Treffen 2018 Stammtisch Ost - Berlin und Umgebung - Termin Samstag 26.05.2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nein, war an einer Halterung. Hab dann „blind“ mit dem Daumen auf den Auslöser rumgedrückt. Bei dem Tempo traue ich mich nicht mal auf den Tacho zu schauen. Bei jedem Blick irgendwo anders legt man schon ganz schön viele unbeobachtete Meter zurück. :)

      ""
      "We broke something, I think it was traction…"
      Carl Edwards


    • Bruno111 schrieb:

      das war ein kleines, aber richtig feines Treffen

      mcki schrieb:

      Bin wieder gut zu Hause gelandet – das Thema Vmax könnte ich wieder nicht zu Ende testen.

      niemand schrieb:

      Zu Hause...klein aber fein.

      :m0007: Dem ist nichts mehr hinzuzufügen - klein fein - bei bestem Wetter, lecker Essen, netten Gesprächen sowie interessanten Einblicken in die Alpina-Welt und Rene's Kofferraum der Wundermittelchen ;)

      Bin dann auch blitzerfrei zu Hause angekommen und hab grad noch den minderjährigen Rest der Familie eingesammelt :m0037:

      So und ein paar Fotos gibt es auch schon - den Rest stelle ich mal auf einen Webspace und lasse den Teilnehmern die Zugangsdaten zukommen.

      Am Anfang noch in Reih und Glied...
      Treffen_Mai-2018_01.jpg
      Etwas unsortiert...
      Treffen_Mai-2018_05.jpg
      Bis @Strikeeagle die Generationenaufstellung vorgenommen hat - @ironsilver ist hier noch auf der Suche nach seinen Platz in der Ahnengalerie - übrigens der einzige 2-Pedaler dieses Treffens!!!
      Treffen_Mai-2018_02.jpg
      So dann schon mal vollständig von vorne...
      Treffen_Mai-2018_03.jpg
      Und von hinten war's auch schön...
      Treffen_Mai-2018_04.jpg

      Und noch mal Dank Rene's Eimern und Selbstauslöser mit Besitzern:
      Treffen_Mai-2018_06.jpg

      In diesem Sinne einen schönen Sonntag und noch mal Danke fürs Zusammenkommen - wiederholen wir auf alle Fälle!

      "Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
      statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

      Für Statistik-Freunde: E46 Zulassungszahlen - Update 2018!

    • Ich bin dann auch wieder gegen 16:15 Uhr im Tal aufgeschlagen, kräftige Sonne hat mich bis Anfang NRW begleitet, dann kamen neben den obligatorischen Baustellen und Stau auch ein netter Starkregen bei Hagen dazu, der einige Urlauber sogar aufschwimmen lies (bei 40km/h!) .
      Ich hoffe ich habe Berlin verlassen, wie ich es vorgefunden habe. Schön mit dem Avusblauen über den Auvus am Motel Avus vorbei auf der B115, Wetter etwas sehr trocken, heiß und sonnig, nicht die prachtvollste Stadt in den Außenbezierken, aber mehr grün als grau, da muss ich Peter Fox widersprechen.

      Bleibt mir nur eine tiefe Verbeugung vor allen Anwesenden. Besonders Bernd und Dennis möchte ich danken :m0012: für Kost und Logis. Habe mich richtig wohl gefühlt!
      Ihr seid ne tolle Truppe da im "Osten", haltet weiter gut zusammen. :m0002:

      Der Kofferraum voll Zaubermittel ist auch mehr ein Provisorium gewesen, lieber zu viel als zu wenig und man weiß ja nie, was man noch irgendwie entfernen will. (Sah mehr als als es war.) :m0037:
      Trotzdem habe ich auch wieder was gelernt, nachdem M54B25/Bernd meine Interiuerleisten absolut streifenfrei bekommen hat, währen ich mit verschiedenen Mittel daran gescheitert bin! Das Ergebnis hat mich schwer beeindruckt auf der Rückfahrt. Man muss wirklich 5 verschiedene Mittel testen und dann noch eins Kaufen für Bauteil X oder Y. X/
      PS:
      Da ich ja nicht unter harzenden Bäumen von Samstag auf Sonntag parken wollte, musster der Wagen an die Strasse geparkt werden. Der Geruch vom Wachsdetailer hat den Marder dann wohl gelockt. Die Nacht hat der wohl etwas viel Spass gehabt - der Lack war wohl zu glatt und dann wurden deswegen die Krallen ausgefahren. Hoffe bei Dennis ist es nicht so schlimm. :m0010:
      Ich komme gerne wieder bei Gelegenheit! ach ja und @Dani :m0015: Du hast echt was verpasst ! :m0019:

      LG Rene aka Strikeeagle

      320i Limo Avusblau (crashed) - 330CiA Cabrio Stahlblau - 320iA Limo Silbergrau

      Dani schrieb:

      immerhin haben wir ja fürs ganze Drehzahlband bezahlt, und das darf [...] zum Beschleunigen auch genutzt werden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Strikeeagle ()

    • Schön das du da warst, hat wie immer Spaß gemacht. :m0012:


      „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


      Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.
    • Strikeeagle schrieb:

      Ich bin dann auch wieder gegen 16:15 Uhr im Tal aufgeschlagen
      :m0007: Klasse Rene! War toll Dich dabei gehabt zu haben - Wiederholung gern gesehen!



