e39 Fahrer benötigt Hilfe beim e46 kauf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • wow der sieht klasse aus. Der 525d den wir am sonntag angezahlt haben ist weiß. Eigentlich nicht so mein Fall... aber ich denke man kann sich dran gewöhnen. Muss ihn mir mal ansehen wenn er gewaschen ist.

      Könnte nochmal wer auf diese getriebesache eingehen? Ich bin da echt etwas besorgt dass die den wagen abstoßen weil sie vermuten dass das getriebe nicht mehr lange macht.
      ""
    • Silber-Schiff schrieb:

      Muss ihn mir mal ansehen wenn er gewaschen ist.
      .................. dann ist er wahrscheinlich noch weißer :P:rolleyes: . Wegen dem Aut. Getriebe, schreib mal @KGB44 oder @DonSimon an. Vielleicht machst Du dir unnötig Sorgen.

      Wenn man sich beim weglaufen nicht noch einmal umdreht, fährt man das falsche Auto ********* Winne, fährt BMW seit 1999.
      E34 ( 1999 - 2007 ), E46 316ti Compact ( 2007 - 2009 ), seit 2009 E39 FL Touring, dazu seit 2014 E46 320dT 6G für Frauchen.

    • KGB44 hab ich angeschrieben, aber noch nix gehört. Ich werd abwarten. Was ich auf jeden Fall gemacht habe ist nen OBD sensor bestellt, den von carly mit der app fürs handy. Ich möchte bevor ich den restbetrag zahle definitiv nochmal den fehlerspeicher auslesen und gucken ob da steht der wandler hat zu viel schlupf. Wenn ja wäre das natürlich übel bei nem 2000€ fahrzeug.

    • Jakeman schrieb:

      der will den Floh in meinem Ohr füttern
      :thumbsup::thumbup:

      winnE46 schrieb:

      Dann geh doch zu E39
      Das ist mal Gut :)

      Silber-Schiff schrieb:

      KGB44 hab ich angeschrieben,
      Da wird dir nichts anderes übrigbleiben und finde ich in dem Fall auch das Beste. Vielleicht machst dich, wie schon geschrieben umsonst verrückt und es ist nich viel.
      Zurücktreten vom Kaufvertrsg wirst schlecht ( bis garnicht) können. Dann hätte er dich schon arglistig täuschen müssen. Wovon in dem Fall nicht auszugehen ist.
      Ich drück dir auf jeden Fall die :thumbup:

      Falk

      Verleihe,
      Kupplungszentrierdorn.
      Werkzeug/Abzieher für Hinterachse/Tonnenlager.

    • @Silber-Schiff
      Carly taugt immer noch nix am E39 :/ . Inpa heißt die Devise :P .

      Wenn man sich beim weglaufen nicht noch einmal umdreht, fährt man das falsche Auto ********* Winne, fährt BMW seit 1999.
      E34 ( 1999 - 2007 ), E46 316ti Compact ( 2007 - 2009 ), seit 2009 E39 FL Touring, dazu seit 2014 E46 320dT 6G für Frauchen.

    • Die Fehlercodes sind nicht eindeutig, muss man dann im Net recherchieren. Die Profis im E39 Forum raten davon ab. Für unterwegs oder im Notfall mag es ja gehen. Aber wenn man tiefer in die Materie will, geht das nicht ( keine Livedaten ). Codieren soll auch möglich sein. Und nein, ich habe kein Carly. Gib mal in der E39 Forum Suche > Carly ein ;) .

      Wenn man sich beim weglaufen nicht noch einmal umdreht, fährt man das falsche Auto ********* Winne, fährt BMW seit 1999.
      E34 ( 1999 - 2007 ), E46 316ti Compact ( 2007 - 2009 ), seit 2009 E39 FL Touring, dazu seit 2014 E46 320dT 6G für Frauchen.

    • Neu

      johnson schrieb:

      ......... nicht jedes Forum kapern :D
      Aber, aber ......... ;( , ist doch nur das E39 Forum - na gut, E46 Forum noch und E34 Forum :rolleyes: . Und gaaanz selten noch F10/F11 Forum :whistling: . Da habe ich mich nur wegen meinem Bruder angemeldet, weil der n paar Infos brauchte. Aber das ist definitiv noch nix für mich <X .
      Mach ich :thumbup: . Ab heute habe ich Nachtschicht und viiieeell Zeit dazu. Und Bilder habe ich mehr als genug =O:D . Aber eins vorweg, der Wagen polarisiert und ist nichts für schwache Gemüter :P .

      Wenn man sich beim weglaufen nicht noch einmal umdreht, fährt man das falsche Auto ********* Winne, fährt BMW seit 1999.
      E34 ( 1999 - 2007 ), E46 316ti Compact ( 2007 - 2009 ), seit 2009 E39 FL Touring, dazu seit 2014 E46 320dT 6G für Frauchen.

    • Neu

      Bei mir wirds auch noch etwas dauern. Der Verkäufer hat mich vorhin angerufen. Der Wagen ist heute beim Tüv gewesen und hat wegen erheblicher Mängel nicht bestanden.

      -Motormanagementsystem- /Abgasreinigungssystem, Nachweis des Abgasverhaltens (Diesel) fehlt (EM)
      -Lenkübertragungsteile, Staubmanschette (Spurstangenkopf) vorn links unwirksam (EM)
      -Scheinwerfer Abblendlich links und rechts Einstellung zu niedrig (EM)
      -Scheinwerfer Nebellich links und rechts Einstellung zu hoch (EM)
      -Karosserie, Motorhaubenverschluss Entriegelung ohne Funktion(EM)

      Nicht TÜV-relevant aber in naher Zukunft sollen behoben werden:

      -Betriebsbremsanlage, Betriebsbremse 2.Achse Wirkung links-/rechts etwas unterschiedlich (HW)
      -Übertragungseinrichtung, Bremsleitung hinten oberflächlich korrodiert (HW)
      -Achse, Achsaufhängung, Koppelstange 1. Achse rechts Lagerung mit beginnendem Spiel
      -Achse, Achsaufhängung. Koppelstange 1. Achse rechts Manschette beschädigt (HW)

      Also die Fehler werden jetzt noch behoben und hoffentlich geht er dann nächste Woche übern TÜV damit ich ihn endlich abholen kann. :P

    • Neu

      Silber-Schiff schrieb:

      erheblicher Mängel nicht bestanden.
      Alles nicht so tragisch und wenn die Mängel dann behoben sind, ist ja alles :thumbup: .

      Silber-Schiff schrieb:

      Nachweis des Abgasverhaltens (Diesel) fehlt
      Ich vermute da hat die Bescheinigung zu AU gefehlt

      Falk

      Verleihe,
      Kupplungszentrierdorn.
      Werkzeug/Abzieher für Hinterachse/Tonnenlager.

    • Neu

      Bis auf die abgasrelevante Sache, von der man noch nicht genau weiß was es ist,
      eigentlich alles Kleinkram der in dem Alter mal auftreten kann.
      Bei etwas mehr Zuwendung würde das aber nicht so gehäuft daher kommen.

      Peter

      M54, serienmäßig mit niedrigem NOx- und Partikelausstoss :P8)
    • ANZEIGE