Automatische Leuchtweitenregulierung nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Automatische Leuchtweitenregulierung nachrüsten

      Hallo!

      Ich habe vor bei mir die ALWR nachzurüsten. Dazu habe ich schonmal die benötigten Teile herausgesucht:

      Höhenstandssensoren: KLICK

      Kabelbaum: KLICK

      Und natürlich eine neue Blende für das LSZ wo das Rädchen für die LWR nicht da ist. Da ich vor einiger Zeit den Regen/Licht Sensor nachgerüstet habe (Scheibe schon drin und Sensor ist drauf, noch nicht verkabelt) brauche ich aber sowieso eine neue Blende für das LSZ weil der Drehknopf den automatik-Modus braucht, der meine jetzige Blende nicht hat. Also hab ich mir gedacht mach ich das auch direkt noch dabei. Da die LSZ's mit Lichtautomatik und ALWR nicht so selten sind wie die LSZ's mit Lichtautomatik und manueller LWR sind diese auch günstiger. Ich brauche zwar nur die Blende (habe ein neues LSZ mit CI37, muss also nur auf ALWR und Regen/Licht Sensor codiert werden) aber die bekommt man ja leider leider nicht einzeln, hab zumindest noch keine gefunden.

      Jetzt zu meiner Frage: Reichen diese 3 Teile aus für die ALWR (2 x Höhenstandssensor und Kabelbaum) oder brauche ich noch etwas?

      Wie werden die Höhenstandssensoren auf den Querlenkern befestigt? Sind das spezielle Querlenker für Fahrzeuge mit ALWR?

      Nur so nebenbei: Hier geht es NICHT UM XENON nachrüsten, sondern alleine um die Nachrüstung der ALWR.

      Gruß
      Chris

      ""
      Fehlerspeicher lesen/löschen, Codierung, Kilometerstand- und Fahrgestellnummer-Anpassung, flashen des LSZ
    • Hallo,

      Ich hab den Umbau selber gemacht und kann dir sagen was du brauchst ...
      bekomm die Links grade leider nicht auf und weis nicht was dahinter steckt, aber du brauchst auf jedenfall die Sensoren plus Befestigungsmaterial, heist, Winkel, Schrauben und die Verbindungsstangen von Querlenker und Sensor. Dann brauchst du den Kabelbaum und ein neues LSZ ohne LWR. Einbauanleitungen gibt es im Internet mit Bilder zum Einbau, einfach mal googeln.


      Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

      Grüße Steffen
      Wenn du keinen BMW hast, hast du keinen BMW !
      Fahrzeuge:
      BMW E46 320D Touring


    • Kabelbaum, Sensoren und LSZ ist klar, aber wie sieht es jetzt genau mit der Befestigung aus? Habe vorne Standart Querlenker von Meyle HD und hinten noch die originalen drin.

      Fehlerspeicher lesen/löschen, Codierung, Kilometerstand- und Fahrgestellnummer-Anpassung, flashen des LSZ
    • Dieses "Loch" haben doch alle Querlenker. Wüsste net das es da unterschiedliche gibt. Zumindest gibts keine unterschiedlichen Teilenummern, oder lieg ich da falsch?

      Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk

      Nicht die Großen fressen die Kleinen, sondern die Schnellen überholen die Langsamen.
      Eberhard von Kuenheim (*1928), dt. Topmanager, 1970-93 Vorstandsvors., 1993-99 AR-Vors. BMW AG

    • Da ist einfach nur ein Loch im Querlenker, da wird ein Winkel angeschraubt.


      Bittschön
      [Blockierte Grafik: http://img.tapatalk.com/d/14/03/08/py7ymy7y.jpg]

      Nicht die Großen fressen die Kleinen, sondern die Schnellen überholen die Langsamen.
      Eberhard von Kuenheim (*1928), dt. Topmanager, 1970-93 Vorstandsvors., 1993-99 AR-Vors. BMW AG

    • Ich hol' mal diesen alten Thread wieder hoch :whistling:
      Bin auch dabei die ALWR nachzurüsten. Kabel sind bereits fertig verlegt und Sensor an der VA ist fertig eingebaut.
      Ich hänge aber bei der HA schon seit einiger Zeit.
      Das Kabel wird hinten ja durchs Bodenblech zur Achse durchgeführt. Nun, bei mir sitzt da ja noch eine Abdeckkappe.
      Diese eignet sich nicht als Kabeldurchführung. Und wenn ich das Kabel da lang lege, möchte ich das auch ordentlich machen.
      Im ETK habe ich nun schon unendlich oft nach der passenden Tülle gesucht, konnte aber leider nichts finden.
      Hat diese Kabeldurchführung eine Teilenummer oder kann man mir jemand alternativen Ersatz aus "Nicht-BMW-Quelle" nennen?

    • niemand schrieb:

      Hallo, hier vielleicht was dabei?
      Da habe ich schon mehr als einmal geguckt. Da gibt's leider keine Tülle, die laut Darstellung im ETK ansatzweise passen könnte.
      In der EBA für die ALWR ist da so ein schönes Bild drinne, wie die ungefähr aussieht.

      kall3 schrieb:

      Dann bohr doch ein Loch da rein, dann eignet die sich auch als Kabeldurchführung :S
      Ne sorry, aber das ist mir dann doch etwas zu dumm. Das ist für mich dann eher Pfusch als vernünftig eingebaut.
    • CompactSchubser schrieb:

      In der EBA für die ALWR ist da so ein schönes Bild drinne, wie die ungefähr aussieht.
      Gibt es eine TN für den Nachrüstsatz? Dann könnte ich versuchen den im ETK in Einzelteile aufzuschlüsseln.

      „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


      Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.
    • Also TN für den Nachrüstsatz gibt's auch. In der Anleitung sind auch ein paar mehr, da die ALWR beim Xenon dabei ist.
      63 12 9 416 523, 63 12 9 416 439, 63 12 0 141 698, 63 12 0 141 622, 63 12 0 030 027,63 12 0 030 025, 63 12 0 009 780, 63 12 0 004 350, 63 12 0 146 003, 63 12 0 146 001

    • ANZEIGE