Generalüberholter Austauschturbolader?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Generalüberholter Austauschturbolader?

      Hallo,

      bei meinem 320D FL mit 55tkm ist der Turbo kaputt.

      Auf der Suche nach Ersatz bin ich auf generalüberholte Lader gestoßen.

      Z.B. hier: eps-turbo.de/shop/product.php?id_product=34

      400€ + Altteilrückgabe geht ja noch.

      Doch was ist davon zu halten? Taugt ein überholter Lader was? Normalerweise denke ich schon, wenn alle relevanten Verschleißteile getauscht wurden und wieder alles auf den geeigneten Geräten feingewuchtet wurde.

      Hier haben ja sicher schon einige die Erfahrung gemacht.

      Gruß Jochen

      ""
    • Hi,

      ich hab das gerade bei einem Passat 3B 1.9 TDI gemacht. Auch einen generalüberholten für 400€ inkl Garantie verbaut (selbst).
      Qualität und Sauberkeit war wie ein Neuteil :-), ich kann es nur Empfehlen. Mit deinen Kilometern würde ich vll mal bei BMW auf Kulanz anfragen.

      ALso ich würde wieder nen Generalüberholten kaufen.

      Schöne Grüße,
      FloW


      -->Wer Interesse an Fehlerspeicher auslesen oder etwas Codiert haben möchte, einfach mal melden (Raum Bremen).
      CarCodingBremen.de

      Hier meine kleine Foto-Story zu meinem 3er

    • Also wenn das Teil richtig überholt wurde, ist eh höchstens das Gehäuse vom alten Lader übrig...der Rest sollte neu oder in der Toleranz von Neuteilen liegen. Sollte keine Probleme geben, ich rede hier von Werksüberholten Sachen. Ob andere Anbieter das genau so handhaben kann ich dir nicht sagen. :)


      „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


      Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.
    • ANZEIGE