Dynavin Tipps & Tricks

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich hab' da mal ne andere Frage. Ich spiele mit dem Gedanken, mir auch so'n Teil zu kaufen, ich muss mich aber erst nochmal genauer darüber informieren. Aber das Teil passt doch gar nicht, oder? Also normalerweise passt da doch grad mal ein CD-Radio rein, aber nicht sowas grosses.
      Und was kostet das Teil?

      ""
    • ahhhhhhhhhhhhhhhh ^^

      den stecker auf der rechten seite meinte ich!!

      Ich wusste nicht dass dieser glaube ich 12pin stecker vom din adapter für das mfl ist xD dummheit tut weh hihi!!

      Okay jetzt weiss ich alles was ich brauch um das ding diese woche fertig zu machen!!

      Tobi du bist der richtige für den job hier als threadmaster :D du hast das ding ja studiert wie ein ingineur hehe

      In diesem Sinne,
      Filipe

      Biete im Raum Hamburg an:
      -Codierung und Fehlerspeicher auslesen
      -Airbaglampe an wegen Sitzbelegungsmatte? Kein Problem :thumbsup:
      -Manipulationspunkt nach Tausch des LSZ beseitigen

    • Filipe_v schrieb:



      Tobi du bist der richtige für den job hier als threadmaster :D du hast das ding ja studiert wie ein ingineur hehe


      Ich sag nur 5 Monate vorbereitet vorm Kauf. Bin zurzeit dran mit WolfNCU. Da mach ich mir schon das iDrive als Menü. Wenn alles gut läft hab ich auch bald Navigon als Navi. Ich halte euch am Laufenden.
    • das passt perfekt da rein das radio!!

      Bei bmw zahlst du für ein mk4 mindestens 2000euro wenn du es selbst einbaust in der bucht gibt es billigere angebote aber so ne geschichten wäre ich mir nie ohne garantie holen!!

      Tobi: gott sei dank einer mit gehirn hier xD

      In diesem Sinne,
      Filipe

      Biete im Raum Hamburg an:
      -Codierung und Fehlerspeicher auslesen
      -Airbaglampe an wegen Sitzbelegungsmatte? Kein Problem :thumbsup:
      -Manipulationspunkt nach Tausch des LSZ beseitigen

    • Also ich hab kein HK aber schon öfters gelesen,

      "H/K - Anschluss möglich? - JA!!! Funktioniert sehr gut!"

      Und da ich vorher ein Alpine Radio hatte und jetzt das Dynavin einen noch besseren Klang hat glaube ich das.

    • Hallöle,

      das externe Mikro hab ich z.B. garnicht angeschlossen und man versteht mich trotzdem wunderbar.
      Das Kabel zum TV schauen kann man auch ganz einfach ans dynavin Gehäuse Tapen so hab ichs auch und kann TV kucken während der Fahrt.

      PS: H/K funktioniert

      MFG

      Wer später bremst, ist länger schnell! :lol:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von caddy ()

    • finde ich ebenfalls hab das hifi professional system aber es kommt deutlich mehr bums aus den boxen mit dem dynavin!!

      Also ich bereue meine entscheidung gegen das mk4 nicht!! Alleine die mehrfunktionen die das dynavin bietet ist schon der hammer!!

      In diesem Sinne,
      Filipe

      Biete im Raum Hamburg an:
      -Codierung und Fehlerspeicher auslesen
      -Airbaglampe an wegen Sitzbelegungsmatte? Kein Problem :thumbsup:
      -Manipulationspunkt nach Tausch des LSZ beseitigen

    • Roxas92 schrieb:

      Welche Mehrfunktionen wären das denn? Browsen ohne Multitouch? Darauf kann man verzichten :)
      Wenn dann halt nur TV, Multimedia und Navi. Zugegeben, Fernsehen wär echt geil im Auto :D
      http://www.e46-forum.de/car-hifi-telefon/11976-marktl%C3%BCcke-neue-navigation-f%C3%BCr-bmw-e46-der-dynavin-thread/


      Hier könnte Ihre Werbung stehen!
    • meine kaufargumente waren ipod anschluss, usb stick bzw. Notebook festplatten anschluss, kein navi laufwerk im kofferraum und kein cd wechsler der ständig nur springt, eine gute benutzeroberfläche und das dvb-t natürlich!!

      In diesem Sinne,
      Filipe

      Biete im Raum Hamburg an:
      -Codierung und Fehlerspeicher auslesen
      -Airbaglampe an wegen Sitzbelegungsmatte? Kein Problem :thumbsup:
      -Manipulationspunkt nach Tausch des LSZ beseitigen

    • Also mir platzt bald der Kragen :cursing::cursing:

      Ich hab eben mal beim Navi die Einstellungen zurückgesetzt. Dann war ich auf einmal mitten in Paris, und er hat kein Signal gefunden, um zu wissen, wo ich tatsächlich bin. Dann hab ich mal das Gerät komplett ausgeschaltet und dann wieder ein. Auf einmal bin ich in dem Menü, wo man das IGO sonst immer startet, nur steht ALLES auf Chinesisch, Japanisch oder keine Ahnung was da! Außerdem startet das IGO sich nicht mehr. Es kommt nur noch ein durchgestrichener Kreis im Bildschirm, und wieder Chinesische Zeichen...
      Unfassbar :cursing:

      Gruß
      Paddy

      [IMG:http://abload.de/img/signaturneuj5rf9.jpg]


      E46-Forum Avatar? Dann hier rein: KLICK
    • PaDdY CI schrieb:

      Also mir platzt bald der Kragen :cursing::cursing:

      Ich hab eben mal beim Navi die Einstellungen zurückgesetzt. Dann war ich auf einmal mitten in Paris, und er hat kein Signal gefunden, um zu wissen, wo ich tatsächlich bin. Dann hab ich mal das Gerät komplett ausgeschaltet und dann wieder ein. Auf einmal bin ich in dem Menü, wo man das IGO sonst immer startet, nur steht ALLES auf Chinesisch, Japanisch oder keine Ahnung was da! Außerdem startet das IGO sich nicht mehr. Es kommt nur noch ein durchgestrichener Kreis im Bildschirm, und wieder Chinesische Zeichen...
      Unfassbar :cursing:

      Schau mal in der Anleitung auf seite 22, du musst den Pfad ändern damit der IGO Startet.
    • ANZEIGE