Automatikgetriebe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Automatikgetriebe

      Hallo mein Auto hat ein paar Tage gestanden.316i Bj2000 Automatik .Danach war Batterie leer. Batterie wurde aufgeladen danach bin ich noch keine 500meter gefahren und mein Auto ist im Notlaufplan gefahren.Zahnrädchen war an und das Getriebe läuft nur im 3gang.Getriebe wurde gewechselt.Aber so bald die Batterie abgeklemtt wird oder das Auto steht ein Paar Tage kommt die Meldung mit dem Zahnrad.Habe eine 54ah Batterie eingebaut .Woran kann das Liegen eventl Batterie kurzer oder Lichtmaschine.Kann mir jemand weiter helfen danke schon mal im vorraus.

      Gruß Ferraristi1975

      ""
    • Der Fehlerspeicher könnte Hinweise geben, allerdings ist Unterspannung immer ein sehr guter Fehlerlieferant. :)


      „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


      Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.
    • Das Getriebe wurde einfach so erneuert? Vorher keinen Fehlerspeicher ausgelesen oder Batterie erneuert? 8|

      Grüße Gregor

      Man kann nicht jeden Tag Rekorde brechen aber immer dazu bereit sein.


      Straight lines are for fast cars, curves are for fast drivers.

    • Automatkgetriebe war defekt. GM Getriebe. Danach ein neues Getriebe verbaut lief super bis ich das Auto paar Tage stehn ließ.Batterie alle danach aufgeladen etwa 500m gefahren und schwupps geht das Zahnrad im Display an Auto fährt nur noch im 3.Gang.Getriebe wurde ausgebaut und mechanisch überprüft und ist voll funktionsfähig.Fehlerspeicher wurde noch nicht ausgelesen.Wird noch gemacht aber beim letzten mal war auch nichts zu erkennen.
      Ist vielleicht die Batterie mit 54Ah zu Klein oder Defekt oder die Lischtmaschine .Die Lischtmaschine wird morgen Überprüft denke nicht das die was hat

    • Also das die batterie zu klein ist kann ich mir nicht vorstellen, da beim starten die meiste Energie benötigt wird und wenn er ohne Probleme angeht ist die batterie ausreichend, solltest du im Winter nicht starten können ist sie entweder zu schwach oder zu leer. Jedoch müsste die völlig ausreichend sein für einen 316. Evt hat die Lima etwas, ist aber seltsam das dies nur nach einer Standzeit vorkommt. Jedoch könnte die Lima irgendwo eine kleine Schwachstelle/Defekt in der Isolierung haben und somit über die Wickelung Strom abgeben. Nicht viel aber bei längerer Standzeit ausreichend um die Batterie zu entladen. Könnte jedoch auch was ganz anderes sein. Geh am besten zu einer Werkstatt deines vertrauens wo auch ein erfahrener Mechaniker vor Ort ist, die können meist ziemlich schnell feststellen woran es liegt.
      Jedoch ist die batterie zu 100% ausreichend, vorallem wenn sie relativ neu ist.

    • ANZEIGE