Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 23.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von niemand: „Die Federwege und die Bewegung der Räder bleibt gleich, ist ja von der Aufhängung vorgegeben. Demnach hat das Fahrwerk keinen Einfluss auf die Freigängigkeit. “ Perfekt danke! Dann kann ich ja beruhigt die Spurplatten bestellen ohne mir vorher den Kopf zu zerbrechen ob es überhaupt alles passt

  • Bitte nicht steinigen falls ähnliches schon gefragt wurde oder meine Logik gerade einfach nur bescheuert ist. E46 VFL Limo mit M135 Felgen (ET47, ET50) und Serienbereifung (225/40/R18, 255/35/R18) im Moment Serien Fahrwerk = passt easy hab ich ja schon im Sommer drauf gehabt Jetzt die Frage mit rundum 10mm Spurplatten sollte es auch noch easy gehen (steht ja auch im Anfangspost) aber ich habe noch ein Gewindefahrwerk da, welches bald rein kommt, passt das dann auch mit rundum 10mm? Hab echt kei…

  • So ich melde mich jetzt auch mal wieder KS-Filter ist jetzt neu seit Freitag, bis gestern keine Probleme, heute bei +2 Grad wieder ausgegangen beim ersten Start... Weiterhin keine Fehler bei Carly

  • Zitat von Adi: „Und wenn der Vanos Fehler wieder da ist, ignorieren wir den? “ Natürlich nicht, sollte der wieder da sein, werde ich mich an die Magnetventile wenden. Zitat von winnE46: „Zitat von Adrian_E46: „Mein Dicker (M54B22) macht ein bisschen Probleme und zwar hatte ich am Mittwoch ziemlich starke Vibrationen unter dem Fahrersitz, ......... “ Dein Kraftstofffilter ist dicht/defekt. Deiner hat ja den Druckregler im Filter integriert. Ansonsten auch mal die Kraftstoffpumpe prüfen. Du schre…

  • Zitat von Dani: „ja würde er. aber du hast ja noch nicht ausgelesen wenn ich das richtig sehe!? oder hast ihn gefragt und er hat gesagt: nö, keine vanos im FS? “ Genau so wars! Nein, Spass bei Seite. Ich bin am Samstag Mittag fertig geworden mit allem und habe um ca. 14 Uhr den Motor das erste Mal gestartet, lief dann 15-20 Sekunden mit leichter Vibration aber ohne irgendeine Kontrolleuchte, dann habe ich 20km Probefahrt gemacht und alles war in Ordnung. Wieder abgestellt, gegen späten Nachmitt…

  • Zitat von Dani: „Wenn der FS sagt Regelvanos mechanisch Auslass, dann kannst den LLR getrost ignorieren. Dann stimmt definitiv iwas mit der VANOS, bzw. ggf. daran beteiligten Sensoren nicht. Hast mal das Magnetventil getestet? ausbauen, bestromen, testen. wäre so das erste. dann mal die ventileinheit genauer anschauen, ggf. einfach mal auslass und einlass quertauschen. “ Okay werde im Laufe der Woche mal auslesen und schauen ob was neues drin steht aber meines Erachtens (evtl. auch Einbildung) …

  • So Vanos überholt, die VDD (war schon Hartplastik ) gewechselt und mal die Zündkerzen sauber gemacht. Samstag Fehler gelöscht und es kam auch keiner wieder.. heute morgen ähnliches Spiel wie vorher, beim Kaltstart Drehzahleinbrüche (richtiges Kämpfen um anzubleiben) bis kurz vorm Absaufen und nach einigen Momenten wieder gefangen und normal gelaufen.. Irgendwie wirkt das für mich als wenn der Leerlaufregler ein weg hat, klingt das plausibel oder völlig daneben? Weil Zünden tut er ja normal nur …

  • Zitat von Dani: „Wenn die (originale) Vanos ihre 120tkm runter hat ist sie oder so durch und gehört überholt. Also machsts dann sinnvollerweise gleich ganz wenn schon anfängst. “ Mein Dicker hat 185tkm runter Hab mir jetzt den großen Reparatursatz bestellt, weil meine VDD auch leicht sifft, hoffe es kommt alles am Freitag an dann werde ich mich übers Wochenende mal ransetzen. Hab zwar schon ein gutes Video gefunden aber gibt's hier im Forum noch ne gute Anleitung?

