Notlaufmodus bei Kälte und Nässe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Notlaufmodus bei Kälte und Nässe

      Mein E46 , 320CI Automatik, springt bei Kälte und Nässe regelmäßig im Notlaufprogramm an, nach ca 1km bei erneutem Startversuch immer alles wieder
      normal, es soll da wohl irgendwo 2 Spulen geben, die dafür verantwortlich sind. Bei trockenem und warmem Wetter alles völlig normal. Gibts irgrndeinen
      Rat dazu ? Gruß Raini

      ""
    • Moin,

      sinnvollste wäre sicherlich Fehlerspeicher auslesen wieso er genau in den Notlauf geht.

      lG

      Ne Jungfrau lässt sich immer nur einmal vögeln... sagte mal einer zur Wiederverwendung der Pleuelschrauben

      M54/M52TU/M52/S54/S62 (MS43/MS42/MS41/MSS54/MSS52) Programmierungen, Softwareupdates (DME/DDE/EGS), EWS und Schlüsselanpassungen, VIN Anpassungen LSZ/KMB/EGS/DME, Diagnose, Codierung, Steuergerätereparatur/-Tausch, Anpassungen für Motorswaps


      Dani's 325i LPG Vernichter und km Fresser // Dani's Obdachloser - 330Ci SMG '06 // Dani's FL 330i SMG Limo

      BMW 3er Club E46 e.V.


    • ANZEIGE