Elektrik Probleme, 318 ti fährt nichtmehr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Elektrik Probleme, 318 ti fährt nichtmehr

      Hallo, mein Bruder hat sich vor ca. 2 Monaten einen BMW E46 Compact 318 ti gekauft.

      Er meldet schon von beginn an folgende Fehler: Zündaussetzer 2zyl. und Nockenwellensensor Einlassnockenwelle.

      Jetzt komme ich zu den teilen, die schon erneuert wurden: Einspritzdüsen, Steuerkette, Lambdasonde, Nockenwellensensoren, Steuergerät, Zündspulen, Zündkerzen usw.

      Das Auto läuft teilweise problemlos, aber nach ca. 2 min. geht die Motorkontrolle an und er geht ggf. aus. Wenn man den Fehler löscht, fährt er manchmal wieder.

      Heute kam er von der Arbeit und das Auto fuhr nur noch ca. 10Km/H schnell.

      Im Fehlerspeicher waren die selben Fehler hinterlegt wie immer (s.o.).

      Kennt jemand dieses Problem?

      Kann uns Jemand helfen?

      Wenn ihr genauere Informationen benötigt, könnt ihr mir auch gerne eine eMail schicken.

      Ich hoffe ich habe nicht gegen die Forenregeln verstoßen, da dies mein erster Eintrag ist.

      Vielen Dank, Sascha

      ""
    • ANZEIGE