lima pfeifen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Guten Tag!

      Wieder mal kommt das altbekannte problem auf, surren/pfeifen..

      cinch und + sind getrennt verlegt
      cinch gut isoliert
      masse geht von den 2 endstufen auf den kondensator und von dort direkt auf die karosserie
      endstufen stehen nicht auf masse
      galvanischer entstörfilter hat nichts gebracht..

      jetz möcht ich nen 1f kondi den ich übrig hab, an die lima hängen, hab aber kein plan wo (+) bei dem teil ist :D ich nehm mal an ich muss das kabel an den stecker hängen oder?
      hat wer ne idee?

      lg

      ""
    • Ich hätte ein ähnliches Problem und habe mir dann folgendes Angeschafft:

      ebay.de/itm/300579339612?ssPag…_trksid=p3984.m1497.l2649

      seither ist das Pfeifen bei mir komplett verschwunden.

      Biete:

      Fehlerspeicherauslesen im Kreis Reutlingen

      [IMG:http://imageshack.us/a/img199/6497/simii123signaturd2ujq.jpg]
    • Hast du schon einen ?

      schau mal hier.


      Galvanische Trennung .... in Chinchleitung... Wo soll denn da das Limapfeifen herkommen ?
      Das nutz man bei nicht vorhandener Masse oder bei Wechselspannungsgeräte, da es dort zum Netzbrummen durch Masseschleifen kommen kann.

      Hier ist einfach der Limaregler das Problem.
      Manche hochwertigen Endstufen haben so einen Netzfilter schon eingebaut, bei den anderen braucht man halt einen externen.

      Gruß Steffen
    • heyho, hab den netzfilter verbaut, leider ohne erfolg

      mein aufbau sieht so aus:

      batterie plus vom motorraum in den kofferraum
      batterie plus auf den kondensator unde von dort gesplittet mit 2 plus auf die endstufen (minus von den endstufen auf den kondensator und dann auf die karosserie)

      den netzfilter hab ich beide plus auf den kondensator gehängt (+) und die erde auch auf den kondensator (-)

      was mach ich falsch ?(

    • ANZEIGE