e46 coupe Innentürverriegelung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • e46 coupe Innentürverriegelung

      Hallo, bei meinem e46 330ci habe ich das Problem, dass der Schalter für die Innenraumverriegelung ohne funktion ist, jedoch der Warnblinker funktioniert. Habe bis jetzt nur etwas in Foren gefunden, dass der Schalter unten raus gebrochen sein kann aber bei meinem sieht alles gut aus. Hätte jemand eine Idee was es sein kann?

      ""
    • Hallo, ist er überhaupt angeschlossen also der Stecker drauf? Geht die ZV sonst einwandfrei?


      „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


      Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.
    • Dann wäre es ja an sich auch eine Möglichkeit das der Schalter kaputt ist.


      „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


      Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.
    • Eine extra Sicherung gibt's da nicht, nur die am GM (siehe oben), ist auch nur eine Strippe die auf Masse geht.
      Du kannst am Grundmodul einfach mal auf Pin 7 eine direkte Masseverbindung herstellen dann müsste die ZV schalten.
      Wenn nicht ist anzunehmen dass das GM einen weg hat.

      Peter

      M54, serienmäßig mit niedrigem NOx- und Partikelausstoss :P8)
    • Hab den Stecker mal nur kurz gelöst und wieder drauf gemacht, danach hat der Verrieglungs Schalter für kurze Zeit funktioniert. Jetzt aber wieder gar nicht ?( aber das heißt ja, dass Strom ankommt.
      Was ich noch vergessen hatte zu schreiben, seitdem das Problem da ist leuchten auch die beiden Lampen wie wenn das DSC ganz aus ist. Deutet das auf ein Problem mit dem Grundmodul hin?

    • ANZEIGE