      Strikeeagle schrieb:

      Ihr seid ne tolle Truppe da im "Osten", haltet weiter gut zusammen.
      Jup finde ich auch.

      Vielleicht bekommt ihr im Tal oder im Bergischen oder aus meiner Wahrnehmung "im Pott" ja etwa ähnliches hin....



      Strikeeagle schrieb:

      nicht die prachtvollste Stadt in den Außenbezierken, aber mehr grün als grau,
      Du kannst ja nicht R-Dorf gemeint haben - und wenn muss diese leicht negative Beinote an der Marderzucht liegen, die Dennis da bei sich aufgebaut hat... :P


      Strikeeagle schrieb:

      nachdem M54B25/Bernd meine Interiuerleisten absolut streifenfrei bekommen hat, währen ich mit verschiedenen Mittel daran gescheitert bin! Das Ergebnis hat mich schwer beeindruckt auf der Rückfahrt.
      Das war auch irgendwie mein persönliches Highlight gestern, dem Rene seinen Wagen innen einen klitzekleinen Feinschliff gegeben zu haben :m0041: - aber ehrlich diese Leistenvariante ist schon echt "anspruchsvoll" - und für die es interessiert - das Wundermittel war/ist Koch Chemie Cockpit Refresher oder ebenfalls gleiche Reinigungsklasse nur ohne diesen betörende Duftnote der der KC Multi Interior Cleaner :w0040:


      Strikeeagle schrieb:

      Ich hoffe ich habe Berlin verlassen, wie ich es vorgefunden habe.
      Nach dem Gewitter am Nachmittag ja - zuvor war es drückend warm. Ob allerdings die Innenstadt noch steht, überprüfe ich erst Morgen früh....

      Und hier noch mal der Meister bei der Arbeit - irendwie hatte aber keiner einen Zollstock bei :floet:
      Treffen_Mai-2018_07.jpg

      "Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
      statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

      Für Statistik-Freunde: E46 Zulassungszahlen - Update 2018!

    • M54B25 schrieb:

      Und hier noch mal der Meister bei der Arbeit - irendwie hatte aber keiner einen Zollstock bei
      Was heißt da Meister. Wenn da jeder fährt wie er mag, wird da nie ne schöne Reihe geben - und ein "fahrt einfach in der Mitte zusammen " bis zur Kaltverformung war keine Option !

      Sieht ja auch auf einem Bild nach Unfähigkeit aus, wenn da alles kreuz und quer steht und das Pflaster war doch nen gutes Raster. War genau genug um schöne Fotos zu zaubern. Und ein böses *Tock* der Türen am gegenüber habe ich auch nicht wahrgenommen, auch wenn ich da wirklich Angst habe, dass mir mal so etwas passiert.

      LG Rene aka Strikeeagle

      320i Limo Avusblau (crashed) - 330CiA Cabrio Stahlblau - 320iA Limo Silbergrau

      Dani schrieb:

      immerhin haben wir ja fürs ganze Drehzahlband bezahlt, und das darf [...] zum Beschleunigen auch genutzt werden.
    • Dani schrieb:

      uffbasse. i merk mer manchmol sowas ah bis zum nägschde mol.
      ist notiert ;) i sog mo nägst moi koa asredn nimmer! Und hier steht ja dann noch son halbautomatisches Kfz... *Köder auswirf*


      mcki schrieb:

      ar zwar immer wieder völlig frei, aber nicht lang genug. Über 280km/h geht er dann doch recht zäh...
      Du bist ja wahnsinnig :O Bei 280 würde ich mich wohl nichtmal mehr trauen, den Daumen zu lösen... :D Tank war anschließend leer?

      Strikeeagle schrieb:

      Ich bin dann auch wieder gegen 16:15 Uhr im Tal aufgeschlagen, kräftige Sonne hat mich bis Anfang NRW begleitet, dann kamen neben den obligatorischen Baustellen und Stau auch ein netter Starkregen bei Hagen dazu, der einige Urlauber sogar aufschwimmen lies (bei 40km/h!) .
      Hui, da bist du ja fix durchgekommen! Geplante Abfahrt um 9, knapp 11 ist's dann schließlich geworden. Wenn man sich mal verquatscht... :)

      Strikeeagle schrieb:

      Ich hoffe ich habe Berlin verlassen, wie ich es vorgefunden habe. Schön mit dem Avusblauen über den Auvus am Motel Avus vorbei auf der B115, Wetter etwas sehr trocken, heiß und sonnig, nicht die prachtvollste Stadt in den Außenbezierken, aber mehr grün als grau, da muss ich Peter Fox widersprechen.
      NA NA NA! Wer wird denn hier den Mund vollnehmen. Das is ja wirklich noch n grünes Fleckchen hier! Du warst ja noch nichtmal in der betonierten Innenstadt 8)

      Strikeeagle schrieb:

      Bleibt mir nur eine tiefe Verbeugung vor allen Anwesenden. Besonders Bernd und Dennis möchte ich danken für Kost und Logis. Habe mich richtig wohl gefühlt!
      Gern geschehen, und auch gern wieder ;) Und das ganze war ja auch nicht einseitig. So sauber war der Kahn schon lang nicht mehr. Hab mich sehr über deine Gesellschaft und deine Tipps & Tricks gefreut. Danke hierfür!

