M43 316i Komisches klackern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • M43 316i Komisches klackern

      Hallo, ich bin René bin 22 Jahre jung.
      Fahre eine Orientblaue 316i Limo und komme aus Oberhausen.

      Ich habe folgendes Problem: Mein Motor klackert laut schon seit längerer zeit, wenn ich kurz etwas mehr Drehzahl gib ist es für kurze zeit verschwunden.

      Manchmal klackert er auch garnicht. Es ist egal ob kalt oder warm das klackern kommt und geht wann es lust hat.

      Zudem hab ich unten rum also so unter 2500U/min garkeine leistung.

      Ich weiss man hört oft Pleulagerschaden oder Hydros.. für mich hört sich das aber nach der steuerkette an.

      Weiss jemand was das sein könnte ? Mfg.Rene

      ""
    • So wie du es beschreibst wird es zu 80% eine gesprungene/nicht gespannte Kette sein.

      FS auslesen.. Wenn dort etwas von Nockenwellensensor Einlass /Phlankenwinkel ausserhalb Toleranz oder sonstiges steht ist sie schon gesprungen..

      In einer freien Werkstatt 500-600€...

      Ansonsten euer Kettenspanner ~37€

    • Das hört sich böse an. Ich fahr schon was länger damit.
      Wollte gerade ein Video davon machen aber das geräusch war nicht da.

      Weisst du wie man den Spanner tausch ? Aretierwerkzeuge habe ich hier aber weiss nicht was für dichtungen etc ich brauche und mit Anleitung wäre ich natürlich nicht so unsicher und wesentlich schneller.

      Mfg.Rene

    • Bei den M43 hab ich noch nie von ner gesprungen Kette gehört..
      und auch noch keinen gesehen..
      Tippe eher auf Lagerschalen die hört man in dem Bereich wie du sagst!
      Und dafür ist der M43 auch bekannt!

      Den M43 kannst auch so hin drehen ist total einfache Mechanik.. der Motor wurde schon in den 90er verbaut!

      Gruß,
      Tobi

      [IMG:https://abload.de/img/20160518_192143vcpx7.jpg]


      SUCHE:
      Fahrertür, Beifahrertür und Fahrertür hinten Rostfrei in Titansilber Metallic

      BIETE:
      Kellerräumung


    • ShiRo18 schrieb:

      Bei den M43 hab ich noch nie von ner gesprungen Kette gehört..
      und auch noch keinen gesehen..
      Tippe eher auf Lagerschalen die hört man in dem Bereich wie du sagst!
      Und dafür ist der M43 auch bekannt!

      Den M43 kannst auch so hin drehen ist total einfache Mechanik.. der Motor wurde schon in den 90er verbaut!



      Shiro hat recht, war in der Arbeit und hab wieder alles komplett überlesen... Wärs ein N42 wärs so...
    • Find das nur komisch das das Klackern mal laut und mal leise ist.

      Kann ich die lageschalen einmal abmachen und wieder drauf schrauben ? dann werde ich mir morgen ne neue Ölwannendichtung besorgen und mal nachsehen.

      Muss die steuerkette auch leicht gespannt sein wenn der Motor aus ist ?
      Hatte mal ein video gemacht als ich die ventieldeckel dichtung gemacht habe kahm mir schon komisch vor das sie echt so locker ist.

      Hier das Video:

      youtube.com/watch?v=NJLM6NL4C48

    • Oha... Also mein Ventildeckel war letztens auch erst ab, da war die Kette jedoch gespannt. Beim N42 ists ja eine Feder in der Schraube die Löcher hat und durch Öldruck noch mehr Spannung aufbaut. Ich weiß eben nicht wie ein M43 da aufgebaut ist, aber kommt mir auch sehr lose vor..

      de.bmwfans.info/parts-catalog/…valve_train_timing_chain/

      Nr. 13 wär der Kettenspanner, aber du wärst dann anscheinend der erste der den neu braucht ^^

    • Rean91 schrieb:

      Wie siehts mit den Lagerschalen aus ?
      Kann ich die einmal ab machen und kontrollieren ohne direkt neue zu kaufen ?

      Kannst du schon, aber dann kannst auch gleich neue einbauen. Kosten ja so gut wie nix.
      also wenn dir die Arbeit schon machst...^^
      Ne Jungfrau lässt sich immer nur einmal vögeln... sagte mal einer zur Wiederverwendung der Pleuelschrauben

      M54/M52TU/M52/S54/S62 (MS43/MS42/MS41/MSS54/MSS52) Programmierungen, Softwareupdates (DME/DDE/EGS), EWS und Schlüsselanpassungen, VIN Anpassungen LSZ/KMB/EGS/DME, Diagnose, Codierung, Steuergerätereparatur/-Tausch, Anpassungen für Motorswaps


      Dani's 325i LPG Vernichter und km Fresser // Dani's Obdachloser - 330Ci SMG '06 // Dani's FL 330i SMG Limo

      BMW 3er Club E46 e.V.


    • Also der Teilehändler meines vertrauens kann die nicht besorgen.

      Und der Freundliche in meiner nähe will 190 euro für einen Satz Pleullageschalen haben...
      Ist das so gut wie nix oder hast du evtl eine bessere Quelle ? 8o

      Und woher weiss ich welche Pleullagerschalen ich brauch sehe hier im ETK grad das es welche mit übermaß gibt?!

      Also erst auseinander nehmen dann messen, bestellen, warten, und dann erst einbauen ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rean91 ()

    • ANZEIGE