Vollkasko oder Teilkasko?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hab mich nun für die Variante VK mit 500€ SB und TK mit 0€ SB entschieden...SF17, 15.000km/Jahr, HUK24 classic select, 653,15€/Jahr.

      Die Unterschiede von Versicherung zu Versicherung sind schon eklatant. Die directline, bei der ich z.B. meinen 316ti, sowie Zweit- und diverse andere Fahrzeuge versichert habe/hatte (und immer zufrieden war), bietet für den e46 330d in VK und TK z.B. nur eine SB von je 1.000€ an. Das ist iwie krank...zumindest in der TK.

      ""

      [IMG:http://www.zxr400.net/image/ron.png] Klar komme ich irgendwann in die Hölle. Mit VIP-Bändchen und Freigetränk!

      ---> 330dA [M57N] <---

      Fehlerspeicher, Codierungen, MK3/MK4 Update, akustische Blitzerwarnung, Tag-/Nachtansicht, Bootlogo, NAVI-Karten mit Blitzern...

    • Ja die unterschiede sind zum teil echt sehr krass. Die huk ist was M Fahrzeuge betrifft echt seeehr günstig. Zahle bei SF15 / 15tkm im Jahr VK300? TK0?. Saison März-November kostet der spass 523?! Billiger geht nicht
      Gleiche voraussetzungen vei anderen Versicherungen liegts so bei 850\900?

      Sony Xperia Z

      alpha-composites.de

      Fragen zu Carbon oder Teile mit Carbon laminieren lassen? dann nur her mit den Anfragen =)

      Navi Kartenmaterial incl. Blitzer + Software =) - bei Interesse PN
    • :thumbsup:

      BMWfreeaak schrieb:

      ist das so anders bei euch in D ? 8o

      Haha natürlich ist das anders, fast JEDES Auto bekommt Vollkasko in Dtld, völlig egal wie alt oder jung :thumbup:


      Ein System, was ich hier in Ö auch nie verstehen werde. Auch die Versicherungsagenturen verstehen es nicht so recht habe ich das Gefühl. Zumindest können die mir nie erklären warum man gegen Zahlung von Prämien nicht auch ein altes Auto VK versichern kann. Da kommen dann so Argumente wie "auf alte Autos passt man nicht mehr so gut auf.." Völliger Unfug, da ja bei Inanspruchnahme der VK die Beiträge erheblich steigen. Ist leider aber hier in Ö so, dass es trotzdem nicht angeboten wird.

      BTW: Alleine Steuer für meinen 330ci sind fast EUR 1000 im Jahr + 600 für die Haftpflicht !!!! Selbst TK ist wegen des Alters nicht möglich.
    • Ein Gedanke zur Vollkasko:

      Auch wenn viele E46 nicht mehr sehr viel wert sein werden, kann es trotzdem Sinn machen.
      Ich bin auf das Auto als Pendler angewiesen. Wenn ich jetzt einen Unfall verursache, was hoffentlich nicht passiert, aber jedem immer passieren kann, stünde ich erstmal mit den Kosten und dem uU nicht fahrbereiten Auto da.
      Wer mal einen Unfall hatte, weiß wie teuer das werden kann.
      Ich hätte jetzt aber keine Lust, mir ad hoc 5000 Euro aus den Rippen zu leiern, um die Reparatur zu zahlen. So muss man das idR nicht. Bei einem Totalschaden kann man dann ja evtl auf den Restwert was drauflegen, um sich ein vertrauenswürdiges, neues Auto zu kaufen.

      Im Prinzip zahle ich die Vollkasko also nur aus Armut ;)

    • ANZEIGE