E46 als erster wagen, bitte um hilfe :)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E46 als erster wagen, bitte um hilfe :)

      Guten Tag,

      da dies mein erster Beitrag in diesem Forum ist bitte ich um Entschuldigung falls ich etwas falsch mache.

      Ich möchte mir als ersten Wagen einen BMW E46 kaufen als vor-facelift 325CI schaltgetriebe.
      wünschenswert an ausstattung wäre:

      -Xenonscheinwerfer
      -PDC Hinten
      -Bordcomputer (mindestens RAdio,CD)
      -Multifunktionslenkrad (falls nicht würde ich es nachrüsten)
      -Elektrisch verstellbare sitze mit memory
      -Regensensor
      -Durchladesystem

      das sind alle punkte die mir auf anhieb einfallen die wichtig wären,
      meine frage nun, gibt es ausstattungsmöglichkeiten die man auf jeden fall eingebaut haben sollte und welche die man selber einbauen sollte wie zum beispiel das multifunktionslenkrad
      und wie Lange hält der e46 im schnitt? ich weiß es hängt immer davon ab wie man ihn behandelt, aber ich sehe oft angebote mit kilometern zwischen 270.000km und 300.000km.

      danke für die kommenden Antworten :D

      ""
    • Daniel-e46 schrieb:

      Was ist gut zu wissen wäre ist welche e46 ein e-gas pedal haben, nur die automatik varianten oder auch schaltgetriebe?
      Einfache Antwort wäre alle Varianten außer die mit dem M43 Motor also 316i mit 105PS und 318i mit 118PS.

      Aber wofür willst du da wissen? Nachrüstung MfL?

      "Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
      statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

      Treffen Stammtisch Ost/Berlin Frühjahr/-sommer 2018 bitte hier entlang...

      Für Statistik-Freunde: E46 Zulassungszahlen

    • Ja genau, ich hab mir da was angeguckt und schwer scheint es nicht zu sein das mfl nach zu rüsten mit funktionierendem tempomat, nur wenn man kein egas hat wäre es schwierig. Ausserdem hab ich lust selber bisschen was ein zu bauen und nicht alles auf dem silbertablet serviert zu bekommen :)

    • M54B25 schrieb:

      Daniel-e46 schrieb:

      Was ist gut zu wissen wäre ist welche e46 ein e-gas pedal haben, nur die automatik varianten oder auch schaltgetriebe?
      Einfache Antwort wäre alle Varianten außer die mit dem M43 Motor also 316i mit 105PS und 318i mit 118PS.
      Aber wofür willst du da wissen? Nachrüstung MfL?
      Das ja so nicht richtig. Die M52 haben auch kein E-Gas.
      Gruß Adrian


      Mein Pampersbomber

      Diagnose/Codieren/VIN und Kilometerstand anpassen gebrauchter Steuergeräte(per Software) OBD E-Modelle bis 2007, Prins VSI 1 Service in Lüneburg und Hamburg
      Biete: OEM-HiFi-System Limo komplett

    • Waren beim VFL M54 Coupe schon Licht- und Regensensor in einer Einheit verbaut? Ansonsten würde ich mir den Spaß noch gönnen. Mag es nicht mehr missen.

      Auf MFL und Memory kann man beim Kauf notfalls verzichten (wenn einem ein entsprechend gepflegtes Exemplar vor die Nase läuft), lässt sich beides später nachrüsten. Der einzige Vorteil der Memory-Sitze liegt mMn in der Bordsteinautomatik. Wenn die Fahrer häufig wechseln (was ich eher nicht glaube) - ist das natürlich ein nettes Extra. Ansonsten: Wie häufig verstellt man schon seine Sitze? Über die Notwendigkeit eines Schiebedachs solltest du dir noch klar werden - da wird es dann schwierig ;)

      Ansonsten ist deine Ausstattungsliste schon recht i.O., da sind dann in der Regel noch einige andere Gimmicks vom Käufer angekreuzt worden. Nun ist die Frage, welche Laufleistung du haben willst, wie lang das Auto gefahren werden soll und was du ausgeben möchtest?

      PDC kannst du dir beim Fachmann auch für nen uralten Polo nachrüsten lassen, für entsprechendes Geld versteht sich. Ob man das will? Na ich weiß nicht...

      "we are all mad here"
      _______________________________________________________________________________________________________________
      Suche: OEM Endschalldämpfer M54 320i/325i, 1x Styling 42 Felge 7x16 ET46
      Biete: Lichtschaltzentrum für Tippblinken
    • Adi schrieb:

      Das ja so nicht richtig. Die M52 haben auch kein E-Gas.
      M52TU meinst du dann doch bestimmt oder? M52 gab es m.W. nicht im E46.


      Ansonsten gibt es noch diesen Thread hier zum Nachlesen - MfL nachrüsten...

