erster Familienwagen gesucht - E46 Touring

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin allerseits,

      schlechte Nachrichten... der Wagen wurde heute verkauft:( jemand hat den spontan für 4k abgeholt.

      Ich werde nun weiter gucken und dann hier weiter berichten:)

      Zumindest habe ich bei der ganzen Geschichte viel gelernt und bin gut vorbereitet für die nächsten Besichtigungen. Wer weiß wofür es gut war ;)

      LG, Johann


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk

      ""
    • MichaelB schrieb:

      Genau,

      das Netz ist letztendlich voll mit e46 - bloß die echten Perlen sind nicht so häufig...

      etwas weit weg vielleicht

      schon näher dran

      So mal auf die Schnelle bei Klein-Ebay ;)
      erster: Schlechte und wenige Bilder. GAR KEINE Innentraumbilder
      zweiter: Hat er schon auf dem Schirm.
      Beide: VOLLAUSSTATTUNG! Ich lach mich tot. Der erste hat wahrscheinlich schon viel Ausstattung, aber der zweite ist ein Witz
      Gruß Adrian


      Mein Pampersbomber

      Diagnose/Codieren/VIN und Kilometerstand anpassen gebrauchter Steuergeräte(per Software) OBD E-Modelle bis 2007, Prins VSI 1 Service in Lüneburg und Hamburg
      Teile Markt
      Biete: OEM-HiFi-System Limo komplett

    • Moin!
      Vielen Dank für die Vorschläge:)
      Der in Schildesche ist interessant...

      Also folgende stehen nun zur Diskussion:

      1. 325i - 3950 EUR - ok Ausstattung - 177k
      ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…attung/658375437-216-1062

      2. 325i - 5000 EUR - viel Ausstattung sogar Sportsitze :):):) - 192k
      autoscout24.de/angebote/bmw-32…040ac73b?smid=TAF-SM-TL-S

      der in Kempten ist schon weit weg...

      Für Nr. 2 spricht die Ausstattung und die Farbe Schwarz (jaja... aufeinmal hat meine Schwangere zuhause Ansprüche an das Auto:D:D ), jedoch frage ich mich ob 195k und 5000 EUR zusammenpassen.
      und scheint wohl nur die ollen Stahlfelgen + 1 Satz Reifen zu haben.
      Aber prinzipiell ist die Farbe nicht so entscheidend - Hauptsache der steht gut dar.


      EDIT: und Nr. müsste ich Isofix nachrüsten - kein Problem. Aber Arbeit :D


      LG aus HH, Johann

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BremerJung ()

    • Yo,

      für Nr2 spricht u.a. die Sonnenschutzverglasung >> der Zwerg wird es Dir danken wenn er nicht gegrillt wird :D
      Ich musste seinerzeit immer solch eine asige Folie vorm Urlaub anbringen :whistling:

      Frage ist, wieso die HU nicht gemacht wurde... denn bei dem Preis würde ich die schon gern haben wollen.
      Bei 14 Jahren kann natürlich das eine doer andere kommen... und wenn der Wagen dann inkl. der relavanten Instandsetzungen ratzifatzi einen großen Schein mehr gekostet hat, dann wäre er mir persönlich zu teuer.

    • Also das mit der HU verstehe ich nicht. Entweder sind ihm die Gebühren dafür zu viel oder es ist was faul. :watchout:
      Ich würde kein Fahrzeug mit abgelaufener Plakette kaufen, dann lieber weitersuchen. :meinung: Auch wenn es schwer fällt.

      BMW 330xi Touring Special Edition Sport nachtblaumetallic 06/2005 - wohl einer der letzten :love:[/b] Verkauft <X[/b]
    • MOin allerseits,

      wollte euch nochmal auf dem Laufenden halten.
      Nr2 meldet sich nicht. Tel.Nr anscheinend falsch und mail keine Antwort - ok.
      bin nun auch zu dem Entschluss gekommen zu warten bis etwas mehr in der Nähe verfügbar wird.

      Hatte noch den hier gefunden:
      ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…295937&au_car_id=71085434

      Jedoch gleiches Problem: kein TÜV und dafür zu teuer... habe ich nun gelernt :)

      ich muss mich einfach noch in Geduld üben und es ist ja auch noch Zeit. Bevor ich nun in der Eile zum flaschen greife.
      Das Schlimme ist nur, dass man mehr liest und erfährt. Somit auch auf mehr Sachen achtet bzw. wertlegt, die einem vorher als nicht wichtig erschienen sind.
      Aber im Nachhinein werde ich mich mehr über den e46 freuen :)

      LG aus HH, Johann

    • BremerJung schrieb:

      Jedoch gleiches Problem: kein TÜV und dafür zu teuer...



