Kostenaufstellung BMW 320Ci Automatik nach 4 Jahren und 90000 km

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Strikeeagle schrieb:

      ok, 24k € in 4 Jahren = 6k € Jahr all inklusiv

      Nen vergleichbarer Neu- bzw. Jahreswagen ist mit ca. 400 € im Monat in dieser Klasse auch dabei + Wertverlußt + Sprit.
      Kommt aufs Gleiche raus. :D
      Da hast warscheinlich recht :D
      ""
      [IMG:https://i.imgur.com/BvFHhhN.png]


      Wenn du etwas Idiotensicher baust wird das Universum einen besseren Idioten bauen!
    • Na Adi sag sowas nicht ... ich fahr auch 20-35tkm im Jahr, Benzin, aus Prinzip! :D
      Den S5 habe ich z.B. 35tkm im ersten Jahr bewegt, 12,1l im Schnitt, Aral Ultimate 102!
      Kann sich jeder selbst ausrechnen was ich da an Spritgeld reingepumpt habe.

      Und solche Leute gibt es zu genüge ;) Nicht jeder ist so realistisch und verzichtet auf Klang und Motorcharakteristik aufgrund höherer Spritkosten :D

    • egorocker schrieb:

      Moin,

      so mir war heute morgen mal Langweilig und ich habe mal meine ganzen Rechnungen die ich nach 4 Jahren mit meinem 320Ci angesammelt habe rausgesucht.
      Ich habe hier immer nur die Hauptpunkte genannt. Sprich wenn hier und da mal eine Dichtung oder Kleinzeug für ein paar € dabei waren stehen die nicht in der Beschreibung mit drin.
      Bei dieser Rechnung muss man sagen, sie kann nur Einsteigern dienen, die mal reale Kosten sehen wollen, was ein E46 kosten kann.
      Für einen Vergleich mit anderen E46 Fahrern taugt das eher nicht, aber wie Dani schon schrieb...


      Dani schrieb:

      Das trifft wohl leider zu. Finde ich aber auch gut mal so ein Beispiel hier zu haben.
      Gerade im Forum werden halt immer nur Teilekosten gerechnet, weil die meisten die hier sind vieles selbst machen, oder jemanden haben der das fürn Appel und Ei macht. Da liegen einfach Welten zwischen (qualitative) Teile im Netz kaufen und selbst verbauen und beim alles machen lassen.
      [...]
      Nicht jeder hat eben die Möglichkeit, Zeit, 'Talent' und Lust alles selbst zu machen.


      Daher schönes Beispiel wenn mal wieder jemand nach Unterhaltskosten fragt bei dems gerade so für die Anschaffungskosten reicht.
      Um blauäugige blutige Einsteiger mal in die Realität zurück zu holen, dass ältere Fahrzeuge mehr Unterhalt als Anschaffungskosten fressen.
      320i Limo Avusblau - 330Ci Cabrio Stahlblau

      Dani schrieb:

      immerhin haben wir ja fürs ganze Drehzahlband bezahlt, und das darf [...] zum Beschleunigen auch genutzt werden.
    • ANZEIGE