Frage zu PayPal

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frage zu PayPal

      Hallo,
      vielleicht kann mir hier jemand meine Frage zu PayPal beantworten. Und zwar wollte ich mir etwas online Bestellen und mit PayPal zahlen, also habe ich mich mit meinem Account eingeloggt und die Bestellung abgeschlossen. Einige Minuten später erhielt ich dann eine Email von PayPal in der die Bankinformationen des Verkäufers enhalten waren, beim Überweisen stellte ich allerdings fest das die Transaktion von meinem Konto derzeit nicht möglich gewesen ist, also überwies ein Kumpel schnell das Geld für mich (per Onlinebanking).
      Hoffe dadurch treten jetzt keine Probleme auf, weil das Geld ja letztendlich von einem anderen Konto an den Verkäufer (bzw erst zu PayPal dann zum Verkäufer) überwiesen wurde, wie ursprünglich für den Account angegeben. Wir sind allerdings beide bei der selben Bank.

      Am Mittwoch Abend wurde das Geld überwiesen und kam bisher nicht beim Verkäufer an und mache mir deshalb etwas Sorgen. Hab's übrigens in England bestellt, falls das irgendeine Rolle spielt.

      Grüße

      ""
    • Wenn der Verwendungszweck stimmt, sollte es egal sein von welchem Konto aus die Zahlung erfolgte.


      MadMax-E46 schrieb:

      Am Mittwoch Abend wurde das Geld überwiesen und kam bisher nicht beim Verkäufer an und mache mir deshalb etwas Sorgen

      MadMax-E46 schrieb:

      Hab's übrigens in England bestellt, falls das irgendeine Rolle spielt.


      Das ist doch normal, Auslandsüberweisungen dauern länger.

      Hoffe ich konnt dir helfen.
    • Joa, da wird PP noch nicht freigeschaltet bzw. verifiziert gewesen sein. Wovon die Kohle kommt ist egal.. hauptsache Verw.-Zweck stimmt, also eine Auftragsnummer oder dein Name drin oder ähnliches. Sollte also passen!


      :love: Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe! :love:

    • Na diesmal hast du ja überwiesen.. wenn du per PayPal zahlst bekommst du nur eine Email von Paypal das die Zahlung durch ist. Geht aber quasi innerhalb weniger Minuten. Das Geld wird beim Empfänger soweit ich weiß sofort angezeigt. Paypal arbeitet dann quasi wie ein Treuhänder.


      :love: Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe! :love:

    • Scheiße, hab eben nochmal meine Emails durchgeguckt:

      "Die Überweisung muss von Ihrem Bankkonto x-****bei der Sparkasse ************ ****** erfolgen. Dieses ist Ihr bei PayPal registriertes
      Bankkonto. Sonst können wir die Zahlung leider nicht zuordnen. Die Dauer
      der Überweisung richtet sich nach der üblichen Bearbeitungszeit der
      Banken. Sobald die Überweisung bei uns eingegangen ist, schreiben wir
      den Betrag dem Zahlungsempfänger gut und benachrichtigen Sie per E-Mail."

      Verdammt, hab ich vollkommen übersehen. Wie bekommt mein Kumpel das Geld jetzt wieder zurück? Funktioniert das automatisch, wenn die sehen das sie es nicht zuordnen können oder soll ich mich mal direkt an PP wenden?

    • Ich würde mich noch an PayPal wenden und die Zahlung nach Möglichkeit stornieren lassen. Ist das einfachste. Bei der Überweisung kann man nix mehr machen außer den Empfänger bescheid geben das entsprechend zurück zu überweisen wenn dein Betrag über PP gutgeschrieben wurde. Also ruf am besten einfach mal bei PP an oder schick denen ne Email! Bevorzugt telefonisch wenn man da jemand bekommen kann.. ich weiß nicht wie deren Reaktionszeiten bei Emails sind.


      :love: Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe! :love:

    • Nur so fürs Protokoll, du weisst schon dass dir PayPal außerhalb eBay nullkommanix bringt in Sachen Käuferschutz?

      Bevor da erst umständlich das Geld an PayPal überweist kannsts also auch direkt dem Verkäufer überweisen.

    • Wenn dein Kumpel per Online Banking überwiesen hat kann er es ja noch stornieren bis heute Mitternacht.
      Weil am Wochenende arbeiten die Banken ja nicht. Vondaher steht dann die Zahlung ist vorgemerkt.
      Oder habt Ihr das Geld in der Woche schon überwiesen gehabt?

    • Hey,
      hab vor zwei Tagen bei PayPal angerufen und das ganze geklärt. Die konnten die Zahlung nicht zuordnen, weil es eben von einem falschen Konto überwiesen wurde. Musste lediglich ein Formular ausfüllen und daraufhin haben sie den Rest manuell erledigt.

      Grüße

    • ANZEIGE