316ti, 318ti, 330i oder 325xi - Qual der Wahl

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 316ti, 318ti, 330i oder 325xi - Qual der Wahl

      Hallo zusammen!

      Tja ich habe hier im Umkreis nun 4 Fahrzeuge zur Auswahl und bin mit meinem Latein etwas am Ende. So richtig leicht fällt die Entscheidung nicht.

      Die Kandidaten:

      BMW 316ti: suchen.mobile.de/auto-inserat/…t-chemnitz/161608457.html - sieht noch wirklich sehr gut aus für sein Alter, Händler hat nur gute Autos auf dem Platz.
      BMW 318ti: suchen.mobile.de/auto-inserat/…n-chemnitz/164977640.html - Ausstattung toll, wenig Kilometer, BMW Logo vorn extrem verbleicht.
      BMW 325xi: home.mobile.de/home/dealerHome…-2_c01_4201#des_162629486 - Gerade im Erzgebirge würde mir der Allrad schon recht sein, ich weiß aber nicht ob bei der Laufleistung das Zittern schon beginnt?
      BMW 330i: suchen.mobile.de/auto-inserat/…on-zwickau/164357896.html - Schönes Motörchen, Laufleistung ok. ABER: russischer Name des Händlers. Haltet mich für verbohrt, aber ich habe Probleme damit bei Ausländern zu kaufen. Obwohl ich damit vielen Unrecht tue. Gestern erst wieder bei zwei Muselmanen 2 Compact angeschaut mit um die 110tkm. Die sahen innen verlebt aus wie nach mehr als der doppelten Laufleistung. Seriös? Ne.

      Nun das waren meine Kandidaten. Bei Nummer 1 und 2 bin ich mir nicht sicher, ob die Leistung "reicht", wobei das ja immer ein dehnbarer Begriff ist :D Bei dem Allrad -> taugt das was, oder ist das einzuordnen mit Alibilösungen wie der Haldex von VW?

      Danke!
      grüße :)

      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von madloki ()

    • Der Link vom Allrad geht nicht...

      Also mir gefallen ja die Compact überhaupt nicht! Geschmackssache... aber warum wurde wohl die Produktion früh eingestellt?^^

      Ich würde mir den 330i definitiv mal anschauen, mit dem Händler reden, fragen wie lange er schon am Markt ist u.s.w



      316 und 318 wäre mir perönlich zu wenig Leistung!

      M.f.G Chris


      p.s. habe mein FzG auch bei einem Händler mit 2x Ü gekauft^^ Macht einen netten Eindruck. Bisher gab es 1x Gewährleistungsfall, Zündkerzen gewechselt. Er beteiligte sich mit 2/3 des Preises. ABer klar gibt es auch schwarze Schaafe :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Optimus777 ()

    • Hm klappt nicht weil der die URL umwandelt um per Cookie Werbung abzurechnen...habe den Link oben geändert, bei dem Händler steht der gleich oben mit.

      Soll jetzt nicht so wirken, als klopfe ich den braunen Brüdern auf die Schulter...aber wenn ich paar tausend Euro anlege will ich kein Jahrmarksgelaber im gebrochenen Deutsch. Das hatte ich bei mehreren und ZACK schon hau ich alle in einen Topf. Blöd ich weiß :D

    • Bevor ich beim Russen kaufen würde, würde ich den 325xi kaufen. Gerade im Erzgebirge ist das Teil doch der Wahnsinn - ich habs es selbst erlebt, weil ich bei unserem torti136 ein paarmal war. Und gerade bei Schnee, Starkregen ist der Allrad ein Segen.

      Und eins muss man sagen: Wenn man die beiden Antriebswellen ein wenig im Auge hat und ggf. rechtzeitig die Faltbälge gegen neue ersetzt (50€), dann hält das auch sehr gut.

      Codieren, Automatikgetriebe-Probleme-Optimieren? Kompressorumbauten? In Düsseldorf/Willich/Jüchen und NRW? Schreibt eine PM!

