Schwester mit anmelden?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schwester mit anmelden?

      Hallöööööchen

      ich hab ja seit ein paar Wochen einen 330ci smg mit 230 leckeren ps.

      momentan bezahl ich für den wagen vollkasko alle 3 monate knapp 500 euro.

      jetzt wollte ich gerne wissen/fragen, ob das viel teurer wird wenn ich meine schwester als zweit fahrerin anmelde?

      sie hat erst seit 1 jahr ihr führerschein und ist 20 jahre alt.

      lg

      ""
      Der Tiger im Tank, aber ein Affe am Steuer!


      :thumbsup:
    • Einfach anfragen bei der Versicherung, da die Preise schon extrem schwanken.

      EDIT: Ich vergaß, wenn deine Schwester nur fährt weil Ihr Auto kaputt ist dann reicht es aus bei der Versicherung anzurufen das jetzt deine Schwester fährt. So wurde es mir erklärt, weil ich damals überlegte wie ich es mache :D .

    • Ich bin bei einem von 3 (bis vor kurzem 4) Autos mit eingetragen, darf aber alle fahren. Ist aber von Versicherung zu versicherung verschieden

      Gruß,
      Wolfi



      [IMG:https://dl.dropboxusercontent.com/u/15528696/Autos/Signatur.png]
      Die Familienflotte x)

      Signaturen sind wie Frauen : Hat man keine, will man eine. Aber wenn man eine hat, dann will man eine andere haben! :cursing:

      Biete Diagnose & Codierung


    • Bin momentan bei der HUK Versichert.

      Nagut, muss dann tatsächlich Anrufen und Fragen.

      Dachte jemand kann hier vielleicht aus Erfahrung sprechen.

      Wird das denn viel mehr, dass sich das nicht lohnt sie einzutragen?

      Der Tiger im Tank, aber ein Affe am Steuer!


      :thumbsup:
    • Für "unter 24" wird es vermutlich nicht gerade nur "geringfügig mehr" sein...

      Knapp 2.000 nur VK/Jahr??? Alter Verwalter...welche SF-Klasse und welche SB? Oder ist das Auto generell so teuer?

      [IMG:http://www.zxr400.net/image/ron.png] Klar komme ich irgendwann in die Hölle. Mit VIP-Bändchen und Freigetränk!

      ---> 330dA [M57N] <---

      Fehlerspeicher, Codierungen, MK3/MK4 Update, akustische Blitzerwarnung, Tag-/Nachtansicht, Bootlogo, NAVI-Karten mit Blitzern...

    • Warum haste au ne VK, bei sonem alten Auto? Da haste nach 2-3 Jahren ja schon den kompletten Preis vom Auto an Versicherung bezahlt ?(

      Aber zu Deiner Frage: Dürfte deutlich teurer werden, am besten anrufen und nachfragen.

      Ohne Maschine ein ganz normaler Mensch aber mit ... [IMG:http://mitglied.lycos.de/worldofsalads/images/BMW/asthanos.gif] In knapp 3 Sekunden auf 100 Km/h // Und hier >>Mein 320i<<

    • Echt? Ich dachte 500 Euro für 3 Monate ist bei dem Wagen schon richtig, weil der auch viel PS hat und BMW ist es ja "typisch", dass die mehr Kosten als bei VW oder so.

      160-180 € im Monat für Vollkasko bin bei 70-80% bei der Versicherung eingestuft.

      Der Tiger im Tank, aber ein Affe am Steuer!


      :thumbsup:
    • Die Versicherung wird sich über deine Beiträge freuen :).

      Ich lass ab und zu auch andere Leute mit meinem Auto fahren. Wenn es nur gelegentlich ist und nicht zur Gewohnheit wird passiert da gar nichts. Falls wirklich was passiert kann es sein dass du einen Teil des Beitrages nachzahlen musst.


    • Hab vor nem halben Jahr bei meiner Versicherung angefragt was ein 330i Limo kostet. 400/Jahr VK (150/300SB) allerdings bei SF30 bei 10tkm/Jahr. Da war ich allerdings nicht eingetragen, hätte aber damit fahren dürfen

      Gruß,
      Wolfi



      [IMG:https://dl.dropboxusercontent.com/u/15528696/Autos/Signatur.png]
      Die Familienflotte x)

      Signaturen sind wie Frauen : Hat man keine, will man eine. Aber wenn man eine hat, dann will man eine andere haben! :cursing:

      Biete Diagnose & Codierung


    • Echt? Ich dachte 500 Euro für 3 Monate ist bei dem Wagen schon richtig, weil der auch viel PS hat und BMW ist es ja "typisch", dass die mehr Kosten als bei VW oder so.

      160-180 € im Monat für Vollkasko bin bei 70-80% bei der Versicherung eingestuft.


      Die Versicherung ist definitiv zu teuer ...
      Ich zahle für meinen gerade mal knapp 100euro im viertel Jahr d.h in einem Jahr Zahl ich 400 euro wo du 2000 euro bezahlst und ich hab noch mehr PS als nen 330i


      Sent from my iPhone using Tapatalk

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Botezz ()

    • Ich verstehe nicht warum ihr die Versicherungen alle auf euch laufen habt?
      Meine läuft schon immer auf meine Mum, schlicht und einfach weil ein Zweit- bzw. Drittwagen günstiger zu versichern geht (ok, dazu kommt dass sie Beamtin ist und somit noch günstiger fährt). Zusätzlich dazu hat Sie schon Prozente reduziert (14 Jahre Versicherung wirken sich da extrem auf den Beitrag aus). :P

      Zum Thema VK (@Exedus): Meine kostet mich jetzt im Jahr etwa 50 Euro mehr als nur TK. Die Absicherung von mehreren Tausend Euro bei einem selbstverschuldeten Unfall sind mir die 50 Euro jährlich wert. Hätte wenig Lust auf einem Schaden sitzen zu bleiben.
      Btw. habe ich TK ohne Selbstbeteiligung, ist meiner Meinung nach das einzige was Sinn macht, da Glasschäden ja darüber abgewickelt werden, d.h. bei jeder Scheibe, jedem Spiegel usw. müsste ich selbst die SB latzen ---> FAIL! :P

    • Der Versicherungpreis ist schon echt krank..
      Ich habe zwar nur Teilkasko (wozu auch VK bei nem "alten" Auto..) aber der Beitrag den du alle 3 Monate zahlst, zahle ich schon fast für die komplette Saison, und das für ein 330ci Cabrio.

      Da hast du dir wahrscheinlich die teuerste Versicherung von allen ausgesucht :)

      Mit freundlichen Grüßen,
      Manu :8):

    • Hey, lebt Deine Schwester noch bei Dir/Euch im Haus? Das wirkt sich dann nämlich auch entsprechend auf die Versicherungsprämie aus.
      Ich bin momentan bei der DEVK versichert und hab ebenfalls VK (SF35, Auto läuft nicht über mich!) und bezahle mit VK und 300 € SB ca. 560 im ganzen Jahr. Ich werde aber für nächstes Jahr die VK auch raus nehmen lassen.

      Gruß
      Max

    • ANZEIGE