320i Touring beschleunigt extrem träge

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 320i Touring beschleunigt extrem träge

      Hallo zusammen,

      bin langsam etwas verzweifelt mit meinem 320i Touring. Ich fahre das 170PS Modell mit EZ 12/2000 und Automatikgetriebe.

      Der Luftmassenmesser wurde erst gestern getauscht, Fehlerspeicher ist leer, also keine Anzeichen für sonstige Defekte.

      Beschleunigung von 0-100 ergab 12,1 Sekunden (Tank halb leer, alleine im Auto und leicht festgebremst).

      Mögen zwar nicht unbedingt die optimalen Bedingungen sein, aber wenn ich mir die Werksangabe im Handbuch von 9,5 Sekunden anschaue, dann ist das doch schon ein ganzes Stück zu langsam meiner Meinung nach.

      Woran könnte es denn sonst noch liegen? Unten raus ist das ganze mit der Automatik extrem träge, ist zwar kein Geheimnis bei der Motorisierung und der Automatik, aber trotzdem find ichs teilweise im Stadtverkehr extrem anstrengend.

      Oben rum passiert dann auch nicht mehr ganz soviel, aber das mag mit der Zeit sicher auch sehr subjektiv sein...

      Hat jemand Ideen, was da Abhilfe schaffen könnte?

      ""
    • Ich stell mir jetzt nur die Frage:

      Ist es jetzt normal, dass der 3er über 2 1/2 Sekunden langsamer auf 100 geht im Vergleich zur Werksangabe oder ist da doch irgendwas im Argen?

      Wenn ich mir verschiedene Youtube-Videos anschaue, habe ich einfach das Gefühl, da muss mer gehen für die 170 PS...

    • ANZEIGE