Android Radio in E46 (Erisin, Pumpkin, Xtrons)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das geht via DeepOPD mit dem richtigen Bluetooth Adapter. :)

      PS:
      Jede Woche Sonntag gegen 11 Uhr werden die richtigen Adapter bei eBay eingestellt.
      Ich musste auch eine Weile warten bis es geklappt hat :D

      ""
    • Für mich käme aktuell wohl nur dieses hier in Frage:
      androidautoshop.com/bmw/389-29…n-px6.html#/26-map-europe

      7", bereits PX6 mit 4Gb Ram, DSP eingebaut und ebenfalls IPS Display.

      Blöde ist allerdings das sie die Front mit CD Schlitz beibehalten haben, obwohl gar kein DVD Laufwerk mehr drin ist ...

    • Ich lese immer von dem eingebauten DSP bei den AAS Geräten....wann macht das was aus? Ich habe ja in meinem Cab Lautsprecher von bsw in den OEM Plätzen, einen Sub und einen eigenen Verstärker. Kann mir nicht vorstellen, daß ich da groß was rausholen könnte, oder?

      Klar haben die PX6 einen höheren Score aber wo bringt's was? Mein Erisin ist flotter als jedes Werksgerät und somit mehr als ausreichend. Jegliche Apps laufen ohne Probleme, auch Video-Streaming ist keine Herausforderung...

      Das Design von AVIN ist für mich die Erfüllung des Wunsches nach einer Android Headunit mit fast perfekter visueller Integration. Wenn jetzt das Display auch rockt, dann bin ich ganz glücklich.

      Timiboy

    • Im Prinzip hast du mit DSP einfach mehr Möglichkeiten das OEM System auf deine Bedürfnisse anpassen.
      (Laufzeitkorrekturen usw.)

      Zum Thema Leistung, klar haben die PX5 aktuell noch genug Leistung ... aber mehr ist bekanntlich besser :D

    • Probleme beim anschließen der Rückfahrkamera

      Guten Abend zusammen.

      Ich bin absolute Laie, aber setzte mich gerne ab und an mal mit ein paar Dingen auseinander.

      Heute war es die Rückfahrkamera. Da ich gesehen habe, dass eine Rückfahrkamera kaum Geld kostet, wollte ich mir gerne die Zeit damit vertreiben und sie an mein bestehendes Xtrons Radio anschließen.

      Die Kabelverlegung funktionierte einwandfrei. Am Radio habe ich das Cinch Kabel an dem bestehenden Back Sight Video Anschluss angeschlossen und das Reverse Kabel mit einem Quetschverbinder an dem vorhandenen Reverse Kabel angebracht.

      Als ich alles von vorne bis in den Kofferraum verlegt habe blieben mir im Kofferraum nach dem einstecken des Power Kabels und des Cinch Kabels noch ein mal ein rotes Kabel das nur 15cm lang ist und vom gelben Cinch weg geht und ein mal ein schwarzes und ein rotes Kabel das bestimmt 100cm lang ist und vom Power Kabel weg geht.

      Das Schwarze soll soweit ich gelesen habe an Die Karosserieschraube, da es Ground ist oder an das bestehende braune Kabel der Rückleuchte, dass ebenfalls Ground sein soll. In meinem Fall habe ich es an der Schraube angeschlossen.

      Nun weiß ich leider nicht wo ich beide roten Kabel anschließen muss. Mir ist es bewusst das ich es an dem Rückfahrsignal anschließen soll, aber ich weiß nicht an welches der Kabel es ran muss. Es sind ja doch einige Kabel die dort eingesteckt sind.

      In einem Video sagte jemand an dem Blau/Gelben Kabel muss es angeschlossen werden. Dies habe ich auch versucht, jedoch bleibt mir dann aber noch ein rotes Kabel, wo ich überhaupt nicht weiß wo es ran soll. Ich habe ein paar Varianten probiert, jedoch ohne Erfolg.

      Hier ein Bild der Kabel, um es evtl. besser verstehen zu können.

      Ich würde es gerne morgen fertig stellen. Ich hoffe um Hilfe

    • moinse

      du musst erstmal nur das Stromkabel (welches dann neben dem Cinch für Video in die Kamera gestöpselt wird) an den Rückfahrscheinwerfer (rote Ader) und an Masse (irgendo, schwarzes Kabel) anschliessen.
      Dann muss die Kamera bei Einlegen des Rückwärtsgangs auch angehen - wenn nicht falsch angeschlossen!

      Das rote Kabel in dem 6m Cinch Kabel ist dafür gedacht es *eventuell* vorne beim Radio auf Dauerstrom zu legen um z.B. immer ein Bild bekommen zu können auch ohne Rückwärtsgang.

      Brauchst du also nicht wirklich...

      OK?

      Grüße!

    • Okay, dann weiß ich nun das ich nur eines der beiden roten Kabel (das längere neben dem schwarzen Masse Kabel) anschließen muss.

