Suche mögliche Fehlerquellen für „schrebbelnden“ Lautsprecher auf der Fahrerseite

    • Suche mögliche Fehlerquellen für „schrebbelnden“ Lautsprecher auf der Fahrerseite

      Hallo liebe Leute,


      ich habe schon versucht über die Suchmaschine was in
      Erfahrung zu bringen,

      aber so wirklich schlau bin ich nicht geworden.

      Es handelt sich um
      folgendes Problem, mein Lautsprecher vorne auf der Fahrerseite „schrebbelt“.

      Was kann es sein? Ist es der Lautsprecher selber, ein Kabel, eine Box, das
      Radio?

      Ja, ich weiß, es kann alles sein, aber was steht als häufigster Fehler
      im Fokus?


      Ich bedanke mich im Voraus für alle Antworten…





      Beste Grüße, Sven



      PS: Des weiteren würde ich die Lautsprecher auch gerne
      austauschen im Frühjahr, habt Ihr ne Empfehlung?

      ""
    • 1. Vermutung wäre bei mir Endstufe.
      2. LS
      3. Radiomodul
      welches Radio /Radio Modul und welches System hast du ?

      fürs Umbauen
      als Empfehlung je nach Budget und vorlieben:

      wenn original dann HK
      wenn best möglicher Sound BSW 3wege (ca 600euro fürs Frontsystem)
      wenn beste Preisleistung Audio System x-ion oder Rainbow Hq heißt glaube ich die serie (ca200euro fürs Frontsystem)

      +endstufe +radio
      kommt drauf an was alles dazu umgebaut werden soll
      inklusive Radio Sub und Endstufe ist man da sehr schnell bei 4stelligen Beträgen.

      Umbauen ohne Endstufe ergibt aber auch kein Sinn ...dann würde ich lieber gebraucht originale nehmen.

      "kein Ding, für den King!"

      wattn Dutton ?!

      ich helfe sehr gerne auch tatkräftig, vorallem netten Usern, bei alle Problemen rund um den E46 (Lübeck und Umgebung)

      Suche:
      Downpipe für 320d

    • Hey cool, dass ging schnell, danke :)
      ich habe meine Ausstattung hier aufgelistet, welches Modul wo sitzt weiss ich leider nicht.

      Mein Facelift-Cabrio M-II in Silbergrau - Update am 16. März 2009

      Wie kann ich herausfinden was kaputt ist? Könnte der Freundliche das schnell diagnostizieren?

    • also ich hatte das 16:9 Navi Professional da war es so dass das Radiomodul im Kofferaum war da der Bildschirm nur das "Bedienteil" war ....du müstest einen anderen Kabelbaum haben da dein Radio nicht nur ein Bedienteil ist sondern ein eigenständiges Radio.

      Dann hast du auch keine HK-Endstufe hinten.

      also bleibt nur noch Radio und LS.

      LS kannst du einfach testen in dem du die Linken einfach Rechts einbaust und umgekehrt also Türpappen ab und einmal LS tauschen.
      Wenn es dann rechts ist sind die LS kaputt.
      Wenn der Fehler immernoch links ist hat die Endstufe vom Radio einen weg.

      Aber wie gesagt an dem System habe ich nie was geschraubt aber Sinngemäß müste das so richtig sein.

      "kein Ding, für den King!"

      wattn Dutton ?!

      ich helfe sehr gerne auch tatkräftig, vorallem netten Usern, bei alle Problemen rund um den E46 (Lübeck und Umgebung)

      Suche:
      Downpipe für 320d

    • ANZEIGE