Das Image des 316er BMW's

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das Image des 316er BMW's

      Hallo an alle!
      Ich bin neu hier auf der Seite und finde sie sehr gelungen! Hier findet man alles rund um den E46. Wie ihr sehen könnt, fahre ich einen E46 316ti*gg* Eig. für den Alltag in Ordnung, das Auto. Nur was mich stört ist immer, wenn manche Proleten sagen "316er ist scheiße, den ziehe ich mit meinem 90ps Golf noch ab" usw...
      Hat vlt. jemand noch diese Erfahrungen gemacht? Ich hoffe doch sehr, dass in diesem Forum der 316er nicht schlecht geredet wird, klar gibt es besseres und schnelleres, aber im Alter von 20 Jahren und als Azubi sieht's auch mit den finanzen noch nicht so rosig aus ;)

      ""
    • Mit 20 wäre ich mehr als froh gewesen einen 316ti zu fahren :D

      Lass dir ncihts erzählen und gib nicht so viel drauf was andere sagen. Du musst schliesslich dein Auto mögen und damit zufrieden sein.

      Gruss
      Marco


      :watchout: Wenn man Tiere nicht essen soll, warum sind sie dann aus Fleisch? :watchout:
    • Ja nur mich nervt es manchmal und bei mir im Ort habe ich auch einen der behauptet, dass sein Golf 3 GTI 115ps schneller wäre. Ich hab dann mal gegoogelt und rausefunden, dass der GTI sogar langsamer ist... Nur was ich hier im Forum gut finde, ist,dass nicht direkt so ein Beitrag kam, 316 ist schlecht, nur 330 ist ok...

    • Der 316i hat genauso seine Daseinsberechtigung wie ein 330i oder M3.
      Erst Recht bei der aktuellen Preisexplosion an der Tankstelle.

      Mache dir da keinen Kopf, der 316i ist absolut i.O. Bin ihn als Kombi auch schon gefahren und war zufrieden.

      Es muss nicht immer ein 330i sein, meine Entscheidung zum 318i Ende letzten Jahres ist auch bewusst gefallen. :)

    • Sowas wird dir auch hier nicht passieren.

      Ein 316 ist ein BMW wie jeder andere und ich kenne viele, die lieber einen 316i fahren würden als ihr momentan leistungsstärkeres Auto.

      BMW ist einfach was besonderes für sich.

      MfG Christian

      Vielen Dank für die Aufmerksamkeit

      Lust auf einen flotten 3er?
      . . . . zum Showroom . . . .

    • Original von Marco320d
      Mit 20 wäre ich mehr als froh gewesen einen 316ti zu fahren :D


      ich auch!...ähh moment mit 20 bin ich einen 525i gefahren :watchout::D:D *kleiner spaß*

      back to topic:
      sehe ich auch so wie die anderen! ein 316i ist genau so gut/schön wie andere e46 nur mit weniger PS...was meiner meinung nach aber auch nicht schlimm ist. fahre auch "nur" einen 318i! was nicht wirklich einen unterschied darstellt!

      mfg
      dennis
    • Servus und Willkommen auch von mir.

      Lass dir mit dem 316er nix einreden. Es wird immer einen geben, der mehr Geld oder ein schnelleres Auto fährt als ein anderer. Das kann dir auch mit dem 330er passieren... (was nur ein 330er, warum kein 335er (e90) oder gleich M3 ?

      Ich selbst war ja auch jahrelang mit der Wanderdüne 324d E30 unterwegs (sagenhafte 86 Diesel-PS), aber mir war es immer noch 10 x lieber in einen BMW zu steigen, als in einen Golf/Astra...

      Und mit 20, was will man mehr? Da liegt das Geld einfach noch nicht so auf der hohen Kannte und in der heutigen Zeit mit den explodierenden Kosten muss sowieso fast jeder etwas mehr aufs Geld schaun.

      Also, lass die anderen reden und rede lieber mit uns :D

      Markus

    • genau, lass dir nix erzählen....und wenn nochmal ein spruch von den 3er golf fahrern kommt dann kannst du ja mal das thema rost erwähnen....bei denen hat ja fast jeder seine stellen. bmw ist halt qualität, vom 316 bis zum 7er ;)

      dumm hat schwein, ich bin das beste beispiel ;)

    • Ich bin ein permanenter "Hubraumfahrer", das war ich schon mit 19. Ich liebe einfach die 6 Zylinder von BMW. Dennoch muß ich ehrlich ehrlich sagen, daß ich glücklich gewesen wäre, mir mit 20 so einen Wagen wie den 316i E46 leisten zu können. Mit 20 habe ich mir meine BMW's noch selber zusammengeflickt, damals waren es noch E30, die man einigermassen billig bekommen konnte.

