Lautes Brummen im hinteren Bereich ab ca. 80 km/h

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lautes Brummen im hinteren Bereich ab ca. 80 km/h

      Hallo!


      Ich habe folgendes Problem mit meinem E46, 316i, Bj.: 1999, Laufleistung 207.000 km, Automatik :


      Ab einer Geschwindigkeit von etwa 80 km/h ist im hinteren Bereich - wie bei einem kaputten Auspuff - ein lautes Brummen zu hören. Wenn man das Gas weglässt, ist das Geräusch weg.


      Erneuert haben wir:
      - Getriebeöl (+ Zusatzmittel von Liqui Moly)
      - Endtopf
      - Antriebswelle hinten links (hatte manchmal das Gefühl, dass hinten etwas festsitzt beim Anfahren)


      Unsere Vermutung war, dass das Radlager hinten links kaputt ist (von dort in der Gegend kam/kommt das Geräusch), das Radlager hat aber überhaupt kein Spiel.. zudem weiß mein Vater nicht recht, wie man die Radnabe löst .. :D . Kann es trotzdem kaputt sein?


      Bin für jeden Tipp dankbar.
      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von holstemarie ()

    • Das kann das Radlager sein, das macht dann solche Geräusche, habt ihr das Auto mal hochgebockt und am Rad gedreht ob ihr was hört.
      Um das Radlager hinten zu wechseln brauchst du ein Ausziehwerkzeug oder Presse, weil es eingepresst wird.
      Wollt ihr das selber machen, falls es das Radlager ist ?

      Falk

      Verleihe,
      Kupplungszentrierdorn.
      Werkzeug/Abzieher für Hinterachse/Tonnenlager.

    • ANZEIGE