Warum fahrt ihr den E46?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ...weil ich ihn für den gelungensten BMW halte, gerade als Cabrio. Das Blechdachzeugs danach mag ich nicht.

      ""
    • Weil er für sein Alter noch immer ein doch recht modernes Aussehen hat und auch für mich als Azubi ein recht "günstiger" Einstieg in die BMW-Welt ist.

      Er hat noch nicht den ganzen unnötigen Elektronikschrott aber trotzdem ein paar schöne Extras.

      Außerdem ist das Teil ein super Allrounder und zumindest die 6-Zylinder sollen sehr zuverlässig sein, kann das für die 4-Zylinder bei mir leider nicht bestätigen... :D

    • Wenn man für ein Auto aus Prinzip nicht mehr als 3000 € ausgeben möchte, dann bekommt man mit einem E46 einen grundsolides Fahrzeug, dessen Ersatzteilversorgung hervorragend und preisgünstig ist.
      Zudem hat er noch ein tolles Fahrverhalten und stellt damit viele neuere Fahrzeuge anderer Hersteller weit in den Schatten.
      Ich würde immer lieber einen 14 Jahre alten E46 fahren, als einen 6 oder 7 Jahre alten XY.

      _________________________________________________________________________
      325i Touring Bj.2003

    • Für mich spielt auch die Optik die größte Rolle. Der E90 kann inb gewissen Konfigurationen auch sehr gut aussehen (320si z.B.) aber es kommt nichts an das zeitlose E46 Design heran.

      Dann gibt es natürlich noch so Dinge wie den M54b30 Motor, die perfekte Blende aus Analog und Digital und wie einfach es ist am E46 zu schrauben.

    • ANZEIGE