Kaufberatung 320Ci FL

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kaufberatung 320Ci FL

      Hallo liebes Forum,

      Momentan fahre ich einen 320d Touring VFL und aufgrund von minderung der Kilometerleistung auf 5000KM im Jahr bin ich jetzt auf der Suche nach einem 325Ci.

      Ich also seit 1 Monat am Durchsuchen der Autobörsen gewesen, da springt mir plötzlich ein 320Ci mit, meiner Meinung nach, top Ausstattung ins Auge, der obendrein nur 4Km von mir entfernt steht.

      Heute war ich dort und hab ihn mir genauer angeschaut und bin total begeistert. Da es aber das erste mal ist, dass ich selber ein Auto begutachte, könnt ihr glaube ich nachvollziehen, dass ich so oder so begeistert wäre.
      Deshalb bitte ich euch, mir eure Bedenken oder Erfahrungen mitzuteilen.

      Erstmal das Fahrzeug:

      Klick mich

      Der Besitzer scheint ganz in Ordnung zu sein. Ist Anfang 30 und sehr cool drauf. Hat mich auch sofort auf Schwachstellen hingewiesen. Das wäre zum einen, dass er mir sagte, er habe die Inspektionen bei einem Freund in einer Werkstatt machen lassen. Da ich aber nicht sehr viel Zeit hatte, konnte ich mir das Scheckheft nicht mehr angucken. Das hole ich natürlich noch nach wenn ihr mir das Ok gebt zum Probefahren :P Der Wagen ist nämlich seit 3 wochen abgemeldet und er muss vorher rote kennzeichen besorgen.

      Desweiteren ist das BMW-Emblem vorne silber, also "abgeblättert". Scheint aber kein Problem zu sein, das würde er vor dem Kauf wechseln. Leder hinten sowie der gesamte Innenraum sowie Außen sieht top aus. Keine Kratzer oder Schlieren. Alles ab Werk.

      Nur der Fahrersitz sieht durch den 1. Besitzer etwas mitgenommen aus, da dieser wie mir gesagt wurde sehr korpulent gewesen sein soll.

      So das wars erstmal hoffe ihr gebt mir eure Ratschläge :thumbsup:

      Grüße

      Flat

      ""
    • Danke für die Antwort :)

      Wie du gesagt hast wegen dem Sitz mache ich mir keine Gedanken. Und vor dem Kauf bring ich den sowieso zur Dekra zum Gebrauchtwagencheck.

      Gibts sonst etwas worauf ich beim 2,2l Motor achten sollte?

    • ANZEIGE