Bmw E46 318i 143 PS Beschleunigungsproblem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bmw E46 318i 143 PS Beschleunigungsproblem

      Hallo liebes Forum,


      Ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines 318i und bin zusätzlich ein neues Mitglied dieses Forums, weshalb ich nicht genau wusste unter welcher Kategorie folgendes Problem gehört.

      Mein 318i beschleunigt bis ca. 130 recht gut, doch da fängt er an immer langsamer zu beschleunigen, bis er bei ebener Strecke kaum über 160 kommt im 4. Gang bei Vollgas. Ich hörte viel vom lmm habe diesen auch abgeklemmt, wodurch der Motor extreme, sporadisch auftretende Leistungslöcher aufwies. Der Luftfilter selbst wurde vor kurzem gewechselt. Zusätzlich wurde auch vor ca. 500 km eine neue Bastuck Komplettanlage verbaut, falls xies ein Grund sein sollte. Außerdem tritt ein rostig kratzendes Geräusch auf, wenn man bei höheren Drehzahlen ab 3000 Gas gibt oder es wegnimmt.
      Schon einmal vielen Dank für hilfreiche Antworten.
      Lg Maxi

      ""
    • Hallo Maxi,

      Du müsstest zuerst mal den Fehlerspeicher auslesen/lassen, wenn das noch nicht gemacht wurde.
      Das ist immer das erste was gemacht werden sollte.

      Falk

      Verleihe,
      Kupplungszentrierdorn.
      Werkzeug/Abzieher für Hinterachse/Tonnenlager.

    • LMM reinigt sich normal selbst, da irgendwas rauf zu sprühen um zu reinigen ist eher sinnlos und ändert wenig. :)


      „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


      Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.
    • ANZEIGE