Gasfahrer Smalltalk

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Strikeeagle schrieb:

      vielleicht mache ich ne Woche Urlaub und schraube die selbst beim Herrn Nagel da ins Cabrio … man kann dabei nur lernen …
      Dann polier von dem Nagel seiner Herzensdame mal lieber das Merc-Cabi auf und lass den Meister an deinen Wagen werkeln - würde ich viel eher als WinWin Situation sehen...

      Und bitte beides schön vom Nagel-Chefe auf Video festhalten lassen und auf YT unters Volk gebracht ;)


      Sorry für OT :rolleyes:
      ""

      "Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
      statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

      Für Statistik-Freunde: E46 Zulassungszahlen - jetzt Update für 2019!

    • M54B25 schrieb:

      Strikeeagle schrieb:

      vielleicht mache ich ne Woche Urlaub und schraube die selbst beim Herrn Nagel da ins Cabrio … man kann dabei nur lernen …
      Dann polier von dem Nagel seiner Herzensdame mal lieber das Merc-Cabi auf und lass den Meister an deinen Wagen werkeln - würde ich viel eher als WinWin Situation sehen...
      Und bitte beides schön vom Nagel-Chefe auf Video festhalten lassen und auf YT unters Volk gebracht ;)


      Sorry für OT :rolleyes:
      Das halte ich für ne sehr geile Idee!
      Da lässt Armin Nagel bestimmt mit sich reden.
      Gerade wenn das ins YouTube geht.
      Gruß Adrian


      Mein Pampersbomber

      Diagnose/Codieren/VIN und Kilometerstand anpassen gebrauchter Steuergeräte(per Software) OBD E-Modelle bis 2007, Prins VSI 1 Service in Lüneburg und Hamburg
      Teile Markt
      Biete: OEM-HiFi-System Limo komplett

    • mnaglo schrieb:

      Da wäre ich ja sogar dabei, die Flex PE braucht wieder etwas Arbeit
      meine 3401 und meine PE und meine 75er mini auch.
      Warum hat der Mensch eigentlich nur 2 Hände?

      LG Rene aka Strikeeagle

      320i Limo Avusblau (crashed) - 330Ci Cabrio Stahlblau - 320i Limo Silbergrau LPG

      Dani schrieb:

      immerhin haben wir ja fürs ganze Drehzahlband bezahlt, und das darf [...] zum Beschleunigen auch genutzt werden.

      ironsilver schrieb:

      dann auch nochmal hier - bist ein Schatz, herrrrrrzallerliebster Streichadler :love:
    • Dani schrieb:

      Trotz Zusage vom Prüfstellenleiter, zuletzt im Jahre 2018 (als bereits NACH Umstellung der Geschichte mitm AGG), dass eine Eintragung nach 67R mit vorhandenem AGG weiterhin möglich sei, hat sich nun herausgestellt, dass es das offensichtlich nicht ist. Haben das tagelang diskutiert und auf verschiedenen Wegen probiert.
      Prüfer wollte Anlage eintragen, setzt sich an den PC um das Zeugs reinzutippen, und Computer sagt original nein. Rücksprache mitm Chef ergibt leider auch nur, dass es keine Möglichkeit gibt die Eintragung nach 67R noch zu machen, wenn das offizielle System es nicht zulässt. System sagt: seit 1.10.2017 nicht mehr möglich. Fertig.
      Nach kurzer Tel Rücksprache mit Herr Nagel:

      Der TüV hat eine sogenannte Prüfpflicht eine TP, er kann also, wenn das Auto soweit ok ist, keine Ausstellung verweigern. Er kann höchstens den Wagen durchfallen lassen, weil ihm Leitungsverlegung XY nicht passt und hat andere Möglichkeiten, aber an sich darf er die Einbauprüfung nicht verweigern.

      Fazit: Beim Armin Nagel dem sein Prüfer (das war Pott genug, oder) ist es weiterhin möglich!

      Ggf sprich mal mit dem Armin , Tel ist ja bekannt und er hilft immer gerne weiter. Allein schon deswegen ist es die Sache wert, dort nen Wagen hinzuschieben.