    • ok ist auch ne alternative aber wenn man interesse hat ruft man an und fragt ob der kübel überhaupt noch da ist :D oder schon verkauft und nur noch nicht rausgenommen worden ist :)

      der 325i XI wäre mein 1. kandidat :)

      komme ausm bayrischen wald und da sind auch ganz schöne berge :D:thumbsup:

      Gruß,
      Tobi

      [IMG:https://abload.de/img/20160518_192143vcpx7.jpg]


      SUCHE:
      Fahrertür, Beifahrertür und Fahrertür hinten Rostfrei in Titansilber Metallic

      BIETE:
      Kellerräumung


    • Hi madloki,
      zufällig wohne ich ganz in der Nähe von dem 325xi.
      Ich sag's mal so: Aus meinem Bekanntenkreis hat noch nie jemand bei diesem Händler ein Auto angeschaut oder gar gekauft, obwohl er immer recht günstige Angebote hat. Die meisten seiner Fahrzeuge stehen auch recht lange, z.B. hatte er mal nen (denk ich) E39, der mich durchaus interessiert hätte. Der stand - trotz extrem günstigen Preis im Verhältnis zu Laufleistung und Ausstattung - noch 1 1/2 Jahre später drin. Warum das so ist - keine Ahnung - aber ich würde Vorsicht walten lassen. ;)

      Wenn du willst kann ich mich nochmal umhören zu dem Händler.

      Gruß
      ZwoCa

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ZwoCa ()

    • ZwoCa schrieb:

      Hi madloki,
      zufällig wohne ich ganz in der Nähe von dem 325xi.
      Ich sag's mal so: Aus meinem Bekanntenkreis hat noch nie jemand bei diesem Händler ein Auto angeschaut oder gar gekauft, obwohl er immer recht günstige Angebote hat. Die meisten seiner Fahrzeuge stehen auch recht lange, z.B. hatte er mal nen (denk ich) E39, der mich durchaus interessiert hätte. Der stand - trotz extrem günstigen Preis im Verhältnis zu Laufleistung und Ausstattung - noch 1 1/2 Jahre später drin. Warum das so ist - keine Ahnung - aber ich würde Vorsicht walten lassen. ;)

      Wenn du willst kann ich mich nochmal umhören zu dem Händler.

      Gruß
      ZwoCa
      Das wäre super, ich habe auch schon geschaut. Scheint ein Ehepaar zu sein - aber von einem Händler ist wohl kaum die Rede wenn der nix zu verkaufen hat. Da kaufe ich lieber bei einem bekannten Gesicht, wo ich hinterher nicht vor einem geschlossenen Tor stehe 8|

      gruß Markus
    • Ich denke die machen das nur als Nebengewerbe. Gehört soweit ich weiß keine Werkstatt dazu und da stehen immer nur einige Fahrzeuge da (ist auch nicht mehr Platz). Das allein muss ja auch noch nicht's schlechtes heißen, zumindest sinkt dann die Wahrscheinlichkeit, dass die Autos notdürftig zusammengeflickt sind, wie bei manchem Händler mit Werkstatt ;)
      Wenn würd ich dann aber schon das Auto genau unter die Lupe nehmen, aber Gewährleistung müssen die dir ja auch bieten.

      Ich werd mich mal umhören, vielleicht find ich jemand der schon persönliche Erfahrungen mit denen gemacht hat.

    • Naja ich hab meinem bei nen Türken gekauft (Händler) und kann mich nicht beschweren.
      Meiner hatte mal nen Unfallschaden, wodurch er zwei Austauschtüren hat.
      Nach ca nem halben Jahr hat sich herausgestellt, dass das damals wohl nicht richtig gelackt wurde ( die Tür bekam goldene Flecken) und er hat's ohne Probleme neu lackieren lassen und das Ergebnis ist wirklich richtig richtig gut geworden. Nur so viel zu dem ausländischen Verkäufer, aber ich kann dich da trotzdem verstehen.

      Der 330i scheint ja aber ohnehin schon weg zu sein. Die Compact gefallen mit persönlich vom Design nicht, aber das ist ja deine Entscheidung.

      Den 325xi find ich dann noch am besten oder du suchst weiter (würde ich persönlich machen).


      Sent from my iPhone using Tapatalk

    • Der 330i ist weg, exakt. Tja es ist schwierig was brauchbares zu finden. Die E39 die ich bisher angeschaut habe waren nix, die 3-4 E46 auch nichts. Manche sind einfach zu teuer für das Alter. Bliebe noch die Möglichkeit die Bank anzupumpen und für mehr Geld was besseres zu kaufen. Die Gebrauchtpreise sind zur Zeit voll Banane. Seit der Abfuckprämie gibt es nur noch wenig gute (gebrauchte) Autos. Die wenigen Guten wollen teuer bezahlt sein. Ein Trauerspiel.

    • ANZEIGE