      "Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
      statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

      Treffen Stammtisch Ost/Berlin Frühjahr/-sommer 2018 bitte hier entlang...

      Für Statistik-Freunde: E46 Zulassungszahlen

    • Daniel-e46 schrieb:

      ausserdem ist eine bordsteinelektronik gans gut als fahranfänger
      ...sowie 192PS und Heckantrieb... Sag nicht man(n) hätte dich nicht gewarnt - klar macht so ein Wagen mit der Leistung Spaß aber wirklich gleich sofort als Fahranfänger X/

      Dann achte bitte darauf möglichst neue Reifen zu nehmen und ja reine/richtige Winterreifen sind bei dem Wagen Pflicht!

      Aber ich bin ja nicht dein Vater - daher sorry aber ich konnte nicht anders.

      "Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
      statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

      Treffen Stammtisch Ost/Berlin Frühjahr/-sommer 2018 bitte hier entlang...

      Für Statistik-Freunde: E46 Zulassungszahlen

    • Zur Haltbarkeit des E46 sei gesagt, dass die M54 (der TE will ja scheinbar einen 325ci) als robust gelten. Es gibt ein paar Baustellen (KGE, Vanos, Falschluft, Ventildeckeldichtung, Ölfiltergehäusedichtung, Wasserpumpe, Thermostat), die bei praktisch jedem mal gemacht werden müssen, aber das ist halbwegs überschaubar, wenn man es nicht gerade beim BMW Vertragshändler machen lässt.

      Es empfiehlt sich auf jeden Fall, etwas Budget in der Hinterhand zu haben, für Reparaturen und Ersatzteile. Die Autos sind inzwischen in einem Alter, in dem man lieber in Instandhaltung investieren sollte, als in dicke Felgen und Schnick-Schnack, zumindest, wenn der Geldbeutel eher schmal ist.

      Das größere Problem ist der Rost und die Verbastelung, die manche Leute an diesen Autos vornehmen.

      Zur Ausstattung: El. Sitze mit Memory sollte beim 325ci Serie sein. Vorsicht mit der Durchladefunktion, die war ein Extra. Das haben nicht alle und Nachrüstbarkeit ist in dem Fall nicht wirklich machbar.

    • ras ist sehr lieb das ihr mich drauf hinweist vohrsichtig zu sein, sowieso weis ich das die rochrigen reifen sehr wichtig sind und auch welche die nicht gerade 6 jahre alt sind, ich denke mir eben das ich meinen ersten wagen lange behalten will, und nicht das ich nach 5 jahren jedes mal zu mir selbst sage wenn ich einsteige „hätte ich nal eine motorisierung stärker als 320ci genommen“. Das soll kein wagen sein der mach ein paar jahren wieder weg geht :D

    • Daniel-e46 schrieb:

      und nicht das ich nach 5 jahren jedes mal zu mir selbst sage wenn ich einsteige „hätte ich nal eine motorisierung stärker als 320ci genommen“.
      Na dann schau Dir doch mal diesen Thread genauer an - da finden sich die Zulassungszahlen der verschiedenen Modelle/Motoren in Deutschland - also der Pool von E46 in dem du deine Suche sicherlich starten wirst. Leider ist der Stand noch 01.01.2017 (das KBA ist da nicht sonderlich schnell) aber selbst da gab es schon nur noch etwas mehr als 3.200 325er Coupes (M54 192PS) hingegen aber mehr als 10.000 320er Coupes (M52TU mit 150PS und M54 mit 170PS).

      Also nur mal als objektive Zahlenbasis für dich zur persönlichen Einschätzung wie schwer es werden könnte, ein gutes Exemplar mit der gewünschten Ausstattung zu finden - der nicht so sehr runtergerockt ist, dass er noch ein paar Jahre hält. Da @ironsilver und ich in den letzten Monaten auch genau diesen Markt im Visier hatten, kann man nur ohne Ironie viel Glück wünschen :m0028:

      P.S.: Ziehe immer noch ein Fahrzeug von den 325Ci ab - der im nebenstehenden Profilbild steht nicht zur Diskussion :w0019:

      "Autofahren beginnt für mich dort, wo ich den Wagen mit dem Gaspedal
      statt dem Lenkrad steuere. Alles andere heißt 'nur die Arbeit machen'." (W. Röhrl)

      Treffen Stammtisch Ost/Berlin Frühjahr/-sommer 2018 bitte hier entlang...

      Für Statistik-Freunde: E46 Zulassungszahlen

    • Hmm ok der vfl 320 hat 150 ps richtig? Der fl 170?
      Ich denke das das eine ebenfalls gute motorisierung ist aber irgendwie hatt sich in meinen kopf eingebrannt das 320 keine lösung ist.. mit 150ps ist der 3er also nicht untermotorisiert?
      ?(

    • ANZEIGE