Automatikgetriebe-Software Änderung / Update *Erfahrungsberichte*

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Automatikgetriebe-Software Änderung / Update *Erfahrungsberichte*

      Guten Morgen Zusammen,

      das Thema der Automatik im E46 ist ja schon etwas älter. Immer wieder kommen Menschen zu mir, die mit ihrem Auto unzufrieden sind oder über dieses Forum hier auf mich aufmerksam geworden sind. Aufgrund der Themen-Komplexität werden oft die gleichen Fragen gestellt, die ich hier mal schriftlich beantworte.

      1. Was machen die Änderungen am Getriebe

      - Die Wandlerkupplung schließt eher, mit mehr Druck und der Schlupf zwischen Eingangs- und Ausgangsdrehzahl existiert nicht mehr bzw. in deutlich geringerer Form. Dies sorgt, gerade bei den Diesel-Modellen und Benzinern, für ein viel angenehmeres, stressfreieres, sparsameres und "kraftvolleres" Beschleunigungsverhalten. Denn dieses ist - mit der Serien-SW - oft wie ein "Gummiband". Die Drehzahl geht auf 3500 UPM rauf, der Wagen beschleunigt zwar, aber viel Kraft wird im Getriebe "verbrannt" - unnötig. Für die kleinen Motoren hat sich gezeigt, dass sie zumindest deutlich sparsamer mit dem Kraftstoff umgehen. Verbräuche von 9,0L beim 318iA 143PS sind nicht selten, auf 8,0l zu drücken.

      2. Wie lange dauert die Prozedur und wie komme ich an die Software?

      Part 1: Mich anschreiben und kurz berichten um welches Fahrzeug es sich geht, Laufleistung, Alter und ob es Probleme gibt.

      Part 2: Termin vor Ort ausmachen (PLZ 47877) und 1 Stunde bis 2 Stunden, je nach Fahrzeugtyp, Getriebesteuerung mitbringen. Die "Vorher- Nachherfahrt" ist hier der größte Zeitfresser.

      oder

      Part 2: Von mir ein fertiges Getriebesteuergerät bekommen, mit der passenden Software und zurückgesetzten Adaptionswerten. Kosten: unter 60€ für das Steuergerät!

      3. Wird das Getriebe mehr beansprucht?

      - Im Gegenteil. Durch die schließende Kupplung wird das Getriebe weniger heiss, das Öl verschleißt nicht so schnell und die Teile im Getriebe werden geschont

      4. Warum hat BMW es nicht direkt so gemacht?

      - Der E46 ist der Nachfolger des E36. Zur damaligen Zeit (1998-2003) war VAG mit seiner "Multitronic" "State of the Art" - keine Schaltvorgänge, Beschleunigung wie am Gummiband. Dieses "nahtlose" Schalten wollte BMW ebenso haben, ohne eine Multitronic bauen zu müssen. Ich habe mit zwei damaligen Entwicklern gesprochen. BMW wollte Komfort. Nach 2005 hat sich das geändert, aufgrund der Spritpreise, der Fahrleistungen der Konkurrenz usw. - die e90-Serie ist da ganz anders abgestimmt...

      5. Was ist mit Eduards Zusatzsteuergerät / Piggy-Back / Modifikation

      - Ich selbst habe diese Modifikation einige Monate gefahren, war aber nicht zufrieden. Ich mag es "Original" ohne zusätzliche Platine im Hauptsteuergerät. Es gibt aber auch viele Fahrer, denen das egal ist und die mit der Lösung absolut zufrieden sind. Hier muss jeder selbst entscheiden.

      6. Wie sieht es mit einem Ölwechsel aus?

      - Generell sollte man den Getrieben einen Ölwechsel spendieren. Neue Software kann kein Öl ersetzen oder schlechtes Öl kaschieren. Was Alt ist, muss raus. Öl und Filter sollten erneuert werden.

      7. 320d und 330d Chiptuning?

      - Muss jeder selbst Wissen. Die Motoren sind super, die Getriebe halten es aus, wenn alle 50.000 km das Öl erneuert wird und die "beste" Software drauf ist, damit alle Schaltungen mit ausreichendem Druck und mit geschlossener WÜK durchgeführt werden.

      8. 330i Drehzahlanhebung

      - Mit der korrekten Software möglich.


      Generell ist zu sagen, dass ich selbst oft noch überrascht bin, wie deutlich anders die Autos fahren - nur durch das Stück Software. Die Erfahrungsberichte hier im Forum sprechen allesamt die gleiche Sprache.


      Alle weiteren Fragen per PM bitte =)

      ""

      Codieren, Automatikgetriebe-Probleme-Optimieren? Kompressorumbauten? In Düsseldorf/Willich/Jüchen und NRW? Schreibt eine PM!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KGB44 ()

    • Wo kommst du denn her, kann im handy leider keinen ort in deinem profil sehen.
      Mein 330i ruppt seit neustem ein wenig, wenn ich bremse und er vom 2. In den 1. Gang runter schaltet.

      Gesendet von meinem LG-D802 mit Tapatalk

    • kpax schrieb:

      Wo kommst du denn her, kann im handy leider keinen ort in deinem profil sehen.
      Mein 330i ruppt seit neustem ein wenig, wenn ich bremse und er vom 2. In den 1. Gang runter schaltet.

      Gesendet von meinem LG-D802 mit Tapatalk
      Er ist aus dem Kreis Düsseldorf
    • Ich habe heute auch das update machen lassen bei KGB44

      Ich muß sagen einfach schöner fahren :)

      Muß nun noch den Wandler wechseln und dann ist alles so wie es soll...mei 530D hat schon 260tkm gelaufen:-)



      Danke nochmal!!

    • Freut mich. Hat echt Spaß gemacht, sich mit dir zu unterhalten, zumal du ja auch vom Fach bist =)

      Danke ebenso!

      Codieren, Automatikgetriebe-Probleme-Optimieren? Kompressorumbauten? In Düsseldorf/Willich/Jüchen und NRW? Schreibt eine PM!

    • Ich überleg schon einen Wochenendtrip in in die Düsseldorfer Altstadt :) Mein Getriebe hat ja offensichtlich schon mehr als 170tkm runter. Es schaltet zwar immer noch butterweich, aber schaden wird der Ölwechsel wohl nicht. Wenn dann noch das Update der Getriebesoftware wirklich so positiv ist, wäre es wirklich eine Überlegung wert. Kommt auch ein wenig auf die Kosten an. Gibt es eventuell schon jemanden aus dem Münchner Umfeld mit nem 6cyl, der Deine Künste in Anspruch genommen hat?

    • Die Düsseldorfer-Altstadt lohnt sich =)

      Die Kosten sind ja sehr überschaubar. Erfahrung hab ich mit den Diesel-6-Zyllindern mehr als genug. Definitiv.

      Codieren, Automatikgetriebe-Probleme-Optimieren? Kompressorumbauten? In Düsseldorf/Willich/Jüchen und NRW? Schreibt eine PM!

    • Du darfst ja nicht vergessen, das du dann mit unter 1400 UPM fährst. Dann ist natürlich wirklich ausschließlich rollen angesagt. Kein bischen Beschelunigrn o.ä :(

      Codieren, Automatikgetriebe-Probleme-Optimieren? Kompressorumbauten? In Düsseldorf/Willich/Jüchen und NRW? Schreibt eine PM!

    • ANZEIGE