Klappern von vorne, abhängig von der Höheneinstellung des Lenkrades.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Klappern von vorne, abhängig von der Höheneinstellung des Lenkrades.

      Guten Abend zusammen,

      zuerst zu meinem Fahrzeug. 318i, Bj 09.2002.
      Zu meinem Problem: Seit einigen Tagen habe ich mit einem klappern von vorne zu kämpfen. Heute habe ich die Höhe des Lenkrades aus interesse einfach mal in die maximal niedrigste Position gestellt. Dann kam der Schlag, auf einmal ist ein so extremes Klappern und rattern zu hören - und zu spüren (im Lenkrad), dass ich denke die Karre fliegt mir auseinander. Auf'n Aldiparklplatz gfefahren und das ganze im Stand getestet. Genau das gleiche, sobald ich das Lenkrad nach Rechts einschlage, die gleichen Symptome.
      Nachdem ich das Lenkrad dann in die maximal höchste Postion verstellt habe = nix. weder beim fahren noch im Stand. Das Auto fährt anstandslos und ohne Geräusche, geschweige denn Vibrationen. Allerdings geht die Lenkung irgendwie 'n ticken schwerer - vlt ist das aber auch Einbildung.

      Suchfunktion und google wurden zu Genüge gefordert, allerdings ohne Erfolg.
      Ich bitte hier um Hilfe, hatte jemand so etwas schon, woher kann das kommen & mit welchen Kosten muss ich rechnen.
      Löst sich mein Auto auf?

      MfG

      ""
      Des Menschen Wille ist sein Himmelreich.

      [IMG:http://img.tapatalk.com/d/13/08/08/samevy5e.jpg]
    • Ich denke, dass die Höhenverstellung des Lenkrads nicht mit dem Symptomen zu tun hat - das wird Zufall sein ! Reden wir von Klappern oder eher so Richtung quietschen ? Wenn die Lenkung schwergängig ist, ist wohl ein Problem mit der Servopumpe in Erwägung zu ziehen !

    • Danke schonmal für deine Antwort Stefan! Auf dem Video wirst du besser sehen was ich meine. Sowas richtig zu beschreiben ist ja eh schwierig.

      <iframe width="420" height="315" src="http://www.youtube.com/embed/TEBePlI79xA?rel=0" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>


      youtube.com/watch?v=TEBePlI79xA&feature=youtu.be

      So ich habe das ganze mal bei youtube hochgeladen.
      So sollte eine Ferndiagnose vielleicht etwas leichter fallen!

      Wie auf dem Video zu hören - und zu sehen, ist ein deutliches Schleifen wahrnehmbar, wenn man die Höhen-Einstellung des Lenkrades nach unten ändert.
      Dies geschieht sowohl im Stand, lässt sich aber auch während der Fahrt, vor allem bei Rechts-Kurven feststellen.
      In der obersten Position ist es sehr selten und wenn überhaupt nur in der obersten Position UND während der Fahrt sehr schwach bemerkbar.
      Neben dem Geräusch ist auch ein vibrieren im Lenkrad zu spüren.

      Des Menschen Wille ist sein Himmelreich.

      [IMG:http://img.tapatalk.com/d/13/08/08/samevy5e.jpg]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sirbayerl ()

    • ANZEIGE