      LG Rene aka Strikeeagle

      320i Limo Avusblau (crashed) - 330Ci Cabrio Stahlblau - 320i Limo Silbergrau LPG

      Dani schrieb:

      immerhin haben wir ja fürs ganze Drehzahlband bezahlt, und das darf [...] zum Beschleunigen auch genutzt werden.

      ironsilver schrieb:

      dann auch nochmal hier - bist ein Schatz, herrrrrrzallerliebster Streichadler :love:
    • Moin,

      morgen soll der Lüdde zum Gas-Doc um ein neues Multi-Ventil zu bekommen.
      Dazu soll er ja leer sein und das hat der Vaddi dann mal schön selbst gemacht.
      Und sich gewundert...

      Die Tank-Anzeige hat eh schon immer ein wenig gesponnen und im Gegensatz zu meinem vorherigen Gaser stets zu viel angezeigt.
      Heute hat er dann – wie meine Mädels, die ihn ja meist benutzen, beschrieben haben - angefangen zu ruckeln um dann nach kurzer Zeit gar kein Gas mehr anzunehmen.
      Anzeige immer noch volle vier grüne Leuchten.
      Auf Benzin nach Bause gefahren und auf der Auffahrt nochmal kurz auf Bas umgeschaltet und lief... soll aber laut Beschreibung meiner drei Damen morgen auch eine Zeit lang auf Gas fahren können, d.h. ca. 10Km soll das gehen bevor er wieder anfängt zu ruckeln und dann nicht mehr weiter möchte.
      Heute erfuhr ich dann auch, dass er bei leerem Gas-Tank noch nie selber auf Benzin geschaltet hat... als das das erste Mal vorkam haben meine Mädels schnell und per Hand auf Benzin umgeschaltet und dachten das sei normal so.

      Frage ich mich nun: kann es mit der verkehrt anzeigenden Anzeige am defekten Multi-Ventil liegen?
      Stirbt ein Multi-Ventil langsam oder schlagartig?
      Die Anzeige war von Anfang an ungenau und das steigerte sich mit der Zeit noch.

    • Eine ungenaue Anzeige hat ja erstmal nicht mit der Abschaltung und anschließenden Umschaltung auf Benzin zu tun, so kenn ich es von meiner Anlage.

      Die Anzeige läuft hierbei über einen Schwimmer der einen Widerstand ausgibt, das kann durchaus ungenau sein. Die Abschaltung erfolgt über einen Druckschalter, der bei der Unterschreitung eines gewissen Drucks dem Steuergerät das Signal gibt auf Benzin zu schalten weil der Tank leer ist.

      In deinem Fall würde ich primär auf einen defekten Druckschalter tippen.

      Kann natürlich bei anderen Anlagen anders sein.

    • Ich würde sogar behaupten, dass nicht der Druckschalter im Tank sondern der Druckschalter kurz vorn Rail ist, also nach der Expansion ins gasförmige. Dieser Druck ist nämlich maßgeblich, da dieser für die Verbennung notwenigen Arbeitsdruck prüft. Das Multiventil sollte dafür absolut keine Rolle spielen, da im Tank ganz andere Drücke herrschen.

      Druckschalter, Druckregler mal prüfen lassen.

      LG Rene aka Strikeeagle

      320i Limo Avusblau (crashed) - 330Ci Cabrio Stahlblau - 320i Limo Silbergrau LPG

      Dani schrieb:

      immerhin haben wir ja fürs ganze Drehzahlband bezahlt, und das darf [...] zum Beschleunigen auch genutzt werden.

      ironsilver schrieb:

      dann auch nochmal hier - bist ein Schatz, herrrrrrzallerliebster Streichadler :love:
    • Die VSI hat exakt einen Drucksensor, den am Filter. Einzig auf diesem gemessenen Druck schaltet das GSG zurück. Hat aber wiederum nichts mit der Füllstandsanzeige zu tun.

      Ja der Sensor geht mal kaputt, ggf. neuen von Bosch rein mit der 276 am Ende der Teilenummer.
      Aber erstmal Interface ran und gucken was der Druck sagt.

