Fly like a Phoenix

    • Fly like a Phoenix

      Nach meiner Vorstellung hier wollte ich auch mal kurz mein Auto vorstellen.

      Geworden ist es ein

      BMW M3 E46



      In der (allerbesten^^) Farbe


      Phoenixgelb


      Ein paar Fakten:

      • Der Motor sollte ja bekannt sein: Reihensechszylinder, 3246 ccm, 343 PS (252 KW)
      • Natürlich Handschaltung
      • EZ 02/2002
      • Unfallfrei
      • Scheckheftgepflegt
      • Laufleistung 106.500 km


      Sonderausstattung ab Werk:

      • Armauflage vorn
      • Grünkeil Frontscheibe
      • Navigationssystem Professional
      • Park Distance Control
      • Leder Nappa inkl. Sitzheizung vorn
      • 6-Fach CD-Wechsler
      • M Leichtmetallräder, 19 Zoll, Doppelspeiche 67, poliert und geschmiedet
      • Sonnenschutzrollo für Heckscheibe
      • Autotelefon Professional
      • Bi-Xenon


      Nachrüstung / Tuning:

      • Bastuck Endschalldämpfer (mit ABE)
      • Tieferlegugsfedern von Lowtec 30/30 (ich war sehr skeptisch, aber bisher haben sie mich überzeugt)


      Ich wollte schon immer einen M3 E46 in genau dieser Farbe. :love:
      Ich würde ja sagen, dass ich lange gesucht habe, aber das wäre einfach gelogen. Ich habe einfach Glück gehabt.
      Ein Muss war ein guter Pflegezustand, ein lückenloses Scheckheft, nicht zu viele KM und die Farbe.. Phoenixgelb.
      Nice to have war der ganze Rest, also Navi, die 19-Zöller, Tieferlegung und ein Nachrüst-ESD.
      Der Wagen hat nun schon alles davon verbaut, sodass er jetzt schon für mich perfekt dasteht!

      Die Tieferlegung finde ich optisch perfekt und der Sound mit dem Bastuck ESD ist einfach geil.
      Der Sound vom E46 M3 ist ja stark umstritten, aber ich wollte es ja genau so haben.

      Viel gefahren bin ich bisher nicht (ca. 400 km), aber der erste Eindruck ist einfach [IMG:http://www.golfvigti.com/upload/smilies/ti_1249767315_ac62.gif]
      Fährt sich absolut genial. Liegt wie ein Brett und macht unglaublich viel Spaß.
      Natürlich hat er auch ein paar kleine Schönheitsfehlerchen, aber die lassen sich bei einem 12 Jahre alten Auto wohl leider nicht immer vermeiden. Nächstes Jahr werde ich ihm mal eine Aufbereitung innen und außen spendieren.
      Ich habe ihn nun eingewintert und hole ihn erst im März wieder aus seinem Winterschlaf.
      In der Saison 2015 steht dann ein Service an inkl. neuen Reifen, Bremsen vorne und vielleicht auch ein Wechsel der Pleuellagerschalen, mal sehen.

      Optische Änderungen sind nicht geplant. Für mich steht er perfekt da. Und verbastelte M3 gibt es genug.
      Einzig der olle Aufkleber auf der B-Säule muss noch ab [IMG:http://www.golfvigti.com/upload/smilies/bandit.png]
      Technisch möchte ich auch nichts machen, bis auf die üblichen Erhaltungs- und Pflegemaßnahmen.


      So aber jetzt genug mit dem Gequatsche, hier ein paar Bilder von dem Schätzchen:
      Leider nix dolles, da mir für gute Bilder einfach die Zeit gefehlt hat. Wird dann in der nächsten Saison nachgeholt.
      ""
      Dateien
      • 1.png

        (760,39 kB, 99 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 2.png

        (756,25 kB, 86 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 3.png

        (692,22 kB, 77 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 5.png

        (784,25 kB, 102 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 6.png

        (730,59 kB, 73 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 7.png

        (754,12 kB, 78 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 8.JPG

        (637,99 kB, 82 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 9.JPG

        (691,53 kB, 126 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 10.JPG

        (684,86 kB, 84 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Sehr schönes Fahrzeug. :thumbup:
      Farbe passt, Optik passt, Ausstattung passt, nur der auf dem Bild gefühlt 30cm lange Schaltknauf springt in´s Auge. :P


      „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


      Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.
    • Schönes Auto, wobei mir die Farbe einfach nicht gefallen will.

      Viel Spaß damit ;)

      Achja und bestell dir bitte mal gleich nen Short Shift. Deinen Black-Cock passt da nicht rein :D

    • Optisch traumhaft. Die zweitschönste Farbe am E46 (nach lagunasecablau).

      Viel Spass und pfleg ihn gut.

      Was mich stören würde:
      - Handschalter, da der lang nicht so emotional sportlich zu fahren ist, wie das SMG (aber das is Geschmackssache)
      - Lowtecfedern --> Das geht für mich an nem M gar nicht. Original oder Qualität, aber doch kein Billigtuning
      - Bastuck-ESD --> fast das Gleiche, wie bei den Federn: Find den Bastuck am M3 grauenhaft. Scheppert wie ne Coladose. Da brauchts nen Eisenmann, Supersprint o.ä.

