merkwürdiger ABS Fehler

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • merkwürdiger ABS Fehler

      Hallo ihr Lieben,

      ich bins nochmal. Aber diesmal nochmal nicht in eigener Sache. Und zwar: Mein Kumpel hat sich ja den 330 Ci gekauft, allerdings mit einem ABS-Fehler. Jetzt haben wir den Fehlerspeicher ausgelesen. Ich hatte angenommen, das es sich um einen Sensor handelt, der einen defekt hat.

      Leider ist dem scheinbar nicht so, sondern das im Anhang hat er ausgespruckt. Hat jemand eine Idee dazu bzw kann diesen Fehler deuten, damit wir mal schlauer werden, was wir austauschen müssen?

      index.jpg

      Vielen Dank schonmal.

      Lg Dominik

      ""
    • sieht schwer nach einem Fehler am ABS-Block / Steuergerät aus...

      eventuell mal den Stecker auf Sitz, Dichtheit Prüfen nicht dass da schon der Grünspan drin hängt...

      wann wurde das letzte mal die Bremsflüssigkeit getauscht, könnte auch Helfen....


      das Leben genießen, denn jeder Tag könnte der letzte sein

      mein 330er

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stefan330SMG ()

    • Neu

      So Leute, ich wollt euch doch mal ein wenig hier auf dem Laufenden Halten

      Ist zwar schon ne weile her, aber nuja


      Also der ABS Block samt Steuergerät sind erneuert worden, die Fahrgestellnummer angeglichen etc.


      Das passt also alles.


      Jetzt hat er aber noch 2 neue Fehler. Durch google etc bin ich darauf gekommen, das es sich um den Drehratensensor unterm Beifahrersitz am Schweller handelt. Kann mir das von euch jemand so bestätigen oder mir sagen, das es völliger Blödsinn is?

      Hier die Fehlerbilder vom Auslesen


      Danke schonmal für eure Hilfe

      Wenns der DSC Sensor sein könnte, würd ich ihn testweise mal mit meinem austauschen , um zu sehen, ob der Fehler dann weg is. Was meint ihr

      Dateien
    • ANZEIGE