      Kann es sein, dass die Leute hier eher das Datum des letzten TÜV-Besuches in das Formular eintragen, als bis wohin der TÜV gültig ist? Ist mir bei Mobile nämlich auch schon mal passiert ;(
      Daher mal nachfragen, wann TÜV gemacht wurde, ich könnte mir vorstellen, dass es letzter Monat war und demnach bis 2019 gilt.

      Der Preis ist, wenn die Angaben zum Pflegezustand und die Ausstattung stimmen doch i.O. - mit Verhandeln (die Schwachpunkte kennst Du ja nun ;) ) sollten dann vielleicht 4.500 VK drinne sein.

      Wo ich mir eher Sorgen machen würde bei dem Fahrzeug bzw. seinem Halter ist dessen Gutgläubigkeit: "und ich habe ihn vom händler als inzahlungnahme von vw gekauft,sodass er gut von meisterhand durchgecheckt wurde" - ja klar, weil so ein gestandener VW-Meister sich ja auch mit 14 Jahre alten BMWs auskennt :spinn:

      Also bleibt Dir nichts anderes übrig als Probefahren und mit Lampe drunterwerfen...

      "Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
      statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

      Für Statistik-Freunde: E46 Zulassungszahlen - Update 2018!

    • Yo,

      den würde ich mal anschauen :thumbup:
      Der Preis erscheint mir auf den ersten etwas hoch gegriffen zu sein, aber wenn er wirklich grad frisch durch die HU ist, sollten 4einhalb realistisch sein - auch ohne MFL ;)

    • Oooops,

      das hatte ich auf dem etwas undeutlichen Kopf-Über-Bild glatt übersehen... also hatter ;)
      Punkt für Dich :rolleyes:
      Und für den Wagen ein Grund mehr, ihn anzuschauen :thumbup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MichaelB ()

    • Moin!

      Vielen Dank für die Nachfrage - ich bin noch weiter am gucken und lernen :)

      Habe jetzt den hier gesehen:
      suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=246285583

      Steht drin für 4k, aber autouncle sagt 3,4k.

      Jetzt hatte ich kurz Kontakt mit der Verkäuferin und sie hat mir alle Rechnungen geschickt.
      Folgendes wurde in den letzten 12 Monaten gemacht:
      -Apr2016:
      --Motor Diagnose / Lambdasonde 1+2 vor Kat Gemisch zu mager
      --Ölverlust / Ventildeckeldichtung u. Motorbelüftung 2 Schläuche erstezt
      --Motor gereinigt

      - Jan2017
      --Druckleitung für Servo
      --PDC Sensor neu
      --Batterie geprüft A&E neu
      --Oelverlust Motor geprüft - teilweise gereinigt
      --Ventildeckeldichtung neu
      --Automatikgetribe Öl & Filter neu
      --Ölwechsel

      -Apr2017:
      --Zundspulen A&E erneuert
      --Grill eingebaut

      VIN Decoder:
      etkbmw.com/bmw/DE/vin/decoder/WBAAW11040JS81217/DE

      hatte dann bei der Werkstatt angerufen und nach dem Wagen gefragt. Aussage der Nockenwellenversteller müsse bald gemacht werden. Kostet: 1000 EUR. Sonst alles Ok. Auf die Frage was der noch ausgeben würde, meinte er unter 3k in dem Zustand.

      Hinzukommt, dass der kein ISOFIX hat und ich das nachrüsten müsste - wäre kein Problem. Jedoch mache ich mir Sorgen um die Ledersitze... hat einer von euch schonmal bei Ledersitzen Isofix nachgerüstet?


      Was meint ihr?

      Vielen lieben Dank im Voraus!

      LG, Johann





      EDIT1: sie sagte er verliert kein Öl, aber verbraucht wohl. Aussage: "ist ein 6 Zylinder, der braucht mehr Öl".
      EDIT2: wie kann ich den Nockenwellenversteller testen? Möchte ungern den Freundlichen "verraten".

    • ANZEIGE