      Verbesserungsvorschläge:
      - FL LED Rückleuchten: macht optisch wahnsinnig viel aus


      Wann wurden denn die Lagerschalen gewechselt? Lt. KM-Stand wär das ja fällig gewesen.

      100% Sauger - nur Tote müssen zwangsbeatmet werden
    • Dankeschön erstmal an alle. :)

      Der Schalthebel stört mich ehrlich gesagt nicht. Daher wird der so bleiben.

      Das SMG ist Geschmackssache (wie so vieles). Ich persönlich kann damit gar nichts anfangen, finde es einfach nur nervig. Bei mir muss von Hand geschaltet werden.

      Bei den Lowtec Federn war ich anfangs auch sehr skeptisch (bin in einem vorherigen Fahrzeug ein KW Gewinde für 2500€ gefahren), aber ich muss sagen, dass ich positiv überrascht bin. Natürlich sind Federn nie so gut wie ein Komplettfahrwerk 8das habe ich auch alles schon durch), aber die Lowtecs machen ihren Job sehr gut. Kein Hoppeln, nicht über Gebühr hart und eine schöne, satte Straßenlage und weniger Kurvenneigung. Für mich völlig ausreichend.
      Falls die Federn oder die originalen Dämpfer mal den Geist aufgeben, kommt da ein KW V3 rein, aber nicht solange noch alles so gut funktioniert. ;)


      Mit dem Bastuck bin ich sehr zufrieden. Ich mag die Coladose :D
      Wenn nochmal was an der Abgasanlage geändert werden sollte, wird es den MSD treffen.


      Die FL-Rückleuchten gefallen mir sehr gut, kommen vielleicht irgendwann. Aber erstmal gefallen mir die normalen noch zu gut, als dass ich die tauschen müsste.


      Die Lagerschalen wurden bei 14.000 km gewechselt, haben also mittlerweile 92.000 km runter. Die werden nächstes Jahr gewechselt in einem Aufwasch mit einem großen Service. Dabei lasse ich gleich das Ventilspiel neu einstellen, die Vanos und die Ölpumpe überprüfen.

    • Wow, erstmal Glückwunsch zu dem echt schicken Auto !!! :thumbup::thumbup: Ganz viel Spaß damit und immer knitterfreie Fahrt wünsche ich Dir !!! :)

      Ich würde noch vielleicht Alu-Pedale einbauen ;)

      Viele liebe Grüße Rita ^^




      Ein Mensch braucht keinen Stern, keinen Blitz und keine 4 Ringe. Ein Mensch braucht 2 Nieren :-)
    • Hi.
      Tolle Farbe, gefällt mir auch sehr. :love:
      Leider war damals keiner zur Verfügung für mich, daher ist es Titansilber bei mir geworden. :huh:
      Ich wünsche dir viel Spaß damit, und immer daran denken, schööön warmfahren :thumbup:

      Gruß,
      der Micha


      :auto:Es gibt immer einen,der ist schneller als du :auto:

      Mein Hobby
    • Dankeschön an alle! :)

      Darf man fragen wie viel du dafür investieren musstest?
      Ich habe 17.500 gezahlt. Aber ich muss auch noch ein bisschen was reinstecken: Neue Reifen vorne, Bremse vorne, großer Service (inkl. Difföl etc.) und der vorbeugende Tausch der Lagerschalen inkl. Vanos- und Ölpumpenüberprüfung.
      Daher konnte ich gut handeln.
      Aber ich denke, ich habe nicht zu viel bezahlt. Der Wagen fährt sich absolut top (bis auf die abgefahrenen Reifen vorne) und steht auch optisch gut da (komplett rostfrei und unfallfrei).

      Ich würde noch vielleicht Alu-Pedale einbauen
      Ja, die vermisse ich ehrlich gesagt auch etwas. Vielleicht kommen die noch. Gab es da etwas originales, vielleicht aus dem M-Zubehör?

      Ich wünsche dir viel Spaß damit, und immer daran denken, schööön warmfahren :thumbup:
      Na klar. ;) Ich bin ein Warmfahr-Freak. Hatte vorher einen Golf 6 GTI mit Turboumbau auf ca. 380 PS, den hab ich auch immer penibel warmgefahren. Selbst ganz normale Alltagsautos fahre ich immer schön warm. Sollte man mit jedem Motor machen.
    • Gibt die originalen BMW Performance Pedale, kosten allerdings etwas.
      Sehen dafür schick aus!
      (Aber achtung, die müssen eingetragen werden)
      Danke für den Tipp! Hab mir die Threads hier im Forum mal dazu angesehen. So ein Schwachsinn, dass die eingetragen werden müssen… Hab ja schon vieles erlebt, aber das noch nicht (bei meinem letzten Auto war der Fahrzeugschein 3 Seiten lang).
      Ich weiß auch nicht, ob ich Lust hab, Löcher in die Pedale zu bohren… ich glaub, ich lass sie so, wie sie sind.
      Ist sowieso ansonsten auch kein Alu im Innenraum.

      PS: Schaltgetriebe beste Wahl - Das SMG ist nie und nimmer emotionshafter.
      Das ist halt so eine ewige Glaubensfrage. ;) Für mich ist es so wie du es sagst. Für andere mag das anders sein.
    • ANZEIGE