325i Kaufberatung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 325i Kaufberatung

      Hallo zusammen,

      wollte fragen was ihr von dem folgendem Auto haltet:

      autoscout24.de/Details.aspx?id…078&cd=634886996240000000

      Soll auf LPG umgebaut werden. Das Problem mit der Hinterachse sollte nicht mehr vorhanden sein oder?

      Gruß
      grodno.

      ""
    • Klingt nach einem fairen Fahrzeug.

      Farbe und Lenkrad ist halt geschmackssache und nur bedingt änderbar :)

      Hinterachse ist kein Thema bei dem Modell

      Schöne Grüße,
      FloW


      -->Wer Interesse an Fehlerspeicher auslesen oder etwas Codiert haben möchte, einfach mal melden (Raum Bremen).
      CarCodingBremen.de

      Hier meine kleine Foto-Story zu meinem 3er

    • Ausstattungsmäßig eher nackig, aber dafür wenigstens "günstig". Wenn Checkheftmäßig alles passt und keine großen Mängel zu finden sind denke ich passt das. Aber denke daran, ab 100tkm sind einige Teile am Fahrwerk die sich langsam melden und nach finanziellen Mitteln verlangen. ;)


      „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


      Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.
    • Dachte auch erst "keine Austattung" aber eigentlich hat er nur:

      Blödes Lenkrad
      Blödes Radio
      Blöde Farbe

      Wenn man jetzt mal von ///M Packet und co absieht.

      Positiv ist:

      Teilledersitze
      Hifi-Soundsystem
      4 EL-FH
      Lichtautomatik
      PDC
      Schiebedach
      8-Fach bereift
      Electrochrom innenspiegel
      DWA?
      Sitzheizung

      mehr konnt ich auf den Bildern nicht finden, wovon ja nur echt wenig beschrieben wurde. :cursing:

      Schöne Grüße,
      FloW


      -->Wer Interesse an Fehlerspeicher auslesen oder etwas Codiert haben möchte, einfach mal melden (Raum Bremen).
      CarCodingBremen.de

      Hier meine kleine Foto-Story zu meinem 3er

    • Scheckheft mäßig ist es etwas lückenhaft da das Fahrzeug kaum bewegt wurde, die letzte große Inspektion ist aber gemacht worden. Fahrzeug war erst in Besitz eines BMW Autohauses, dann von einem Mitarbeiter und schließlich seid 8 Jahren beim jetzigen. Was heißt Fahrwerks mäßig? Ich werde den alten Mann noch mal bitten nach zuschauen was genau getauscht wurde, denke aber das die Querlenker erneuert wurden....

    • problem ist eher, dass die Standzeit vieles kaputt macht...

      Querlenker sind oft bei 100tkm wieder dranne

      Fahrwerk wird auch nicht mehr das beste sein.

      Bremsen stehen sicherlich auch an

      Schöne Grüße,
      FloW


      -->Wer Interesse an Fehlerspeicher auslesen oder etwas Codiert haben möchte, einfach mal melden (Raum Bremen).
      CarCodingBremen.de

      Hier meine kleine Foto-Story zu meinem 3er

    • Farbe sicherlich nicht meins, aber das Auto macht einen sehr fairen Eindruck. Preis stimmt allemal, wenn der Verkäufer seriös ist und du noch was über die gemachten Reparaturen rausfinden kannst sollte das eigtl. i.O. sein

      Gruß, Boris


      Ab 3.000 fängt der Krieg an ///M
      :auto:
      .........................................:bmw-smiley:.............................
    • Hallo

      take_me_sfz schrieb:

      Blödes Lenkrad
      Blödes Radio
      Blöde Farbe

      take_me_sfz schrieb:

      Wenn man jetzt mal von ///M Packet und co absieht.

      take_me_sfz schrieb:

      Teilledersitze
      Hifi-Soundsystem
      4 EL-FH
      Lichtautomatik
      PDC
      Schiebedach
      8-Fach bereift
      Electrochrom innenspiegel
      DWA?
      Sitzheizung

      Wenn dir die Ausstattung reicht und sonst keine Mängel am Fahrzeug sind geht das soweit i.O.

      Nachrüstungen oder Änderungen sind immer mit Kosten verbunden. Radio aufrüsten ist ja o.k aber alles weitere musst du eigentlich auf den Kaufpreis aufrechen (natürlich vor dem Kauf) dann ist man recht schnell in einer anderen Preisregion wo die Auswahl dann wieder änderst ist. Farbe ändern egal ob folieren oder lackieren oder M-Paket nachrüsten ist ein teurer Spaß.

      Wenn LPG nachrüstet werden soll kommen auch noch Kosten dazu die nicht unerheblich sind.

      Anschauen,Probefahren, gut verhandeln und eintüten. :meinung:

      Gruß

      Roland

    • ANZEIGE