄM!!! 5000 voll

  • Roter Winter SUV - Toyota RAV4

    EddyG - - Fremdfabrikate

    Beitrag

    Ist doch ein tolles Auto so ein Rav4 Noch zufrieden mit?

  • Hört sich für mich auch nach einem sterbendem Lager vom Riementrieb an.

  • Für 600€ würde ich den auch blind kaufen. Sieht besser aus als so manch anderes Auto welches ich blind gekauft habe für mehr Geld. Da würde ich persönlich gar nicht lange fackeln

  • Passt super

  • Wenn der Zustand & preis stimmt einfach mitnehmen. Hast bei 300k nahezu die selben Instandhaltungskosten wie bei 200k km. Meiner hat nun auch 260k runter und läuft wie ein Uhrwerk. Ich kenne e46 mit über 700.000km die noch problemlos laufen.

  • Was wurde nun aus dem Wagen?

  • Ein Bördelgerät kostet doch nichts und dann ists gescheit gemacht Von den Überwurfteilen halte ich persönlich nicht viel...der TÜV muckt da (erfahrungsgemäß) auch rum.

  • Warum fahrt ihr den E46?

    EddyG - - Umfragen

    Beitrag

    Warum ich e46 Fahre? Ist ein billiger Haufen Metall der einfach hält. Reparaturen halten sich bis auf die üblichen verdächtigen (AGB lässt an dieser Stelle Grüßen...) stark in Grenzen. Mittlerweile 7 Stück in der Familie, gefühlt noch 3 im Keller. Ideale Autos zum Kilometer schrubben mit etwas Komfort Habe meinen jetzigen schon 5 Jahre, den 18er den meine Schwester nun hat bin ich auch etwas über ein Jahr gefahren. Sobald warm werden die nicht geschont. Das müssen die einfach ab können, sonst i…