      Aber ich weiß noch nicht an welches der Kabel. Wenn ich mich recht erinnere hatte ich ein braunes Kabel das wahrscheinlich Masse ist, ein blau/gelbes und ein gelb/schwarzes Kabel an dem Linken Rücklicht.

      An dem rechten Rücklicht waren definitiv andere Farben.

      Leider habe ich kein Prüfer und ich möchte auch nicht jedes Kabel anschneiden, ausprobieren und isolieren. Wenn jemand das genaue Kabel für den Strom für das Rückfahrlicht weiß, wäre ich sehr dankbar.

      Ich habe selbst eine VFL Limousine

    • Ich kann's dir so leider nicht sagen, aber wenn du noch die Vor-Facelift-Glühbirnen-Rückleuchten hast kannst du du es doch eigentl. ganz gut sehen wie die "Platine" verläuft wenn du die Abdeckung abmachst. Oder?

      Und noch eine Frage von mir:

      Ich hab mir jetzt extra einen 4-fach USB Hub mit Stromversorgung gekauft, einen "Travo" auf die 5V und nichts klappt -.-
      Also jetzt kann ich zwar 4x mein Handy laden aber das Radio unterstützt den Hub nicht - egal ob ich 1 oder 2 Sachen anschließe, mit oder ohne Strom... Alles egal.

      Weiß jemand was ich da machen muss? Bei win. Würde ich einen treiben bla bla suchen. Bei Android?

    • Neu

      timiboy schrieb:

      Habe heute ein Avin Avant 4 für einen Kumpel bestellt. Kosten inkl. Ressler Interface und IBUS App Lizenz und langem Kabel mit Radio-Antenne+GPS-Antenne 399€. DHL Express nochmal 40€. Sollte am Freitag oder Montag kommen. Werde berichten, wenn wir es dann eingebaut haben.

      Timiboy

      P.S. Die Preise direkt aus HK für Europa sind günstiger als die USA Preise. Lt. dem Rep im Chat bin ich der erste der in Europa das Ding bestellt hat und geliefert bekommt 8o8)
      Hey, ich bin neu hier und finde das Avin auch Mega. Wo kann man das denn direkt aus HK bestellen?? Ich finde nichts dazu?
    • Neu

      MotoX-e46 schrieb:

      Und noch eine Frage von mir:

      Ich hab mir jetzt extra einen 4-fach USB Hub mit Stromversorgung gekauft, einen "Travo" auf die 5V und nichts klappt -.-
      Also jetzt kann ich zwar 4x mein Handy laden aber das Radio unterstützt den Hub nicht - egal ob ich 1 oder 2 Sachen anschließe, mit oder ohne Strom... Alles egal.

      Weiß jemand was ich da machen muss? Bei win. Würde ich einen treiben bla bla suchen. Bei Android?

      So, nachdem ich HAL9k ( leider zweimal, wegen Absturz nach dem Update von der RootApp) Installiert habe klappt sogar der USB Hub ! Ein Traum!

      Konnte auch schon bisschen was an Problemen lösen, aber vll ist mein English einfach zu schlecht?

      - wie kann ich die Lautstärken Unterteilung oder bzw Startlautstärke ändern?
      0 ist aus und 1 ist schon laut... Die Steigerung zu 2,3,4 ist okay, nur müsste die Lautstärke dann bei "0,25 - 0,5 - 0,75 - 1 - 2 - 3... starten )
      Das Viper 4 Android checke ich gar nicht... Weiß auch nicht was es verändert?

      Ebenso kann ich zwar einstellen, dass die Navi Stimme die Musik z.B. auf Stufe 2 drosselt aber nirgends die Lautstärke der Stimme selber... Wenn ich laut Musik höre, geht die Musik zwar runter die Stimme bleibt aber laut... ( Mapfactor Navigator )

      Und ich finde Phonograph perfekt als Musikplayer - klappt aber leider nicht mit der Ibus App und kann auch keine Videos...
      Poweramp finde ich leider mehr als bescheiden ( keine richtige Ordnerhierarchie und dann das ständige einlesen der Bibliothek, (Drift-) Videos werden als Lied abgespielt, bla bla)

      Könnt ihr einen super Allrounder empfehlen?
      Wo man wie bei Windows durch die Ordnerhierarchie gehen kann und je nach Bedarf das Lied / Album spielt, Bilder anzeigt oder Videos abspielt?

      Und ich habe den Apex Launcher, da ich ihn auf fast jedem Gerät habe ( finde die Einstellungen mega gut )... Nur ordnet er den Home Screen nicht mittig an ! wallpaper ist mittig, der Rest aber nicht... So hab ich genau in der Mitte ein BMW Logo, die Uhr ist aber 3-5mm daneben - Kleinigkeit - stört aber riesig. Weiß da jmn was?

      Danke schonmal!
    • Neu

      Bezüglich der Lautstärke schau Mal in den Werkseinstellungen (PW 126) da kannst die lautstärken ändern :)

    • ANZEIGE