  • Zitat von Dani: „den spass hatte ich schonmal in etwa der form bei 2 m54b30 bei denen ich am selben tag die vanos gemacht hab. da ist die genaue ursache bis heute unbekannt. interessanterweise hat vanos nochmal zerlegen und nochmal neu machen nicht geholfen, aber im eingebauten zustand die magnetventile zu demontieren inkl. der ventileinheit mit der feder selbst, hat dann geholfen. keine ahnung wie und warum, aber vlt. hing ihm da ne luftblase quer. hat aber in dem gleichen fehlerbild geendet w…

  • Zitat von niemand: „Das geht ja noch, bin gerade in Hennigsdorf. “ Genauer gesagt, Falkensee aber kennt nie jemand also sag ich den Bezirk der am nächsten dran ist

  • Guten Morgen, vorab ich habe die Suchfunktion benutzt aber nicht wirklich vergleichbares gefunden... Mein Dicker (M54B22) macht ein bisschen Probleme und zwar hatte ich am Mittwoch ziemlich starke Vibrationen unter dem Fahrersitz, die MKL ließ auch nicht lange auf sich warten (ich schätze er lief auf 5 Zylindern o.ä.), nach einem Neustart war wieder alles normal, keine MKL, normaler Durchzug, keine Vibrationen. Am Donnerstag Morgen beim Starten (stand über Nacht) ist er nach kurzem kämpfen einf…

  • Zitat von niemand: „Zitat von Adrian_E46: „Kennt sich hier jemand mit Umrüstung auf M Paket 2 Front aus? “ Ja, die Suche...oder meinst du das es noch keiner vor dir gemacht hat? “ Hab nur was für Diesel gefunden

  • Soooo.... Ölfiltergehäusedichtung ist gewechselt, hat länger als erwartet gedauert, da die 6 Schrauben vom Gehäuse ordentlich fest waren und die alte Dichtung eher Hartplastik als Gummi war War alles seeeehr versifft da unten.. Heute morgen hatte er auch kein Drehzahleinbruch beim Kaltstart, eventuell hatte es auch mit der Undichtigkeit zutun, werde es weiter beobachten. Kennt sich hier jemand mit Umrüstung auf M Paket 2 Front aus? Die Stoßstange ist dran nur die Luftführungen zu Bremse die ich…

  • Alles klar, Anleitung ist ausgedruckt, KGE und Dichtung der Drosselklappe bestellt, Ölfiltergehäusedichtung und genug Bremsenreiniger zum säubern bereits vorhanden Am Samstag wird alles mit einem Kumpel in einem Abwasch gemacht. Mal sehen wie lange wir brauchen Vielen Dank euch allen

  • Zitat von Adi: „Wenn man die bekackte KGE am M54 das erste mal macht, kann das alleine schon nen ganzen Tag dauern^^ Den Ing könnt ich immer noch teern.... “ Ja hab ich auch schon gehört, hoffe ein Kumpel kann mir da behilflich sein, dann wird direkt Ölfiltergehäusedichtung, KGE gewechselt, DISA überprüft und der Leerlaufregler gereinigt. Sollte das die Fehler nicht beheben werde ich mich mal an die Anleitung wagen und alles Stück für Stück abarbeiten. Danke euch schonmal!

  • Zitat von Stingray: „Gibt leider noch deutlich mehr Möglichkeiten wo er falschluft ziehen kann, die Anleitung von oben ist recht gut Ölfiltergehäusedichtung würde ich erstmal außer Acht lassen, ist zwar nervig, aber i.d.R. Nicht schlimm. Wäre aber natürlich ein Abwasch wenn du eh DK, LLR usw ausbaust “ Genau so hatten wir das vor alles in einem Abwasch machen was bekannt ist Wird wohl nen langer Samstag am Motor

  • Zitat von Stingray: „Ich würde zunächst mal die Typischen M54 Probleme abgrasen. Das wären: 1. Falschluft 2. Falschluft 3. Falschluft 4. Leerlaufregler reinigen 5. Disa kontrollieren 6. ggf Drosselklappe reinigen 7. KGE tauschen Wenn du das kontrolliert hast, gehts weiter “ Danke für die schnelle Antwort. Ich habe im Mai den Faltenbalg am LMM gewechselt, da er dort einen Riss hatte, und bei den umliegenden Teile auch eine Sichtprüfung gemacht. Disa hatte kaum Spiel also alles noch in Ordnung. M…

  • Moin, ich fahre eine E46 VFL Limo mit dem M54B22 Motor und ich hätte da mal 2 Fragen zu. Bei jedem Kaltstart (wenn er über Nacht stand und es ca. unter 5 Grad sind) "verschluckt" er sich irgendwie, also er dreht hoch auf 1100-1200 Umdrehungen und fällt dann sofort ruckartig auf die Leerlaufdrehzahl ab, dabei hört man vorne aus dem Motorraum ein "verschlucken" als wenn man kurz ein Sack Nüsse schüttelt Diese Phänomen tritt nur beim ersten Kaltstart auf, sobald er kurz lief und man ihn wieder sta…

  • Zitat von niemand: „Zitat von Adrian_E46: „Zitat von niemand: „Außerdem sind ja die 162er noch schwerer als die 135er...Rolling Stones. “ Naja, ein 18 Jahre alter 320i ist ja sowieso kein Beschleunigungsmonster “ Fahrverhalten usw? Ungefederte Massen mal so als Stichwort, ist ja nicht die einzigste Auswirkung. “ Hast ja recht