Julians 320d - Wassereinbruch an den üblichen Stellen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Julians 320d - Wassereinbruch an den üblichen Stellen

      Nachdem ich mich bereits vorgestellt habe hier mal mein Auto.
      Das Auto ist ein 320d EZ 10/03. Hab ich mir geholt, da ich momentan recht häufig und auch längere Strecken fahre und mein Motorrad mir dafür zu schade ist .
      Direkt nach dem Kauf habe ich erst einmal einen Großteil der Tönungsfolie entfernt und den CD Wechsler wieder gangbar gemacht.


      Was ich schon gemacht habe:
      CD Wechsler repariert
      Drallklappen entfernt
      KGE gewechselt


      Was ich noch machen muss/will:
      LWR vom Xenon reparieren, leuchtet immer nach ganz Oben - hab ich notdürftig runtergedreht erledigt
      Tieferlegung raus - mag ich einfach nicht erledigt
      Rest von der Tönungsfolie entfernen erledigt
      PDC sensor austauschen
      Navirechner austauschen
      AHK nachrüsten
      Innenraum reinigen erledigt
      12V Steckdose im Fond nachrüsten
      Originale Felgen besorgen- auf die aktuellen kommen Winterräder Ori Felgen mit Winterreifen besorgt
      Ori Felgen für Sommer verkaufen - alte Borbets verkaufen


      Austattung:

      ---------------------------------------



      Model
      320d - EUR
      Development Code
      E46 (3FL)
      Chassis
      TOUR
      Steering
      LL
      Doors
      5
      Engine
      M47DO1
      Displacement
      2.00
      Power
      110
      Drivetrain
      HECK
      Transmission
      MECH
      Color
      Black Sapphire Metallic - 475
      Upholstery
      Leder Chameleon/schwarz/grau - V3TM
      Production Plant
      REGENSBURG
      Production Date
      2003-07-29

      Standard Equipment
      210
      Dynamic Stability Control (dsc)
      Dynamische Stab. Control (dsc)
      548
      Speedometer With Kilometer Reading
      Kilometertacho
      832
      Battery In Luggage Compartment
      Batterie Im Kofferraum
      851
      Language Version German
      Sprachversion Deutsch
      Options
      2CD
      Lt/aly Wheels Star Spoke 136
      Lm Raeder Sternspeiche 136
      240
      Leather Steering Wheel
      Lederlenkrad
      249
      Multi-function For Steering Wheel
      Multifunktion Fuer Lenkrad
      313
      Exterior Mirror Package
      Aussenspiegelpaket
      320
      Model Designation, Deletion
      Modellschriftzug Entfall
      321
      Exterior Parts In Body Color
      Exterieurumfaenge In Wagenfarbe
      386
      Roof Rail
      Dachreling
      423
      Floor Mats, Velour
      Fussmatten In Velours
      428
      Warning Triangle
      Warndreieck
      431
      Interior Rr Vw Mirror W Aut Anti-d
      Innenspiegel,automatisch Abblendend
      441
      Smokers Package
      Raucherpaket
      473
      Armrest, Front
      Armauflage Vorn
      488
      Lumbar Support Driver/front Passenger
      Lordosenstuetze Fahrer/beifahrer
      494
      Seat Heating F Driver/front Passenger
      Sitzheizung Fuer Fahrer/beifahrer
      502
      Headlight Washer System
      Scheinwerfer-waschanlage
      508
      Park Distance Control (pdc)
      Park Distance Control (pdc)
      520
      Foglights
      Nebelscheinwerfer
      521
      Rain Sensor
      Regensensor

      522
      Xenon Light
      Xenon-licht

      534
      Automatic Air Conditioning
      Klimaautomatik

      550
      On-board Computer
      Bordcomputer

      609
      Navigation System Professional
      Navigationssystem Professional

      644
      Prep. For. Mob. Ph. Bluet. Interf.
      Handy Vorb. Mit Bluetooth-schnitts.

      723
      Edition Exclusive
      Edition Exclusive

      785
      White Direction Indicator Lights
      Weisse Blinkleuchten

      801
      Germany Version
      Deutschland-ausfuehrung

      863
      Europe/dealer Directory
      Service Kontakt-flyer Europa

      879
      German / On-board Documentation
      Deutsch / Bordliteratur

      972
      Comfort Package
      Comfort Paket
      ""
      Dateien
      • DSC_7576 (2).JPG

        (614,96 kB, 163 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7575 (2).JPG

        (551,58 kB, 125 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7572 (2).JPG

        (670,28 kB, 136 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7577 (2).JPG

        (494,97 kB, 122 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7578 (2).JPG

        (557,49 kB, 150 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_7579 (2).JPG

        (493,54 kB, 113 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Grüße
      Julian




      Fehlerspeicher auslesen /Codieren in/um Bremen und Düsseldorf.


      [IMG:https://images.spritmonitor.de/764362.png]

      Dieser Beitrag wurde bereits 28 mal editiert, zuletzt von Pyrom () aus folgendem Grund: Update

    • Schöner Daylie!
      Der schreit ja gerade zu nach Styling 44 für den Sommer!

      Gruß Adrian


      Mein Pampersbomber

      Diagnose/Codieren/VIN und Kilometerstand anpassen gebrauchter Steuergeräte(per Software) OBD E-Modelle bis 2007, Prins VSI 1 Service in Lüneburg und Hamburg
      Teile Markt
      Biete: OEM-HiFi-System Limo komplett

    • Danke erst mal. Ich hoffe natürlich auch dass das Auto mich erstmal treu begleiten wird.

