Eibach Anti Roll Kit für E46

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eibach Anti Roll Kit für E46

      Ich biete hier mein Eibach Anti Roll Kit für den E46 an.
      Hatte es ca. 6 Monate verbaut. Es befindet sich in einem super Zustand.
      Die Stabilager von Eibach sind natürlich dabei.

      Preis: 270€ exkl. Versand.

      Klick mich


      [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/img_0088mjohn.jpg]

      [Blockierte Grafik: https://abload.de/img/img_0089fxod1.jpg]

      Bei Fragen einfach eine PN schreiben.

      ""
      Gruß
      Philipp


      ===========================================================================================



    • Hi,

      warum wolltest du die Stabis wieder loswerden....?
      Ich stehe vor der Entscheidung die Stabis an meinem Auto auszutauschen. Was spricht gegen diese Anti-Roll-Kit ....?

      Mit der Bitte um sachliche Antwort(en) ! Danke.

    • Deute ich es richtig, dass dieses Anti-Roll-Kit für dich nicht wirklich einen Mehrwert gebracht hat...?
      Hatte es denn in irgendeiner Weise zur Verbesserung des Fahrverhaltens geführt.....?

      Mit der Bitte um sachliche Antwort(en) ! Danke.

    • Also ich hab die H&R nachgerüstet und bin sehr zufrieden. Härte hat sich kaum verändert, dafür aber die Steifigkeit und das war mir am wichtigsten. Falls mein Stanni Fahrwerk mal schlappmacht werde ich mich auch nach einem Fahrwerk umsehen das nicht härter macht (oder so wenig wie möglich), aber trotzdem straff ausgelegt ist (nehme mal an das schnelles Ausfedern und langsames eintauchen da wichtige Punkte sind).

      Ob das einem 300€ wert ist ist schwer zu sagen. Mir geht Schiffsschaukel bei sportlicher Fahrweise einfach aufn Sack.

    • Die Begeisterung hält sich den Beiträgen entsprechend wohl doch eher in Grenzen ;)
      Und auf Grip-Verlust bei Regen habe ich auch nicht wirklich Bock. Dann bleiben die Original (aber verrosteten) Stabis noch eine Weile drin.

      Mit der Bitte um sachliche Antwort(en) ! Danke.

    • Für mich wars halt unnötig.
      Klar war die wankneigung deutlich geringer.
      Aber das gequitsche hat mich so genervt. Und für mich und mein Fahrprofil war der Nutzen nicht so groß.

      Gruß
      Philipp


      ===========================================================================================



    • vodjara schrieb:

      Die Begeisterung hält sich den Beiträgen entsprechend wohl doch eher in Grenzen ;)
      Und auf Grip-Verlust bei Regen habe ich auch nicht wirklich Bock. Dann bleiben die Original (aber verrosteten) Stabis noch eine Weile drin.


      ich habe seit einem jahr den Anti Roll Kit von H+R verbaut dieser ist vorn und hinten einstellbar...

      Grippverlust ....vom Stabi kann so was normalerweiße nicht kommen eher unter oder übersteuern, eher bei zu harter Einstellung in verbindung mit alten und schlechten Reife
      oder dem falschen Luftdruck,...so zumindest meine Erfahrung.... ;)

      wäre schlecht wenn H+R oder Eibach so was für den Strassenverkehr Vekaufen würde, auch mal Gedanken über ein altes Verschlissenes Fahrwerk gemacht,
      denn die Stabis können nicht das Fahrverhalten verbessern wenn der rest ausgelutscht oder Schrott ist.... :whistling:

      das Leben genießen, denn jeder Tag könnte der letzte sein

      mein 330er

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stefan330SMG ()

    • ANZEIGE