      Wenn jemand sagt "ich versäg dich mit meinen 90PS Golf usw.", dann steh einfach drüber, denn selbst wenn, derjenige fährt nen Golf, du fährst eines der besten Autos der Welt ;)

      Ich sag immer: Über Bayern lacht die Sonne, über Wolfsburg die ganze Welt :)

      ...was nützt der Tiger im Tank, wenn ein Esel am Steuer sitzt ;-)

    • Original von ripler
      genau, lass dir nix erzählen....und wenn nochmal ein spruch von den 3er golf fahrern kommt dann kannst du ja mal das thema rost erwähnen....bei denen hat ja fast jeder seine stellen. bmw ist halt qualität, vom 316 bis zum 7er ;)



      Genau lass Dir dat schnicke Auto net Schlecht reden! Die VW Fahrer sind ja nur NEIDISCH!!! Kenn ich aus Erfahrung , mozten über die BMW´s und sitzen inner verosteten Golf-Mörre!

      MfG Tom



      BMW forever
    • Ich will die Golffahrer jetzt bestimmt nicht schlecht machen, aber selbst ich kenne so einen Kandidaten, der immer auf BMW schimpft.

      Auf meine Frage warum er dann M3 Spiegel und Angel Eyes Scheinwerfer am Golf verbaut hat musste auch er zugeben, dass es einfach besser aussieht.

      Ich weiß zwar, dass er immer noch auf BMW und deren Fahrer schimpft, bei mir lässt er es aber seitdem.


      Wenn jemand anderes keine guten Argumente machen kann, sollte man selber darüber stehen.

      Frei nach dem Motto: Lasse Reden

      MfG Christian

      Vielen Dank für die Aufmerksamkeit

      Lust auf einen flotten 3er?
      . . . . zum Showroom . . . .

    • Original von chk50
      Ich will die Golffahrer jetzt bestimmt nicht schlecht machen, aber selbst ich kenne so einen Kandidaten, der immer auf BMW schimpft.

      Auf meine Frage warum er dann M3 Spiegel und Angel Eyes Scheinwerfer am Golf verbaut hat musste auch er zugeben, dass es einfach besser aussieht.

      Ich weiß zwar, dass er immer noch auf BMW und deren Fahrer schimpft, bei mir lässt er es aber seitdem.


      Wenn jemand anderes keine guten Argumente machen kann, sollte man selber darüber stehen.

      Frei nach dem Motto: Lasse Reden



      Wollt die VW-Fahrer auch schlecht da stehen lassen, aber die eigenen Erlebnisse mit denen sind halt prägend! Nölle die auch net voll!

      MfG Tom
    • Also ICH bin einer, der jedenfalls nur das fährt, was ihm gefällt, das soll jeder so machen. Ich setze mich in ein Auto, fahre den und wenn der mir zusagt, dann kauf ich den. Da BMW (zur Zeit noch) das einzige ist, das mich überzeugt, fahr ich eben BMW. Hätte ein Golf diese Eigenschaften oder ein Mazda oder ein Opel, dann würde ich einen solchen fahren, das ist mir doch furzpiepegal, was andere dazu sagen. Ich fur selber schon zusätzlich zu meinen BMW's schon Audi, VW, Mazda usw. Habe selber auch noch einen Opel Vivaro, den ich zwar gewerblich nutze, aber es ist auch ein Opel und kein VW (welche ja besser sein sollten, sagen die VW Fahrer)...

      Sollte mir 2010 der neue Alfa gefallen, der mit Heckantrieb auf den Markt kommt, dann werde ich eben ab 2010 Alfa fahren, dann können die BMW Fahrer sagen, was sie wollen ;) Ich steh da drüber, ich mach, was mir gefällt.

      ...was nützt der Tiger im Tank, wenn ein Esel am Steuer sitzt ;-)

    • ma ganz im ernst, wer sagt schon was schlechts über sein auto? es ist immer einfach über andere marken zu schimpfen und das gilt für alle.

      Es hat jeder andere Anforderungen an ein Auto, darum kanns einem ja egal sein wenn jemand meint er sei mit einem golf schnell als mit einem 316, weil jemand der ein 316 fährt wahrscheinlich auch nicht unbedingt viel wert auf schnelles fahren legt.

    • moin,

      ich bin 19 und fahre inzwischen meinen 2. e46 320d touring...
      beide selbst gekauft ;)

      ich denk, dein 316er ist ein vernunftsauto...
      kosten sind recht gering, und allemal besser als so ein 7jahre alter golf ;)
      ich weiss wovon ich rede :D

      also lass dich nicht von so möchtegern golf3 fahrern runtermachen...

      gruss

    • ANZEIGE