Zündspulen empfehlung m54b22

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zündspulen empfehlung m54b22

      hi,
      Irgendwie bin ich wohl zu blöde richtig zu suchen. Sorry
      Ich hätte gerne gewusst, welche spulen für meinen 320i, m54b22 bj 03/03
      Empfohlen werden.
      Bremi, Delphi oder die Bosch?
      Ngk und VDO stehen bei leebmann auch zur auswahl.
      An meinem e39 sind die Bremi super, aber ich hab da jetzt was gelesen, das sie am e46 Probleme verursachen?
      Ich kenne diese "stabzündspulen" auch allerdings nicht, im m54b30 an neinem 5er sind andere verbaut.
      Vielen Dank schon mal im vorraus für die Hilfe

      ""
    • Hast du die gesteckten oder die geschraubten?

      Prinzipiell machst du mit Bosch, Beru, Delphi und NGK so oder so nichts falsch.

      Gruß Adrian


      Mein Pampersbomber

      Diagnose/Codieren/VIN und Kilometerstand anpassen gebrauchter Steuergeräte(per Software) OBD E-Modelle bis 2007, Prins VSI 1 Service in Lüneburg und Hamburg
      Teile Markt
      Biete: OEM-HiFi-System Limo komplett

    • Hi.
      Ich hab die gesteckten.
      Bei Leebmann sind, soweit ich’s jetzt verstanden hab, die Dinger von Delphi.
      Aber irgendwo im netz hab ich was gelesen, das man Bosch nehmen sollte, deswegen die frage an die Spezialisten hier.
      Der hat vom Vorbesitzer im Oktober 4 neue bekommen,(Bosch) genau wie Kerzen.
      Hat aber laut inpa Aussetzer auf 1 und 5
      Nicht immer und auch nicht reproduzierbar.
      Ich hab jetzt 6 neue NGK Kerzen drin.
      Keine Verbesserung.
      Lösche ich den Fehler, gehts ne weile gut, und tritt auch nur im kalt Zustand auf.
      Grade eben hab ich gelöscht, spulen quergetauscht, war noch Zylinder 5 drin.
      Falschluft ansaugseitig hab ich auch überprüft, da scheint alles ok zu sein.
      Jetzt hatte ich eben die Idee, das ich 6 neue Spulen kaufe.
      Die Sekundärpumpe hab ich mal stillgelegt, um das aus zu schließen.
      Hast du evtl ne Idee?

    • Hydros wären eine Option, gibt auch Threads dazu mit Aussetzern im kalten Zustand.


      „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


      Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.
    • naja. Die spulen sind unten mit dem cutter messer abgeschnitten, deshalb hab ich neue bestellt.
      Hab bei bmw gefragt, dort würde es welche von delphi geben.
      Deswegen hab ich die bestellt.
      Heute konnt ich mit ista+ auslesen. Auf zylinder 2 ist was nicht ok, mal sehn obs was bringt.
      Ich hab allerdings zu hohe werte in der luftmenge, also denk ich falschluft.
      Nur wo.. kge wurde scheinbar grmacht, die faltenbälgesind neu, die hab ich jetzt nochmal neu montiert. Da waren die schellen nicht gsnz ok drauf. Leerlaufventil kam auch schon neu. Das hab ich gereinigt zusötzlich
      Die disa hab ich mit nem rep satz gerichtet.
      Drosselklappe gereinigt
      Also eigentlich fällt mir da nur die disa ein
      Hab heute nen testlauf mit rheingold grmacht, da war der wagen noch kalt.
      Wenn der frhler kommt, dann nur kalt, warm ist alles gut.
      Da das programm das kühlwasser auf temp bringrn musste, wurde mit erhöter drehzshl gearbeitet, also vom programm aus selber.
      Da war alles gut.
      Hydros glaub ich weniger, da der motor wirklich richtig ruhig läuft, also weder klappern oder sonst was.
      Alles echt etwas merkwürdig

    • Kannst ja trotzdem mal lesen, vielleicht erkennst was wieder.

      Hydrostößel oder andere Ursache?
      Zündaussetzer Zyl. 5


      „Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!


      Eine Lösung habe ich nicht, aber ich bewundere das Problem.
    • Kann schon sein dass da im warmen Zustand irgendwo wieder Kontakt hergestellt wird, der im kalten Zustand aufgrund von Materialermüdung nicht zustande kommt. Zwecks den Spulen ist es denk ich egal, ob du jetzt BOSCH, Delphi, BERU oder NGK nimmst. Materialprobleme kannst du immer haben. Ich hatte das Problem bei meinem E39, als noch der 20i Motor drin war. Da hatte ich Aussetzer auf Zylinder 2. Neue Spule original von BMW geholt, Problem war immer noch da. Ich Depp hab dann angefangen im Motorsteuergerät nach kalten Lötstellen zu suchen und hab dann zum Schluss auch befürchtet, dass ein Hydro festklemmt. Letztendlich wars dann (nachdem ich aus Verzweiflung nochmal die Spulen quergetauscht hab) die neue Zündspule von BMW, die wie die alte ebenfalls scheiße war. Soviel mal zum Thema "Zuverlässigkeit" und "Original BMW Teile". :rolleyes2: Ich hole nach wie vor viel original bei BMW, aber blind vertraue ich mittlerweile auf gar nix mehr.

      TEAM Imolarot II
      NÖ-EY 39, 2003er E39 520i Edition Sport (Neuaufbau mit Umbau auf 530i) & PAF-EY 46, 2004er E46 318ti M-Paket (Daily)
    • @Repsol-Bird
      Ich habe mir vor kurzem neue NGK Kerzen + NGK Zündspulen geholt und verbaut. Seitdem läuft der Wagen ( E39 / 2.2 ) tadellos. Hatte vorher auch Bremi Spulen drin, aber nach ~ 4 Jahren fiel eine nach der anderen aus. Mal schauen, wie sich die NGK Kombi schlägt.
      Dein E39 ist natürlich "very nice" - aber schrieb ich Dir ja schon im E39 Forum.

      Wenn man sich beim weglaufen nicht noch einmal umdreht, fährt man das falsche Auto ********* Winne, fährt BMW seit 1999.
      E34 ( 1999 - 2007 ), E46 316ti Compact ( 2007 - 2009 ), seit 2009 E39 FL Touring, dazu seit 2014 E46 320dT 6G für Frauchen.

    • mal ganz ehrlich . . die sind alle etwa gleich gut / gleich schlecht . . der eine schwört auf Bosch . . der eine auf NGK . . einer sagt nur Bremi hält . . der andere sagt Bremi ist der letzt Dreck . . mach irgend nen Satz rein und gut ist . . besonders "BMW Meister" die in freien Werkstätten arbeiten glaube ich schon lange nichts mehr :D . .

      ... wer am Black Friday gar nichts kauft kann bis zu 100% sparen
    • hab auch gehört, bosch ist nimmer so....
      Aber schon erwähnt, pech kannst überall haben.
      Bei mir sind nach 220t noch die ersten bosch zum stecken drin und laufen tadellos.....

      Elektronische Bauteile arbeiten mit Rauch in ihrem Innern, wenn er heraus kommt, sind sie kaputt.

    • ANZEIGE