ZV geht nicht per Funk

    • ZV geht nicht per Funk

      Hallo,

      ich habe folgendes Problem: bei meinem BMW funktioniert die ZV per Funk überhaupt nicht mehr (am Anfang ging es hin und wieder mal nicht, egal ob auf oder zu).
      Ich kann per Schlüssel (Fahrertür) ganz normal aufschließen und es gehen alle Türen, Kofferraum und Tankdeckel auf. Aber per Funk also per Schlüssel geht nichts.
      Meine Frau war beim Freundlichen und dort wurde ein neuer Schlüssel (inkl. Erstazschlüssel) ausprobiert, dieses brachte auch nichts.
      Der Freundliche meinte es müsste ein Teil (zeigte Richtung Kofferraum) getauscht werden und das würde ca. 700,- € kosten.
      Welches Teil kann das sein?

      Es handelt sich um folgendes Modell: Typ: 346 L / Erstzulassung: 05.2005 / 105 KW / Hubraum: 1995

      Könnt Ihr helfen, ich sehe es nicht ein für 700,- € ein Teil zu tauschen und so wie es sich anhörte wusste es der Freundliche auch nicht 100 %ig.

      Viele Grüße

      ""
    • hi und willkommen hier.

      funktionert denn der knopf im inneren des fzg ?
      achso aber ... du sagtest ja es gehen beim aufschließen alle türen auf. hm scheint doch die diversity zu sein.

      Gruß Steffen
    • Mootzi schrieb:

      hi und willkommen hier.

      funktionert denn der knopf im inneren des fzg ?
      achso aber ... du sagtest ja es gehen beim aufschließen alle türen auf. hm scheint doch die diversity zu sein.
      Nabend

      sorry das ich hier gleich was anderes poste, aber ein zweiter Thread, wäre ja nun auch net so dolle..

      Du kommst hier auf den "schließKnopf" im inneren. Was wäre denn, wenn dieser auch nicht geht?

      Habe das Teilweiße bei meiner Limo.. das mit dem Schlüssel nur die Fahrertür aufgeht (manuell) und mit der FB nur Kofferraum.. der Knopf zum entrigeln Funktioniert dann auch nicht. Paar Versuche später, geht dann aber meist alles wieder.

      grüße e46_bayern
    • wenn sich auch mit dem schließknopf die türen nicht sachgemäß öffnen lassen ist zu 80% das relais im grundmodul 5 defekt.
      dieser kann aber mit sachkundiger hand und nem kötkolben selbst getauscht werden.

      Gruß Steffen
    • Bei Ebay gibt es einen Händler, der nicht nur die Relais vertreibt sondern ebenfalls den Einbau anbietet. Modul hinschicken, Relais einlöten lassen und zurückbekommen.

      edit:ebay.de/itm/BMW-E46-X3-Zentral…teile&hash=item3365bff9fa
      In der Auktion steht das der Einbau auch übernommen werden kann.

      Grüße Gregor

      Man kann nicht jeden Tag Rekorde brechen aber immer dazu bereit sein.


      Straight lines are for fast cars, curves are for fast drivers.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von rol.x ()

    • Hast du schonmal gelötet bzw. kannst du löten?

      Grüße Gregor

      Man kann nicht jeden Tag Rekorde brechen aber immer dazu bereit sein.


      Straight lines are for fast cars, curves are for fast drivers.

    • ANZEIGE