      Strikeeagle schrieb:

      Da ich ja nicht unter harzenden Bäumen von Samstag auf Sonntag parken wollte, musster der Wagen an die Strasse geparkt werden. Der Geruch vom Wachsdetailer hat den Marder dann wohl gelockt. Die Nacht hat der wohl etwas viel Spass gehabt - der Lack war wohl zu glatt und dann wurden deswegen die Krallen ausgefahren. Hoffe bei Dennis ist es nicht so schlimm.
      Das sah wirklich böse tief aus, was der dir da aufm Koti gelassen hat. Derartige Kratzspuren hatte ich noch nicht und ich hoffe, du hast es wieder rausbekommen. Bei mir ist er nur mal wieder einmal quer drüber getapert. Das Problem mit den Viechern hab ich hier ständig, zumal das Auto alle paar Tage zwischen zwei Hoheitsgebieten der biestigen Freunde wechselt... Ich weiß schon, warum ich immer noch auf Teilkasko fahre...

      Letztendlich auch ein Dank von mir an alle, die sich eingefunden und zu diesem Ostgipfel beigetragen haben. War wirklich ein schönes Treffen. Auch die beiden Alpina waren eine doch sehr willkommene Abwechslung, die man gern bestaunt hat. 8o

      Eventuell bekommt man ja beim nächsten Mal (Herbst?!?) noch den ein oder anderen Wessi dahergelockt :D

      PS: Bernd, gibts noch mehr schicke Bilder von unserer schiefen Startaufstellung?
      "we are all mad here"
      _______________________________________________________________________________________________________________
      325i - Paint it black!

      Fehlerspeicher auslesen im Raum Berlin
      Biete Lichtschaltzentrum für Tippblinken, Bremssättel VA zur Überholung, 20mm H&R Distanzscheiben HA

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ironsilver ()

    • ironsilver schrieb:

      Eventuell bekommt man ja beim nächsten Mal (Herbst?!?) noch den ein oder anderen Wessi dahergelockt
      Nimm den @Dani

      Der hat optisch auch schon was mit den Autos drauf und technisch ist der unschlagbar. Und sogar gebohrener Wessi behaupte ich. Im Gegensatz zu mir. Evtl mag er "Tote Oma" auch mal kennenlernen. :D

      LG Rene aka Strikeeagle

      320i Limo Avusblau (crashed) - 330CiA Cabrio Stahlblau - 320iA Limo Silbergrau

      Dani schrieb:

      immerhin haben wir ja fürs ganze Drehzahlband bezahlt, und das darf [...] zum Beschleunigen auch genutzt werden.
    • ironsilver schrieb:

      PS: Bernd, gibts noch mehr schicke Bilder von unserer schiefen Startaufstellung?
      Ja hier gibt es nochmal Nachschlag in etwas höherer Auflösung - zum Download der original Files haben alle Teilnehmer eine Konversation erhalten ;)

      Angetreten sind: 38 Zylinder verteilt auf 17,5 Liter Hubtraum, 22 Türen...
      Berlin-Treffen_26-05-2018_01.jpg
      ...untergebracht in 2 Baureihen mit einem baulichem Altersabstand der Fahrzeuge von 9 Jahren.
      Berlin-Treffen_26-05-2018_02.jpg
      Die Alpinas/E36 haben wir schon mal in die Startaufstellung geschickt...
      Berlin-Treffen_26-05-2018_03.jpg
      ...Lens Flare können wir auch - um 20 Uhr jedenfalls ein bisschen.
      Berlin-Treffen_26-05-2018_04.jpg
      Hier mal dem Rudel auf die Nasen geschaut - ein schönes Bild der BMW 3er Evolution...
      Berlin-Treffen_26-05-2018_08.jpg
      ...eingerahmt von unseren beiden Oldies but Goldies!
      Berlin-Treffen_26-05-2018_06.jpg
      Berlin-Treffen_26-05-2018_07.jpg
      Und auch Heckenschützen waren unterwegs...
      Berlin-Treffen_26-05-2018_09.jpg
      Und hier mal das eine Trio...
      Berlin-Treffen_26-05-2018_10.jpg
      gefolgt vom anderen Trio:
      Berlin-Treffen_26-05-2018_11.jpg

      "Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
      statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

      Für Statistik-Freunde: E46 Zulassungszahlen - Update 2018!

    • ANZEIGE