Coupe Fahrertür Bowdenzug gerissen schloss ausbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Coupe Fahrertür Bowdenzug gerissen schloss ausbau

      Hi, bin neu hier im Forum und hab Mega das Problem

      Ich weiß über das Thema gibt's schon hunderte Einträge aber bei mir siehts etwas anders aus.
      erstmal zum Auto, Coupe VFL bj 01
      bei meiner Fahrertür ist der äußere "Türgriff" kaputt. bzw der Bowdenzug gerissen.
      hab schon türpappe ab und Fotos gemacht, welche ich auch gerne hochladen kann.
      Meine Frage, finde den Bowdenzug nicht einzeln, jemand eine Ahnung ob es den einzeln gibt? Im teilekatalog hab ich nichts gefunden.
      Kann der Bowdenzug allein getauscht werden ( im türschloss ist dieser nur eingehängt aber oben sehe ich keine gabel oder ähnliches zum einrasten des zugs), oder muss dazu die mechanik des Türgriffs in der tür ersetzt werden? Und wenn ja, gibt es eventuell eine Anleitung dazu?
      Ist diese mechanik festgeschraubt, hab nirgens schrauben gesehen.
      hoffe ihr könnt mir helfen ?(
      Gruß

      ""

      Fliege hoch und rolle tief !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bier-für-trier1 ()

    • Gefällt dir die Nummer 5 nicht? :gruebel:

      Edit sagt...sorry Schloss ist ja gemeint.


      „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


      Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.
    • Okay,
      Wäre ja kein Problem die ganze Position zu kaufen.
      Frage ist nur... Hat einer Erfahrungen mit dem Ausbau des Trägers ?

      Hab da nirgens eine Anleitung gefunden.

      Hab 2 Fotos gemacht, jeweils von der Innenseite des äußeren Türgriffs.
      Dort ist am geld/goldenen "schanier" der Bowdenzug gerissen.
      Sehe nirgens eine Kerbe oder ähnliches, in der ich den Zug erneut einfädeln könnte.


      BRAUCHE HILFE :(

      Dateien

      Fliege hoch und rolle tief !

    • Hat keiner eine Anleitung oder Infos wie die Trägerplatte des Türgriffs entfernt werden kann?
      Ist diese verschraubt?

      War gestern beim Freundlichen... Machen das nicht..
      Bei BMW kostet mich das bestimmt 300€

      Bin ziemlich affin was Reparaturen etc angeht,
      bräuchte nur leichte Tipps bzw Infos.

      Bitte um Hilfe ... :(

      Fliege hoch und rolle tief !

    • Hallo zusammen,

      aktuell ähnliches Problem - wie oben beschrieben.Türgriff entzieht sich seiner Aufgabe und öffnet nicht, da der Bowdenzug sich gelöst hat.
      Folglich Türverkleidung demontiert - samt Türpappe.
      Scheibe habe ich bislang nicht rausgenommen.

      Bowdenzug ist m.E. vollkomen in Ordnung. Da die Kerbe schwer zugänglich ist und ich das Seil auf anhieb nicht einbinden kann- wollte ich kurz Support einholen.
      Wie sieht die richtige Vorgehensweise aus, drücke ich von oben den "Kopf" des Seilzugs in das Schanier? Die Plastik-Halterung krieg ich nämlich problemlos eingesteckt.

      Für jeden Tipp dankbar

      Beste Grüße,
      Maik

      Gruß, Maik

    • ANZEIGE