      Der Navirechner hat wahrscheinlich einen Wasserschaden abbekommen. Zuimndest hängt es sich immer auf, sobald ich auf das Einstellungsmenu gehe.
      Auch Läuft der Lüfter?? immer. Hab zwar bei Google schon was gefunden, dass einige sowas bereits repariert haben, allerdings kann ich das mit meinen beschränkten Lötkenntnissen auf keinen Fall auch nur versuchen, geschweige denn den Fehler vernünftig eingrenzen. :thumbdown:

      Bei den Felgen wird es definitiv etwas in Richtung Styling 32, 136 oder 44. Welche genau bin ich mir noch nicht sicher. Wahrscheinlich entscheidet wenn es soweit ist der Preis und die Verfügbarkeit. 8o

      Grüße
      Julian




      Fehlerspeicher auslesen /Codieren in/um Bremen und Düsseldorf.


      [IMG:https://images.spritmonitor.de/764362.png]
    • Schöner Touring ! Viel Spaß damit :)
      Bezüglich PDC: kauf blos originale Sensoren, alle anderen machen nur Kummer und Sorgen.
      Hab damals einfach 4 gebrauchte gekauft, bin ich 4 Jahre mit über die runden gekommen :D

    • Natürlich nächsten Sommer kommen neue Sommerreifen und Original Felgen drauf. Die aktuellen Reifen fahre ich die Saison noch zu ende und danach kommen erstmal Winterreifen.

      Heute habe ich mal an meinem OBD Kabel fürs Motorrad Pin 7 und 8 Verbunden und mich mal mit INPA beschäftigt und so zum Beispiel rausgefunden, dass mal einiges getauscht wurde. Zumindest sind die Steuergeräte Teils neuer als das Auto.
      Dann beim LSZ, dass aus Mitte 2004 ist, mal den Fehler ausgelesen und einen gefunden auch habe ich gesehen, dass der vordere Höhenstandssensor beim Maximalausschlag von 5V hängt. Der Hintere regelt super.

      Kann einer was mit dem Fehler anfangen und mir eventuell sagen ob es Sensor oder Kabel ist?

      Dateien
      • LSZ.PNG

        (31,58 kB, 55 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • LSZ2.PNG

        (52,57 kB, 46 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Grüße
      Julian




      Fehlerspeicher auslesen /Codieren in/um Bremen und Düsseldorf.


      [IMG:https://images.spritmonitor.de/764362.png]
    • Originale Federn habe ich schon seid Tagen hier liegen, seid dem Wochenende auch neue Domlager. Das einzige was fehlt ist mein Federspanner der es sich allerdings im Bremer Paketsortierzentrum gemütlich gemacht hat.
      Hoffe mal das Zeug kommt noch so, dass ich am Wochenende meine 800km Tour schon mit neuen Federn fahren kann. ;(

      Wenn ja folgen dann natürlich auch Bilder, hoffentlich ohne Hängearsch.

      Grüße
      Julian




      Fehlerspeicher auslesen /Codieren in/um Bremen und Düsseldorf.


      [IMG:https://images.spritmonitor.de/764362.png]
    • 300.00km sind geknackt - Zwischenbilanz

      Mal ein kleines Update.

      Auf der Rückfahrt vom Urlaub an nem Hügel bei Tours (Frankreich) habe ich dann Jubiläum gehabt. Die 300.000km sind geknackt (siehe Foto). Damit bin ich in 3 Montaten 12.000km gefahren ;(

      Bei km 295.000 gab einen Ölwechsel sowie neue Bremsbeläge hinten und neue Federn hinten. Entgegen der Erwartung war der Wagen nicht tiefergelegt, sondern nur die Federn + Unterlagen einfach ziemlich ausgelutscht gewesen.
      Bei km 299.540 musste dann leider eine neue Lima rein, was bei den Französichen Ersatzteilpreisen erstmal ein dickes Loch in meine Mobilitätskasse gerissen hat.
      Sonst lief er komplett ohne Mucken, bis auf einen ESP fehler (Lenkwinkelsensor) der nach einem Neustart aber nicht mehr aufgetreten ist.

      Meines Wissens sind Turbo und Kupplung noch original drinnen. Kupplung fängt an morgens wenn es besonders kalt ist für die ersten 5 min etwas zu rupfen.
      Turbo macht hingegen gar keine mucken. Ich hoffe auch, dass es erstmal so bleibt

      Leider scheppert es im Stand neurdings ziemlich. Ich gehe mal von einem defektem Flexrohr aus, ist das TÜV relevant?.
      Meint ihr es ist sinnvoller bei der laufleistung direkt einen neun billig Kat zu besorgen oder nur das Flexrohr zu tauschen. Da ich leider nicht schweißen kann müsste ich das machen lassen.

      Dateien
      Grüße
      Julian




      Fehlerspeicher auslesen /Codieren in/um Bremen und Düsseldorf.


      [IMG:https://images.spritmonitor.de/764362.png]
    • Erstmal Glückwunsch zu den 300.000 :) Km

      Ich hab bei mir ein Flexrohr eingeschweißt.
      Wenn du das machen lässt kannst du ca. mit 100-150 € rechnen, ein billig Kat ist auch nicht teurer.
      Wenn meins nochmal kaputt geht hol ich mir auch so einen billig Kat und probier den einfach mal.

      Falk

      Verleihe,
      Kupplungszentrierdorn.
      Werkzeug/Abzieher für Hinterachse/Tonnenlager.

    • ANZEIGE