328CI springt nicht an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 328CI springt nicht an

      Hallo ...
      Wollte gerade meine Angel Eyes einbauen .. Nur die Ringe halt.. Son billig Zeug. Ja ich weiß, wer billig kauft, kauft zweimal.
      Wollte es aber mal testen. Die eine Seite ran gemacht. Funzt wunderbar. Dann die Andere. Wollte den Motor starten, und siehe da.. Es klackert einfach alle
      Paar Sekunden und das Abblendlicht geht kurz an und wieder aus. Das ganze wiederholt sich ein Paar mal. Die Tachobeleuchtung geht irgendwie auch nicht an.
      Sicherungen sind soweit ok. Habe dann später gesehen, das bei einem Ring 1 Kabel abgerissen ist.. Hab alles wieder abgeklemmt usw. Zwischendurch mal den Wagen umgesetzt, Licht war auch relativ oft an. Sowohl innen als aussen. So.. der Anlasser dreht nicht und sonst ist auch nichts zu hören. Nur das klackern und die Xenons blinken kurz auf. Auto ist ein 328CI Bj. 2001

      Hoffe ihr könnt mir helfen :(

      ""
    • ... glaubs einfach mit der Batterie.
      Ne logische Erklärung dafür was ein e46 so alles tut wenn die Batterie 'leer' ist, gibts nicht^^

      Ne Jungfrau lässt sich immer nur einmal vögeln... sagte mal einer zur Wiederverwendung der Pleuelschrauben

      M54/M52TU/M52/S54/S62 (MS43/MS42/MS41/MSS54/MSS52) Programmierungen, Softwareupdates (DME/DDE/EGS), EWS und Schlüsselanpassungen, VIN Anpassungen LSZ/KMB/EGS/DME, Diagnose, Codierung, Steuergerätereparatur/-Tausch, Anpassungen für Motorswaps


      Dani's 325i LPG Vernichter und km Fresser // Dani's Obdachloser - 330Ci SMG '06 // Dani's FL 330i SMG Limo

      BMW 3er Club E46 e.V.


    • ANZEIGE