suche schickes Radio

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • suche schickes Radio

      Hallo,

      um nicht immer DJ spielen zu müssen, möchte ich mir gerne ein neues Autoradio anschaffen. Da es doch eine recht große Vielfalt gibt möchte ich hier nach Meinungen/Erfahrungen fragen.

      Hauptaugenmerk meiner Frage liegt auf dem Design des Radios. Sprich, es sollte sich gut einpassen, nicht weit hervorstehen, farblich passen.

      Wenn ich die Sache richtig sehe, sind die BWM-Radios größer (breiter) als andere Radios, also wird es schon nicht mehr ganz so schön passen. Aber vielleicht gibt es dazu ja auch Tipps.

      Achja, was das Radio können sollte: SD-Karten lesen sowie natürlich CDs spielen.

      Hoffe ihr könnt mir hier gute Tipps geben!

      Vielen Dank im Voraus.

      ""
    • RE: suche schickes Radio

      Wie hoch ist dein Budget?

      Wieviel Wert legst du auf die Qualität? Und auf den Klang?

      Es gibt nicht viele gute Radios mit SD.

      Würde dir eher zu einem Radio mit DVD raten und evtl USB Anschluss, wobei dieser dann aber auch nihct unbedingt von nöten ist. Da kriegst genügend Musik drauf.

      Ansonsten mit SD was einigermaßen ausschaut und qualitativ ok ist, wäre das JVC KD-SH1000E

      Ansonsten gibts genügend so, ich sag mal, "billig" Zeug.

      Wie muss es denn farblich passen? Die Beleuchtung?

      Es gibt so Adapter damit man das Radio mittig einbauen kann.

      Gruß Flo

    • RE: suche schickes Radio

      Hi,

      danke für Deine Antwort!
      Also unter 400 Euro sollte es bleiben.

      Qualität ist mir wichtig, möchte nicht dass die Tasten nach ein paar Wochen abfallen oder ähnliches.

      SD aus dem Grund, dass ich sehr flexiebel bleiben möchte und sehr schnell mal was anderes draufspielen will. Ein USB-Stick erfüllt das zwar auch, steht aber immer "raus", was auch nicht sehr schön ist.

      Genau, die Beleuchtung sollte passen also zum "Oragenerot" der Amaturen.
      Ich sehe immer sehr viele Autos die zwar innen komplett schwarz sind (Golf 3 z.B.), dann aber ein gewaltiges, silbernes Radio drin haben. Schlicht sollte es sein, wie das Original. Es muss also kein Rießendisplay oder ähnliches bieten.

      Gruß,

      james

    • Hab mich nochmal umgeschaut.

      Wirst mit SD nicht um JVC herumkommen. Würde dir dann das JVC KD SHX 851 ans Herz legen. Schaut gut aus, passt meiner meinung nach gut in den Innenraum. Tastenbeleuchtung ist variabel.

      JVC hat ne gute Menüführung und klanglich bewegt es sich auch weit oben. Kannst es auch mit MFL bedienen, falls vorhanden.

      Preislich liegt es auch unter deinem Budget und ist Preis/Leistungsmäßig gut!

      Gruß Flo

    • Hallo zusammen...
      Also ich habe mir vor kurzem das JVC-KD AVX33 gegönnt. Hat USB Anschluss wo man eine externe Notebookfestplatte oder USB Stick anschließen kann als extra ausgang/eingang hinter dem Radio, damit man vorne nichts sieht. Habe das Kabel in das kleine fach auf der Fahrerseite gelegt.
      Das Ding hat Bluetooth, DVD Player und 4" Color Display, DVD schauen kann man natürlich dann auch auf dem Display. Habe das Radio über nen Onlineshop per Nachnahme für 430Euro bekommen.

      Bin zufrieden damit...super klang...

      [url]www.BMW-Rhld.de[/url]
      [url]www.e46coupe.de.vu[/url]

    • Hallo,

      danke für die Tipps.
      Das KD AVX33 sieht gut aus, aber es scheint mir doch etwas zu "groß" für meine Ansprüche. Auch wenn der versteckte USB-Anschluss natürlich sehr gut ist.

      Zum SHX 851 (oder SHX 751) habe ich nur noch ein einziges Angebot (ebay) gefunden. Kein Shop scheint das mehr zu führen.

      Wenn die Auswahl an SD Geräten doch so klein ist, wäre evtl. doch DVD die bessere Wahl. Aber wenn ich das so recht überschaue ist es dann schwierig etwas "schlichtes" zu finden. Es geht mir mehr um Musikauswahl als um Videos oder andere Zusatzfunktionen.

      Andererseits: wenn ich mir das hier so ansehe: pqi.com.tw/product2.asp?TT=1&cate1=163&PROID=318#1
      ist das mit dem Hervorstehen des USB-Sticks auch nicht mehr so das Problem. Aber sowas scheint in Deutschland schwer zu bekommen zu sein.

      Danke und Gruß,
      james

    • Hey...

      also ich bretreibe das JVC AVX11 ....

      Ich bin mehr als nur zufrieden.
      Schnell, TOP Qualität , einfach nur perfekt.

      Vor allem, es kann giga mp3 lesen.. das heisst, Mp3's auf DVD-Rohlinge.
      Das kann nicht jedes radio.

      Sehr viel einstellbar.

      Optisch auch Sehr gut, siehe in meine Galerie.

      Ist nur zum Empfehlen.
      Ansonsten, schaumal in das "biete" forum, da verkauf ich ein JVC vom Kollegen mit SD Slot.. das is ein Super Geiles Radio .... nur zum empfehlen, und zu dem preis sowieso.

      MFG

    • Hi,

      so, ich möchte dieses Thema noch ein mal auffrischen.
      In der Zwischenzeit habe ich mir so einen Mini-USB Stick besorgt und kann mir das ganz gut vorstellen.

      Die Frage ist also, welches Radio (mit CD und USB) passt am Besten in den Innenrauf des E46?

      Danke schonmal!

      Gruß,
      james

    • Also ich kann dir rein garkein Radio mit USB Empfehlen.

      Kein guter hersteller hat zurzeit eins mit USB.
      Würde an deiner Stelle lieber zu Giga Mp3 raten (DVD mit maximal 4.7GB Mp3s)...
      Die kannse als DVD-RW benutzen und immerwieder löschen, und auf eine DVD bekommst du an die 1000 lieder drauf.

      Überleg dir das nochmal mit dem Hässlich weit ausstehenden USB Stick im Radio ;)

    • ANZEIGE