Felgen reinigen - Aufbereiten - Aus Alt mach Neu ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • M54B25 schrieb:

      Habe an diesem WE mal eine ähnliche Hardcore-Variante durchgemacht - die Felgen bekommen später eine Aufbereitung - mussten aber vorher erstmal grob gereinigt werden:

      Sehe ich da Styling 46? So sahen meine auch aus! Soooo geiler Lack, leider recht schnell unterwandert.
      ""

      LG Rene aka Strikeeagle

      320i Limo Avusblau (crashed) - 330CiA Cabrio Stahlblau - 320iA Limo Silbergrau

      Dani schrieb:

      immerhin haben wir ja fürs ganze Drehzahlband bezahlt, und das darf [...] zum Beschleunigen auch genutzt werden.
    • Strikeeagle schrieb:

      Sehe ich da Styling 46? So sahen meine auch aus! Soooo geiler Lack, leider recht schnell unterwandert.
      :thumbup: Richtig gesehen - das Leichteste was BMW Standardmäßig an Alufelge rausgehauen hat. Ja die Lackunterwanderungen sind schon recht übel - auf der Oberseite platzen ganze Flächenbereiche komplett ab inkl. Grundierung.

      Allerdings sind diese Exemplare auch von 2002 - also dafür und die schlechte Pflege der Vorbesitzer ist das noch wieder ganz ok. Gibt halt leider wenig Leute, welche Felgen von innen reinigen und bei externer Einlagerung macht sich ja keine Firma die Mühe das mal vernünftig zu machen.

      "Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
      statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

      Für Statistik-Freunde: E46 Zulassungszahlen - Update 2018!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von M54B25 () aus folgendem Grund: Rechtschreibkorrekturen

    • M54B25 schrieb:

      Richtig gesehen - das Leichtestes was BMW Standardmäßig an Alufelge rausgehauen hat.
      das leichteste nur bedingt, es gab noch die richtigen Stahlfelgenoptik aus Alu. Das entsprechende Sonderrad hatten wir mal hier im Forum.

      Meine von 2001 sind auch am Gammeln, aber außen noch soweit top.

      PS: guter Lackschutz hält auch auf lackierten Felgen. Auch im Bett.

      LG Rene aka Strikeeagle

      320i Limo Avusblau (crashed) - 330CiA Cabrio Stahlblau - 320iA Limo Silbergrau

      Dani schrieb:

      immerhin haben wir ja fürs ganze Drehzahlband bezahlt, und das darf [...] zum Beschleunigen auch genutzt werden.
    • Strikeeagle schrieb:

      das leichteste nur bedingt, es gab noch die richtigen Stahlfelgenoptik aus Alu. Das entsprechende Sonderrad hatten wir mal hier im Forum.
      Ich finde die aber nur als 15 Zoll - Styling 34 - 6kg. Nur passen die nicht auf das R6 Coupe :whistling:



      Strikeeagle schrieb:

      PS: guter Lackschutz hält auch auf lackierten Felgen. Auch im Bett.
      Was meinst du jetzt speziell mit Lackschutz - irgend so ein absurd teures Nano-Gerödel? Ist denn Klarlack nicht der eigentliche Lackschutz? :m0003:

      "Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
      statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

      Für Statistik-Freunde: E46 Zulassungszahlen - Update 2018!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von M54B25 ()

    • M54B25 schrieb:

      Was meinst du jetzt speziell mit Lackschutz - irgend so ein absurd teures Nano-Gerödel? Ist denn Klarlack nicht der eigentliche Lackschutz?
      Jaein! Klarlack ist der Schutz für den Basislack. Aber was schützt den Klarlack vor UV, und Witterungseinflüssen? Der wird ja auch trüb, rauh und milchig, wenn man den nicht pflegt und schützt und dann fängt er an zu blättern, siehe deine Felgen.

      Nano ist ein ungeschützter Begriff und darf frei verwendet werden. Insoweit tut das auch jeder.
      Wer mag mein Nanotaschentuch haben? Benutzt aber ein seltenes induviduell gefertigtes Stück aus der Weltraumforschung mit Bio Einlage auf Nanobeschichtung. X/

      Ich meine das stupide SX Profiline Polymer Netshield oder das passende Zeug dazu aus der Xtreme Serie namens Protect&Shine Hybrid NPT auf Nanobasis.

      LG Rene aka Strikeeagle

      320i Limo Avusblau (crashed) - 330CiA Cabrio Stahlblau - 320iA Limo Silbergrau

      Dani schrieb:

      immerhin haben wir ja fürs ganze Drehzahlband bezahlt, und das darf [...] zum Beschleunigen auch genutzt werden.
    • Strikeeagle schrieb:

      Aber was schützt den Klarlack vor UV, und Witterungseinflüssen?
      Dann ist es schlechter Klarlack - Felgenklarlack ist UV resistent und mittlerweile auch sehr robust gegen Steinschlag. Da nochmal Schutz draufzumachen, ist wie ein Schonbezug auf einen Schonbezug zu ziehen, um den Schonbezug zu schützen...


      Strikeeagle schrieb:

      siehe deine Felgen.
      Das sind noch nicht meine Felgen - im Sinne der Verantwortungsüberahme. Diese Felgen wurden mir von einem uns beiden sehr gute bekannten TE überlassen, auf das ich etwas Sinnvolles damit anfangen kann ;)

      "Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
      statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

      Für Statistik-Freunde: E46 Zulassungszahlen - Update 2018!

    • ANZEIGE