mobiles Navi und Klimakomfortscheibe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • mobiles Navi und Klimakomfortscheibe

      Hallo,

      ich habe vor 10 Tagen eine Klimakomfortscheibe reinmachen lassen, und jetzt will ich eine externe Navi-Antenne für mein mobiles Navi montieren. Die Antenne kommt in die Nähe des Innenspiegels auf die Frontscheibe, in den Bereich, wo halt die Bedampfung ausgespart ist.

      Die Antenne hat mich 9 EUR bei ebay gekostet, und das funktioniert auch gut, hab es schon ausprobiert.

      Ich würde nun gerne das Kabel zwischen Antenne und mobilem Navi möglichst unsichtbar machen, es am Spiegel in den Dachhimmel einführen, entlang der A-Säule, und bis in die Nähe des Klimabediengeräts oder des Zigarrettenanzünders führen, wo es dann herauskommt.

      Wie öffne ich die Verkleidungsteile am Dachhimmel und an der A-Säule?
      Irgendwelche Tipps?

      Gruss, Hartmut

      ""
    • RE: mobiles Navi und Klimakomfortscheibe

      Ich habe eigentlich bisher nur negatives gehört mit dem Empfang der GPS Antenne, wenn die Klimakomfortscheibe verbaut ist. Aber gut, Ausnahmen bestätigen die Regel.
      Die A-Säulenverkleidung unterscheidet sich beim FL und Vor-FL, also erst mal dein Baujahr posten.

    • Original von BusinessAsUsual
      Hallo,

      ich habe den FL-Kombi, 2002 Juli.
      Bei der A-Säule sind mir noch keine Schrauben aufgefallen.

      Gruss, Hartmut

      Du musst das Airbag-Symbol abhebeln, darunter sitzt eine Torx Schraube. Nachdem diese entfernt ist die Verkleidung vorsichtig (!) aus der Verankerung hebeln. Die Rasthaken brechen sehr leicht ab, deshalb aufpassen.
      Dann kannst du das Kabel entlang dem originalen Kabelbaum (hinter dem Kopfairbag) verlegen.
      Den Himmel kannst du vorne leicht runterklappen, das reicht schon um das Kabel unter die Verkleidung zu schieben.
      Dazu die rechte Halterung der Sonnenblende öffnen, darunter befindet sich eine Schraube, dann der Haltegriff demontieren. Danach die Innenleuchte an der Decke ausbauen, darunter befindet sich nochmals eine Schraube.
      Wenn alle entfernt sind kannst du den Himmel vorne aus den Dichtungen "ausfädeln" und dein Kabel verlegen. Vorsicht, den Himmel nicht knicken, dass geht schneller als man denkt...
    • Original von Silverdriver
      Da ist nicht nur eine sondern 3 Schrauben die müssen alle raus.

      Ich wusste nicht, dass es Unterschiede gibt. Bei meinem Compact ist nur eine Schraube drin.
      Beim Touring und bei der Limousine sind es dann wohl drei. Dann muss wohl auch die gesamte Leiste raus.
    • ANZEIGE