330ci wenig Leistung!!!?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 330ci wenig Leistung!!!?

    Hallo Jungs
    Bin neu hier im Forum.
    Fahre jetzt seit 2 Monaten nen 330i Cabrio bj 2002 140t km
    Mein Problem liegt daran zu meinen dass irg wo leistungsverlust ist!
    Beim anfahren in ne Kurve mit Vollgas und Kupplung schnalzen lassen um ihn zum ausbrechen und durchdrehen zu bringen ist aber nicht! Dreht kurz durch und fängt sich gleich wieder und sackt kurz ab! DSC natürlich aus!!
    Mit 3l und 230 ps müsste dass doch drin sein.
    Bei nem Kumpel geht dass auch!?
    Hatte das Problem noch wer bzw weis jemand an was das liegen könnte?
    Danke euch für Antworten Tipps und Ratschläge!!!!
    MfG

    ""
  • Hallo, das dieses Cabrio ein Eisenschwein ist sollte dir bekannt sein und das ein Hecktriebler wenig Schlupf durch die Lastverschiebung zur Hinterachse hat auch. Also woran machst du den Leistungsverlust fest? Läuft er nur noch 130km/h? ;)

    Schönen Gruß an deine Kupplung...richte ihr mein Beileid aus. :thumbup:


    „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


    Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.
  • Wenn du wissen willst ob es an dir oder dem Auto liegt fahr auf einen Leistungsprüfstand wenn der Fehlerspeicher leer ist. 8)


    „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


    Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.
  • Ne kann ja sein das sie später greift... Sobald der Gang drinne ist und die Kupplung losgelassen ist sollte die Drehzahl nicht hochgehen und wieder absacken wenn man auf Vollgas ist... Er kann ja versuchen 70 zu fahren dann im 5ten Gang Kupplung treten hochdrehen und schnell einkuppeln mit Vollgas. Dann siehste auch ob die Kupplung schnell Greift. Oder den Trick mit der Handbremse ausprobieren.

    Fehlerspeicher auslesen und Codieren in Raum Bremen
    Coming Home einbau in Bremen

    FotoStory klick hier

  • Wenn er es halt machen will :D ich kanns auch nicht lassen... :D:D

    Die Hauptsache ist das Dein DSC auch wirklich aus ist.
    Der zweite Punkt ist, das Du kein Sperrdifferential hast, das macht die sache etwas unkontrollierter.
    Als nächstes würde ich es auch nicht auf die Art mit der Kuplung versuchen.
    Such Dir ne Kurve die passt, fahr sie an und bleib auf dem Gas, dann geht das von ganz alleine.

    .

    Anpassung von Steuerteilen wie DME, EGS, EWS, KOMBI usw.....,
    Leistungssteigerung und Abstimmung ,
    Liveabstimmung mit Epromemulator und Laststeuerung,
    Leistungsmessung mit DynoJet bis 2000PS

  • Hallo Jungs
    Bin neu hier im Forum.
    Fahre jetzt seit 2 Monaten nen 330i Cabrio bj 2002 140t km
    Mein Problem liegt daran zu meinen dass irg wo leistungsverlust ist!
    Beim anfahren in ne Kurve mit Vollgas und Kupplung schnalzen lassen um ihn zum ausbrechen und durchdrehen zu bringen ist aber nicht! Dreht kurz durch und fängt sich gleich wieder und sackt kurz ab! DSC natürlich aus!!
    Mit 3l und 230 ps müsste dass doch drin sein.
    Bei nem Kumpel geht dass auch!?
    Hatte das Problem noch wer bzw weis jemand an was das liegen könnte?
    Danke euch für Antworten Tipps und Ratschläge!!!!
    MfG

    Wie machst du dein DSC aus?

    Fährt dein Kumpel ein Cabrio oder ein Coupe?
  • Warum sagt keiner von euch dass ich 5sek auf dem DSC draufbleiben muss'!? :)
    Jetzt klappt dass ganze zwar.. Riecht aber immer noch mehr nach Kupplung als Gummi :whistling:

  • ANZEIGE