Wie gut ist eigentlich das Harman/Kardon ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie gut ist eigentlich das Harman/Kardon ?

      Hallo zusammen,

      morgen wenns gut läuft kauf ich mir endlich einen neuen wagen :D es wird ein 330d mit vollausstattung und leder in Zimt :love:

      jedenfalls hat der Harman/Kardon mit Verstärker und Subwoofer ab Werk

      wie gut ist H/K eigentlich? hatte noch nie das vergnügen bei einem zu lauschen....

      was mich faszinieren würde, wäre, wenn es so gut wäre wie das Audi Conert... mein bruder hatte vor 2 jahren einen A5 und das Audi Concert ist ja glaub ich das minimum was audi anbietet und die haben mich schon voll und ganz überzeugt (sehr laut, viel bass, aber trotzdem noch sehr guter klang)
      kennt ihr die auch? sind die H/K mit dem system von audi vergleichbar?

      möchte gerne wissen was mich da erwartet...

      vielen dank und liebe grüße


      SB-23

      ""

      Freundliche Grüße vom hochleistungs Zuchtbullen :auto:

      Barbie ist die beste :thumbsup:

      [IMG:http://img546.imageshack.us/img546/286/insb1907.jpg]
      >>> SB-23´s Zuchtbulle aka Barbie :devil2: <<<

    • es gibt sachen die mag ich an den bose systemen im tgx, es gibt dinge die mag ich am h/k system im e46, es gibt dinge die mag ich an den audi audiosystemen und was mich bis jetzt am meisten überzeugt hat sind im kfz bereich b&o.
      wie tobi schon sagt, mit irgendwelchen heizgeräten in form von hifonics, magnat etc hat das defenitiv nichts zu tun.

      was möchtest denn genau wissen ?`wenn ich hier alles aufzähle würde ich den rahmen sprengen.

      was ich halt nur schade finde ist das man sich die system nicht anpassen kann. jeder hört andere und vorallem anderst musik und legt auf gewisse dinge acht. bei einem eigenem einbau kann man all seine gewohnheiten einfließen lassen und sein setup
      nach seinen vorstellungen anpassen.
      ich werde jetzt auch anfangen mein setuo zusammen zu stellen und was zu entwerfen.

      Gruß Steffen
    • Hallo SB23,

      Ich habe das H/K System in der Limo und bin sehr Zufrieden (Ausser der Preis) im Touring ist es nicht so Dolle da hier der Bass fehlt und im Cabrio ist es Änlich schlecht, im Coupe ist es auch sehr Empfehlenswert.

      Grüße,
      Thomas

    • und ich dachte im touring gibt es mehr bässe, aber man lernt nie aus.
      Nicht ganz passend, aber ich hab H/K +JBL zu Hause und bin seit fast 10 Jahren wunschlos glücklich damit, ein sehr schön ausgeglichener Klang, wenn die das so in der art in einen e46 eingebaut haben....mmmmmhhhhhh.......
      Kann man das H/K eigentlich nachrüsten?

      BMW 318i Touring BJ 2000, meergrün metallic, US-Tagfahrlicht
      im Sommer: 225/45 R17 Continental Sportcontact225/45 ZR 17 Michelin Sport Pilot
      im Winter: 195/65 R15 Nokian WR D4 auf BMW Ellipsoidstyling Felgen


      E61 touring in Barberarot




      Grüsse Chris
    • @Chrisarama

      Kann man das H/K eigentlich nachrüsten?
      Natürlich.
      Man kann doch fast alles nachrüsten was auch ab Werk gab. Es ist nur Frage von Kosten und Aufwand. :whistling:

      Bei H/K nachrüstung ist es aber "etwas" aufwendiger als bei üblichen Systemen. :D
      Hier im Forum gibts aber wirklich schon viele Themen darüber ;)

      User @Individual hat eine H/K System nachgerüstet, schau mal hier rein : Klick mich ...
    • das h&k ist nicht schlecht, aber jetzt auch nicht der oberknaller. wie die meisten schon gesagt haben, ist es vollkommen in ordnung. wenn man dieses system hat, muss man meiner meinung nach auch nichts nachrüsten (außer man ist sehr pingelig in sachen qualität). ein schwächeres system darf aber auch nicht verbaut sein. es kommt auch immer darauf an, was man vorher hatte und wie sehr einem die soundqualität wichtig ist.

    • Hi,
      sagt mal Leute... Das h&k "geht so"?

      Habt ihr Oropax drinnen, oder was???

      Das h&k ist ein hochgenuss... Du hast eine Laufzeitkorrektur, was 99% der anderen Autos nicht haben. Die meisten mit h&k werden nicht mal den Unterschied mit und ohne LZK hören. Deshallb "geht so".
      Es gibt kein mega Bum Bum, aber es ist es super ausgewogenes und feines Soundsystem.

      Gruß

    • also habe gestern nun endlich ein neues auto gekauft (320cd) und der hat zum glück h/k drin und ich bin absolut zufrieden... so einen guten sound hatte ich eigentlich nicht erwartet.... hat mich echt überzeugt....super teil :thumbsup:

      Freundliche Grüße vom hochleistungs Zuchtbullen :auto:

      Barbie ist die beste :thumbsup:

      [IMG:http://img546.imageshack.us/img546/286/insb1907.jpg]
      >>> SB-23´s Zuchtbulle aka Barbie :devil2: <<<

    • Finde dass mein H/K recht schnell beim Bass übersteuert, muss wirklich noch nichtmal sonderlich laut sein.
      Liegt aber auch arg an der Qualität der Audio-CD .... ich bin der Meinung ein besserer Verstärker kann da noch wesentlich besseren Klang rausholen...
      Hatte das Erlebnis bei meinem Mazda, klang wie eine Dose Schrauben, bis ich ein Sony XPlod eingebaut hatte... Wahnsinns Klang, viele haben mich gefragt ob ich einen Subwoofer habe 8|
      Und ich meine auch "guten" Klang, nicht nur Bumm-Bumm...

    • ANZEIGE