      Gruß Adrian


      Mein Pampersbomber

      Diagnose/Codieren/VIN und Kilometerstand anpassen gebrauchter Steuergeräte(per Software) OBD E-Modelle bis 2007, Prins VSI 1 Service in Lüneburg und Hamburg
      Teile Markt
      Biete: OEM-HiFi-System Limo komplett

    • Soooo....

      gestern abgegeben nachdem er wie beschrieben zwar nicht mehr auf Gas fahrbar war aber dabei nicht selbst umgeschaltet hat.
      Nachdem ich das beschrieben hatte, nahm man den Deckel vom Radmuldentank ab und zeigte auf die Füllstandsanzeige am BRC Multi-Ventil: die zeigte 4tel voll :/
      Also Gas ablassen lassen, denn lerr fahren ging ja nicht.

      Heute konnten wir ihn abholen und: der Tank war mal doch leer - die mechanisch per Schwimmer angesteuerte Füllstandanzeige am Multi-Ventil war fratze.
      Am MV selber fehlte der Schlauch über den das gas in den Tank gelangt, d.h. es schoss beim jedem Tanken direkt aus dem Stutzen in den Tank.
      Der Tank selber ist in Fahrtrichtung geneigt eingebaut, was nochmal die maximale Füllmegnge reduziert.
      Zudem war der Umschalt-Druck zu gering eingestellt und somit konnte er gar nicht selbst von Gas auf Benzin umschalten.
      Ob das bei der Gasanlagen-Wartung Anfang Juni beim damaligen Umrüster hätte auffallen müssen weiß ich nicht... meinen Hinweis, dass der Wagen oftmals nur sehr gering betanken lässt beantwortete man, dass sowas meistenfalls an der Tanksäule liege - hatte ich allerdings auch schon so erlebt, dass an der einen Tanke nix rein ging und an der nächsten ganz normal getankt werden konnte.

      Nun ist alles wieder schön :thumbup:

    • Wo warst du im Juni?
      Gern auch per PN.

      Gruß Adrian


      Mein Pampersbomber

      Diagnose/Codieren/VIN und Kilometerstand anpassen gebrauchter Steuergeräte(per Software) OBD E-Modelle bis 2007, Prins VSI 1 Service in Lüneburg und Hamburg
      Teile Markt
      Biete: OEM-HiFi-System Limo komplett

    • Hallo forum und Experten,
      Ich mische mich hier mal unter, da ich seit ein paar Tagen ins grübeln gekommen bin ob ich mir eine gasanlage nachrüste. Ich bin ein paar Tage in den Genuss gekommen von einem Freund das Auto zu fahren, der eine gasanlage verbaut hat. Beim tanken wurde ich dann neidisch.
      Wenn ich die Wahl hätte, würde ich eine flüssiggaseinspritzung verbauen.
      Alternativ doch eine mit Verdampfer? Kme machte ein vernünftiges Angebot.

      Ich bin etwas hin und her gerissen und brauche wohl etwas Überzeugung oder Ablehnung .

    • Die Auswahl ist nicht mehr ganz so groß, aufgrund gesetzlicher Regelungen (aka R115).

      Im E46 ist eine Einspritzer-Anlage verschwendetes Geld. Dein 330 läuft mit jeder poppel-Gasanlage, hier ist der Umbau/Umrüster ganz entscheidend. Google: Inliner

      Aktuell gibt es Eintragungsfähige Anlagen in jedem Fall von Prins und Zavoli. Bei der Zavoli kannst dir ggf. selber helfen (Interface verfügbar), bei der Prons halt nicht.
      Allerdings hält so ne Prins Erfahrunggemäß halt auch einfach ewig. ( heißt jetzt nicht, das ne Zavoli das nicht auch tut).

      Gruß Adrian


      Mein Pampersbomber

      Diagnose/Codieren/VIN und Kilometerstand anpassen gebrauchter Steuergeräte(per Software) OBD E-Modelle bis 2007, Prins VSI 1 Service in Lüneburg und Hamburg
      Teile Markt
      Biete: OEM-HiFi-System Limo komplett

    • ANZEIGE