GPS Daten aus EXIF Datei zum Bilder einstellen entfernen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • GPS Daten aus EXIF Datei zum Bilder einstellen entfernen

      Hallo Leute,

      mit fällt hin und wieder auf dass in Bildern die von euch eingestellt wurden die GPS Koordinaten noch enthalten sind.
      Nicht jeder will es an die große weltweite Glocke hängen wo er wohnt, oder sich so rum treibt.

      Die einfachste Lösung wäre es natürlich das GPS im Handy für die Bilder auszuschalten, denkt halt nicht jeder dran.
      Es gibt aber auch einen kostenlosen und einfachen Weg die GPS Daten nachträglich aus der EXIF-Datei zu entfernen.
      Das allseits bekannte Programm Irfanview irfanview.de/, bietet wenn die PlugIns mit installiert wurden, die
      Funktion "speichern fürs Web".
      Praktisch an diesem PlugIn ist auch die Möglichkeit die Bild und Dateigröße anzupassen.

      Wer gar nicht weiß was eine EXIF-Datei ist, wofür es sie gibt und wie man sie aufruft, kann sich gewiss sein dass
      Leute die nichts gutes im Schilde führen sehr wohl wissen wie man sie aufruft und benutzt.

      Weiter hin viel Spaß

      Peter

      ""
      Peter

      M54, serienmäßig mit niedrigem NOx- und Partikelausstoss :P8)
    • Ich hab mein GPS nur an wenn ich mal das Navi benutze, ansonsten wäre es traurig wenn ich die GPS Funktion bräuchte um mich zu erinnern wo ich war und das Foto aufgenommen habe. ^^
      Also vom Prinzip her richtig, die Daten gehen ja keinen was an. :)


      „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


      Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.
    • ANZEIGE