Hilfe! Reparieren lassen oder nicht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hilfe! Reparieren lassen oder nicht?

      Moin zusammen,

      mein BMW ist gerade bei der Inspektion, gerade wurde ich angerufen und mir wurde gesagt, dass die Hardyscheibe gebrochen ist (hatte ich schon länger vermutet), die Gummilager der Querlenker gemacht werden müsste, sowie die Bremsschläuche neu.

      Die Bremsschläuche und Gummilager würde ich so oder so machen lassen, nur bei der Hardyscheibe bin ich mir nicht sicher. Ich hab den BMW seit August 2009, ihn also bereits mit gebrochener Hardyscheibe gekauft, da das Schaltverhalten bisher immer so komisch war.

      Allerdings plane ich im Frühjahr mir einen neuen BMW zuzulegen, nach Möglichkeit ein Cabrio. Sollte ich die Hardyscheibe richten lassen? Immerhin kämen dann Kosten in Höhe von 1200 Euro auf mich zu, was ich beim Wiederverkauf nicht mehr reinkriegen würde.
      Andere Frage: Was kann das für dauerhafte Schäden haben, wenn ich die Hardyscheibe nicht tauschen lassen und noch diesen Winter so fahre?

      Bitte um schnelle Hilfe
      Gruß Andi

      ""
    • Hey!

      Also 1200 Euro für die Hardyscheibe kann ich mir jetzt so nicht vorstellen. Ich hatte mal eine defekte Hardyscheibe und diese ist dann zerissen, so dass meine Kardanwelle an der Stelle auseinander geflogen ist. Bedeutet Du kannst dann nicht mehr weiterfahren. Ich habe damals ca. 100Euro für die Scheibe bezahlt und sie selbst eingebaut.

      Ihn so zu verkaufen mit dem Wissen das die Scheibe defekt ist, ist strafbar. Und da der Käufer den defekt ja ohnehin merken würde, empfehle ich Dir die Hardyscheibe wechseln zu lassen. Hol Dir doch nochmal ein Angebot bei einer anderen Werkstatt ein.



      Gruß

      mkonly

    • Also ich hab denen ez Bescheid gegeben, dass sie erstmal nur die Bremsschläuche richten sollen, Hardyscheibe und Gummilager mach ich dann mit nem Kollegen zusammen.

      Danke für die schnelle Antwort!

      Gruß

    • RE: Hilfe! Reparieren lassen oder nicht?

      andi318i schrieb:

      ... Sollte ich die Hardyscheibe richten lassen? Immerhin kämen dann Kosten in Höhe von 1200 Euro auf mich zu...


      Moin Andi,

      1.200 Öcken :?::?::?:
      Ist die mit Goldfäden durchwirkt oder gar von tibetanischen Meerjungfrauen mundgeklöppelt? :totlachen:

      Eine GELENKSCHEIBE ( so heißt die eigentlich :lehrer: ) kostet mit Auspuffdichtung und allen selbstsichernden Mama's max. um die 90-100 € :)
      Dazu noch Einbauzeit von ca. 1-1,5 Stunden :floet:

      Noch Fragen? :nonsense:

      Das Niveau mancher Menschen ist so tief,das man
      da noch eine Kellerwohnung drüber bauen könnte...



      Äpplerhaltige Grüße aus Ffm-Sachsenhausen
      Stefan

    • 1,2k? Krass.
      Bei einem BMW-Vertragshändler solltest du dafür i.d.R. nicht über 300€ kommen...

      Kann es sein dass er was anderes meinte? Simmerring, etc.?

    • ANZEIGE